Miele Novotronic W153F Bottich undicht und Rost

Diskutiere Miele Novotronic W153F Bottich undicht und Rost im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Miele Typenbezeichnung: Novotronic W153F E-Nummer: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Bottich undicht und Rost Meine...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
onyx

onyx

Benutzer
Registriert
29.04.2018
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hersteller: Miele

Typenbezeichnung: Novotronic W153F

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Bottich undicht und Rost

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Ja, als PDF

(Anmerkung: da die Thumbnails seit heute nicht mehr richtig funktionieren, habe ich darunter noch den Direktlink der Bilder hinzugefügt)

Hallo liebe Forenmitglieder,

ich bräuchte mal einen Tipp zu folgendem Problem:

Der Bottich meiner Waschmaschine ist wohl schon seit längerer Zeit undicht. Wasser tröpfelt aus dem Laugenbottich heraus und es hat sich ein kleiner Teich gebildet der auch schon rostet.
Die Maschine (Toplader) ist ca. 18 Jahre alt, aber sonst noch völlig in Ordnung.

Erst dachte ich der Gummibalg wäre undicht, ist es aber nicht:

20180428124627h7r4j.jpg


Die Schlauchschellen sind zwar verrostet, aber sonst ist alles in Ordnung:

201804281237304xrfr.jpg


Die Undichtigkeit liegt zwischen dem Bottichdeckel und dem Laugenbottich, welcher durch die große Manschette / Schelle verbunden ist:

20180428133631vjp75.jpg


Von innen sieht man dann die Roststelle, durch die es wohl schon seit Jahren heraustropft:

20180428131319l9qwv.jpg


Hier noch eine Zeichnung. Die roten Pfeile zeigen die Problemzone:

mielew153fh5obz.png


Meine Frage:
Kann man den Bottichdeckel irgendwie reparieren? Z.B. herausnehmen, Rost abschleifen, lackiern und wieder einbauen.
Oder lohnt sich noch ein Austausch?
Ein neuer Deckel kostet ca. 110.- EUR, eine neue Dichtung ca. 20.- EUR.

Vielen Dank im voraus und beste Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
flumer

flumer

Benutzer
Registriert
30.05.2006
Beiträge
9.231
Punkte Reaktionen
1.798
Wissensstand
Elektriker
Hallo onyx,

super schöne Fehlerbeschreibung, Respekt !
ich würde es einfach mal nur mit einer neuen Dichtung versuchen, alles schön reinigen und
ggf mit ein wenig Silikonfett benetzen
Deckel vom Bottich sollte eigentlich aus Edelstahl sein; da passiert so schnell nichts

Anm. bei der Gelegenheit auch mal die Kohlen und Dämpfer prüfen, ggf mit ersetzen

Viel Erfolg

Bitte um Rückmeldung

Gruß flumer
 
Zuletzt bearbeitet:
onyx

onyx

Benutzer
Registriert
29.04.2018
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hallo flumer,

vielen Dank für Deine Tipps. So werde ich das mal versuchen.
Um den Deckel vom Bottich abzunehmen, muß man wahscheinlich das daran angebrachte Kontergewicht (26) vorher abschrauben?
mielew153fh5obz.png


Gruß onyx

PS. E-Nr.: vrmtl. 13/48621770
 
Zuletzt bearbeitet:
onyx

onyx

Benutzer
Registriert
29.04.2018
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hier nun meine kurze Rückmeldung:
Ich habe es nicht hinbekommen, bzw. es war mir zu aufwendig.
Um das Kontergewicht abzunehmen hätte ich bestimmt einen halben Tag gebraucht.
Parallel dazu bot mir jemand günstig einen gebrauchten Miele Toplader W643F an und so habe ich alles wieder schön zusammengebaut.
Falls jemand die W153F gegen eine Schutzgebühr in Düsseldorf abholen möchte, kann er dies gerne tun.
Außer dem oben beschriebenen Leck, was aber wohl schon seit Jahren existiert, lief das Gerät ansonsten einwandfrei. Im Anhang noch einige Bilder der Maschine.

Sonnige Grüße ..
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Miele Novotronic W153F Bottich undicht und Rost
Oben