Grundig, CUC5360

Diskutiere Grundig, CUC5360 im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hallo, Der Grundig TV, CUC5360 geht nach kurzem normalen Betrieb immer in den Standby. Auf Klopf-, Wärme- und Kälte- Empfindlichkeit habe ich...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

spies

Benutzer
Registriert
01.05.2003
Beiträge
247
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

Der Grundig TV, CUC5360 geht nach kurzem normalen Betrieb immer in den Standby.
Auf Klopf-, Wärme- und Kälte- Empfindlichkeit habe ich das Gerät geprüft aber nichts gefunden.
Wenn die V-Amplitude auf normale Größe geregelt wird schaltet das Gerät sofort ab.
Ist die V-Amplitude auf Minimum (Bild oben und unten ca 10cm schwarz)
läuft das Gerät einwandfrei.
Ich vermute einen Fehler in der Schutzschaltung die über PIN 24 am Prozessor das Gerät bei H- und V-Überlastung abschaltet.

Hierzu hätte ich folgende Fragen:

Wie kann die Schutzschaltung wechselweise zum Testen für V und H
abgeschaltet werden?

Wie wird die Schutzschaltung ganz außer Betrieb gesetzt werden?

Kennt jemand den Fehler und kann mir bitte einen Tipp geben?

N A C H T R A G:
habe R581/ 330Ohm hochgelötet.
Der TV funktioniert so und die V-Amplitude läßt sich bis zum Maximum regeln ohne abzuschalten.


mfg: Josef
 
S

spies

Benutzer
Registriert
01.05.2003
Beiträge
247
Punkte Reaktionen
0
Berichtigung:

nicht R581 habe ich hochgelötet sondern R584.
Der TV funktioniert so und die V-Amplitude läßt sich bis zum Maximum regeln ohne abzuschalten.

Bei hochgelötetem R581 schaltet der TV sofort in den Standby.

mfg: Josef
 
S

spies

Benutzer
Registriert
01.05.2003
Beiträge
247
Punkte Reaktionen
0
Fehler behoben!

C581 war taub.
Wäre was für die Datenbank.

Gruß: Josef
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Grundig, CUC5360

Ähnliche Themen

Grundig CUC6330 krachen aus LP im Stby ???

Grundig CUC3850 M63-475/9text Bildfehler

Grundig ST 70-650 Flackern bei grellem Bild

FAQ HAUSGERÄTE

Oben