Problem Philips 32PW8807/12

Diskutiere Problem Philips 32PW8807/12 im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Philips Typenbezeichnung: 32PW8807/12 Chassi: Vorhandene...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
D

dimido

Neuling
Registriert
14.09.2005
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Philips
Typenbezeichnung: 32PW8807/12
Chassi:

Vorhandene Messgeräte: Keine
Schaltbild vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Einsteiger

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo Gemeinde!

Ich hoffe, Ihr haut mich nicht gleich zum Teufel, denn dieses Forum ist wohl ein echtes Profi-Forum und ich nur Nutzer. Trotzdem hoffe ich, jemand von Euch kann mir wenigstens eine kleine Richtung bzgl. meines Problems mit o.g. TV geben kann.

Das Ding ist noch nicht mal 2,5 Jahre alt. Alles hat damit angefangen, daß er sich von Zeit zu Zeit ausgeschaltet hat. Dann lief er aber wieder problemlos. Seit gestern aber waren nach dem Selbstausschalten sämtliche Einstellungen futsch, der Empfang ist etwas schlechter (leichtes Grieseln), vor allem aber liefert der TV nur noch ein Bild, bei dem die vertikalen Bildränder superstark nach innen gebogen sind. Komischerweise lassen sich auch nicht mehr die verschiedenen Bildformate durchschalten, sondern nur noch 4:3 und (was ich noch nie gesehen habe) "Bildhöhe reduziert".

Ich wäre schon mal super dankbar, wenn mir jemand wenigstens ungefähr sagen könnte, was mit meinem Fernseher los ist. Vielleicht gibts ja auch schon eine kleine Ahnung, wie teuer eine Reparatur wird und ob sich das lohnt. Vielleicht (*hoff*) ist es ja nur eine Kleinigkeit.

Vielen herzlichen Dank für jeden Post!

Gruß!

Alex
 
EM2-Gott

EM2-Gott

Benutzer
Registriert
20.05.2005
Beiträge
11.816
Punkte Reaktionen
403
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Hallo,

Chassis sollte ein EM3E sein, oder?

Das hört sich nach einem klassischen Speicherverlust an. Genau wie beim EM2E wird dabei die Software erneuert und das Gerät neu abgeglichen.
Mann kann das Gerät auch nur neu abgleichen (Geometrie,AGC,ect.) aber es erfahrungsgemäß wieder zu einem Datenverlust kommen.
Oft ist aber die Bildröhre (Überschläge) für diesen Datenverlust verantwortlich.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Problem Philips 32PW8807/12

Ähnliche Themen

Philips 42PFL4606H/12 Kein Bild

Philips 42PFL5405H/12 TV geht an, LED Lampe blinkt 2x mal, geht wieder aus

Philips 37PFL7662D/12 (T-CON-Board reparieren)

Philips 50PF7521D/12 led leuchtet tv springt nicht an

Philips 29PT8606/12 LED blinkt

Oben