Panasonic TX-L42V20E Das Bild ist plötzlich ausgefallen. Der Ton ging übergangslos weiter.

Diskutiere Panasonic TX-L42V20E Das Bild ist plötzlich ausgefallen. Der Ton ging übergangslos weiter. im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Panasonic Typenbezeichnung: TX-L42V20E Inverter: Chassi: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Das Bild ist plötzlich...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
H

Hotte41

Benutzer
Registriert
14.10.2019
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Hersteller: Panasonic

Typenbezeichnung: TX-L42V20E

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Das Bild ist plötzlich ausgefallen. Der Ton ging übergangslos weiter.

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Der Bildschirm ist hell. Beim Versuch andere Eingangsquellen anzuschließen habe ich festgestellt, dass auch kein Menü mehr angezeigt wird. Es wird also kein Bildsignal verarbeitet. Kann man gezielt ein Ersatzteil ausmachen, das man erwerben kann?
 
F

Firewater

Benutzer
Registriert
22.04.2019
Beiträge
765
Punkte Reaktionen
23
Hallo. Hatte grad selben Fall gehabt, auch Panasonic, Bild weg kein Menü aber Ton. Habe nach Messung auf T-Con Board keine vernünftigen bzw.
keine Spannungen mehr gehabt. Austausch des selben wars dann und alles wieder gut. Denk mal das das bei Dir ebenfalls zutrifft. Genaue Bezeichnung
mal Googeln, da findet sich bestimmt was. Nur drauf achten, das es für gleiche Zollgröße ist, und die Bezeichnung auf dem weissen Aufkleber sollte
auch stimmen. Viel Erfolg.
mfg. Micha
 
H

Hotte41

Benutzer
Registriert
14.10.2019
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Danke für die schnelle Antwort. Bin gerade auf der Suche nach passendem T-Con.
 
X

xXsanjaXx

Benutzer
Registriert
15.05.2017
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Azubi im Elektroniksektor
Wenn es ausgeht und der Ton läuft tippe ich auf die backlight Beleuchtung. Ganz einfacher Test ist wenn der TV läuft und man mit Taschenlampe auf das Display leuchtet von nahem und wen man das bild sieht ist es die Hintergrundbeleuchtung. Ein Led Stipe kostet nie mehr als 15 Euro. Man muss nur heraus finden welches Stripe oder welche Led an dem Stripe defekt ist.
 
F

Firewater

Benutzer
Registriert
22.04.2019
Beiträge
765
Punkte Reaktionen
23
Ja das ist auch immer die erste Vermutung, aber nicht immer die richtige. Ausserdem ist ja die Frage ist es Direct LED oder Edge LED.
Und da ist es von den Kosten nicht immer mit 15 Euro abgetan. Und er sagt ja auch das der Bildschirm hinterleuchtet wird, was bei defekten LEDs
nicht der Fall wäre, da ja dann schon die Schutzschaltung gegriffen hätte. Wie gesagt hatte selbes Problem vor wenigen Tagen.

mfg. Micha
 
H

Hotte41

Benutzer
Registriert
14.10.2019
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Jetzt habe ich das T-Con Board getauscht. Leider ist der Fehler dadurch nicht behoben. Gibt es markante Messpunkte, um den Fehler einzugrenzen?
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
8.126
Punkte Reaktionen
413
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Versuch mal CN1 auf dem Netzteil abzustecken und schau was passiert.

Wenn du Bild und Ton hast (evtl. keine Hintergrundbeleuchtung), dann ist dein Panel defekt.

LG Thomas
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Panasonic TX-L42V20E Das Bild ist plötzlich ausgefallen. Der Ton ging übergangslos weiter.

Ähnliche Themen

Panasonic TX-42ASX659 Ansteuerung der LCD Hintergrundbeleuchtung

Samsung UE55KS7090U Bild teilweise ausgefallen

Panasonic TX-32csn608 Kein Bild, kein Ton, grünes Blinken der Bereitschafts-LED

Panasonic TX-32DSW504 lässt sich plötzlich nicht mehr einschalten

LG 42LE5500 kein Bild/Ton

Oben