SABA T7049VT (ICC9) Bildstörungen und Hochspannungsgeräusche

Diskutiere SABA T7049VT (ICC9) Bildstörungen und Hochspannungsgeräusche im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hallo ich hoffe es kann mir jemand helfen, mein Fernseher (en alter SABA) gibt zischende geräusche von sich, die aus dem Zeilentrafo oder ganz...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

mannmitkaputtemtv

Benutzer
Registriert
17.02.2004
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Hallo

ich hoffe es kann mir jemand helfen, mein Fernseher (en alter SABA) gibt zischende geräusche von sich, die aus dem Zeilentrafo oder ganz aus der nähe kommen. Es tönt so als würde irgendwo Hochspannung überschlagen.
Es passiert nur bei sehr hellen Bildteilen, dabei erscheinen vertikale schwarze streifen, es sind keinerlei verzerrungen sichtbar, es fehlt einfach ein teil des Bildes. Wenn man die Helligkeit etwas zurückstellt ist alles in Ordnung.
Weiss jemand woran dieses Problem liegen kann? Ich habe Bedenken den Fehrnseher in diesem Zustand weiter zu verwenden, so dass er nicht noch mehr Schaden davonträgt.

Vielen Dank
Gruss Andreas
 
Alde

Alde

Moderator
Registriert
04.09.2003
Beiträge
3.825
Punkte Reaktionen
42
Hallo,

es kann vom Trafo kommen - kann aber auch eine
sprotzelnde Lötstelle sein.Evtl.Chassis rausbauen und mal schaun.

Schau auch mal nach ob die Hochspannungsleitung irgendwo
anliegt.

Auf keinen Fall so weiter schaun,Folgefehler vorprogrammiert!

Gruss Alde :D
 
M

mannmitkaputtemtv

Benutzer
Registriert
17.02.2004
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Danke für den tip

ich probieres es heute mal mit nachlöten, wenn alles nix hilft muss ich wohl den trafo wechseln... :?

Vielen dank für die schnelle antwort!
 
M

mannmitkaputtemtv

Benutzer
Registriert
17.02.2004
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Ich habe alle Lötstellen die in Frage kommen nachgelötet, aber es hat leider nichts geholfen. :(
Die zischenden Geräusche kommen jedoch nicht aus dem Zeilentrafo, dieser funktioniert tip top :D , sondern aus dem Netzteiltrafo (mit 90% Sicherheit). Gibt es eine Möglichkeit zu messen, ob er noch in Ordnung ist? Der Fehler tritt nur bei sehr hellem bild auf, sonst funktioniert alles störungsfrei.
Könnte es evtl auch ein anderes Bauteil im Netzteil sein das diesen Fehler verursacht? Visuell ist alles in gutem Zustand.

Der Fernseher ist ein SABA T7049 VT (ca 10 Jahre alt) , einen Schaltplan habe ich leider nicht dafür.
 
M

mannmitkaputtemtv

Benutzer
Registriert
17.02.2004
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Nützt alles nix :-(

Ich hab den ganzen Trafo und alle Elkos drumherum nocheinmal nachgelötet. Die Elkos sind alle in Ordnung, aber das Geräusch ist immer noch da. Ich hab ein Bild angehängt, wie es aussieht. Kennt jemand dieses Problem? Was soll ich noch probieren?

Der schwarze Streifen tritt immer zusammen mit einem zischenden Geräusch aus dem Netzteiltrafo( 90% sicher) auf. Dies passiert nur bei hellen Bildern und der Streifen ist immer in der Bildmitte.

Vielen Dank für einen Tip!
 
M

mannmitkaputtemtv

Benutzer
Registriert
17.02.2004
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Problem gefunden:

Das Chassis in diesem TV ist ein ICC9

Ein Kondensator (CL23, 8.2nF, 400V, direkt am Zeilentrafo) war defekt. Ich hab ihn durch einen mit 2000V ersetzt so dass er wohl nie mehr sterben wird, jetzt ist alles wieder ok.

Vielleicht hilft dieser Tip einmal jemandem...

Gruss
Andreas
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: SABA T7049VT (ICC9) Bildstörungen und Hochspannungsgeräusche
Oben