Grundig 40 VLE 5324 BG Bild geht nicht, Ton geht!

Diskutiere Grundig 40 VLE 5324 BG Bild geht nicht, Ton geht! im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Grundig Typenbezeichnung: 40 VLE 5324 BG Inverter: Chassi: TT kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Bild geht nicht, Ton geht...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
F

Fanalix

Benutzer
Registriert
18.01.2016
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Hersteller: Grundig

Typenbezeichnung: 40 VLE 5324 BG

Inverter:

Chassi: TT

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Bild geht nicht, Ton geht!

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Guten Morgen,

bei meinem Grundig 40 VLE 5324 BG geht das Bild nicht mehr, aber der Ton geht!

Folgendes:
Vor ca. 3 Wochen ging mein TV von heut auf morgen einfach nicht mehr an. (LED reagiert beim Anschalten und blinkt..blinkt..blinkt...) aber es kommt kein Bild und auch kein Grundig Logo.
Nachdem ich ihn vom Strom genommen habe (Ersatz TV gottseidank:)) probierte ich es am Tag darauf nochmal!
Angesteckt-> Mit der FB/am TV direkt probiert anzuschalten, LED reagierte(blinkt in komischen Abständen…), aber wieder kein Bild… Nachdem ich 2-3x versuchte den TV anzukriegen kam plötzlich das Grundig Logo und er ging an?! Auch nach wiederholtem An- und Abschalten funktionierte der TV wieder Ohne Probleme auf den ersten Versuch. Bis gestern lief alles wieder wunderbar!

Nun gut, gestern 13 Uhr..TV geht ohne Probleme…gestern 18 Uhr, TV geht nicht mehr an. Selbe Problem wie vor 3 Wochen.
Jedoch fiel mir folgendes auf:
Ich hatte meinen PC gestern gegen 13 Uhr auf den TV via HDMI dupliziert(Ton auch über TV). Als ich um 18 Uhr den TV wieder anmachte, ging der Ton, aber es kam kein Bild (Ton vom PC wurde übertragen).
Ob das vor 3 Wochen auch so war mit dem Ton kann ich leider nicht sagen, jedoch habe ich aufgrund dessen Hoffnung, dass es kein schwerwiegendes Problem ist.

Ich werde im Laufe des Tages, sobald ich daheim bin, den TV aufschrauben und Fotos von der Platine schicken.

Vielen Dank im Vorraus:)


Mit freundlichen Grüßen
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Fanalix

Benutzer
Registriert
18.01.2016
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Anbei 2 Bilder von meinen 2 Platinen



 
Zuletzt bearbeitet:
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.903
Punkte Reaktionen
376
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Im Netzteil an CN2 liegt dort Spannung an an den roten Kabeln????
An CN3 sollten die 5V, StdBy 3,3V da sein, aber auch die 12V???

Gruß Thomas
 
F

Fanalix

Benutzer
Registriert
18.01.2016
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger


habe dieses gerät gefunden...wo muss ich jetzt diese kabel hinhalten und was muss ich einstellen? sorry ich kenn mich 0 aus in dem Gebiet.
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.903
Punkte Reaktionen
376
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Ich weiss nicht ob das ne Gute Idee ist wenn ich dir das sage. Kennst du keinen Eli oder der etwas Ahnung davon hat???? Wenn du abrutscht isses hinne.
Gruß Thomas
 
F

Fanalix

Benutzer
Registriert
18.01.2016
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Okay, dachte das wäre relativ simpel;) Ich kenne einen Elektriker, der wahrscheinlich heute Abend vorbei schaut:)
 
F

Fanalix

Benutzer
Registriert
18.01.2016
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
thommyX schrieb:
Im Netzteil an CN2 liegt dort Spannung an an den roten Kabeln????
An CN3 sollten die 5V, StdBy 3,3V da sein, aber auch die 12V???

Gruß Thomas


Also bei CN2 liegt keine Spannung an (siehe Foto)


An CN3 liegen die 5V an, die 3,3V auch, geht aber bis 3,6V hoch.
Die 12V kommen nicht an!
 
Zuletzt bearbeitet:
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.903
Punkte Reaktionen
376
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Das heisst also dein NT ist defekt. Rechts und links neben dem Trafo an den Kühlblechen sitzen je 2 Mosfets. Die auf Kurzschluss messen. Dann unter dem Trafo sind ebenfalls zwei Mosfets. Ich habe zwar kein Schaltbild von dem Netzteil aber einer davon sollte die 12 und 24V Schiene sein. Auch auf Kurzschluss prüfen. Entweder Diodentest oder Ohm. Bei piepen oder 0 Ohm isser hinne. Zur Not zu mir schicken.
Gruß Thomas
 
F

Fanalix

Benutzer
Registriert
18.01.2016
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
ob es relevant ist weiß ich nich, auf jeden Fall habe ich gerade nochmal probiert ob er an geht..auf jeden Fall kam kurz das "Grundig" logo ging dann aber direkt wieder weg und er geht nicht.

Die Messungen werde ich so schnell wie möglich machen:)
Was meinst du mit zu dir schicken? Die Platine?
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.903
Punkte Reaktionen
376
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Da das Logo kurz erscheint ist ein Spannungsfehler da. Sprich die 12V Schiene bricht zusammen. Daher messen wo der Kurzschluss ist. Im Zweifellsfall ja das NT zu mir schicken. Ich kann dann allerdings nur schauen bzw. den Fehler beheben. Wenn ein Bauteil defekt ist. Probieren kann ich es nicht da ich kein Vergleichsgerät habe.
Gruß Thomas
 
F

Fanalix

Benutzer
Registriert
18.01.2016
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Okay, also wir haben so gut wie möglich nach unserem Wissenstand diese Mosfets gemessen, einer weicht unser Meinung nach von den anderen ab. Leider sind wir uns da nicht sehr sicher, was das angelangt.

Wie läuft das ab mit dem "zu dir schicken"?
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.903
Punkte Reaktionen
376
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Ich schreib dich per PN an.
Gruß Thomas
 
F

Fanalix

Benutzer
Registriert
18.01.2016
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
LED Beleuchtung wohl futsch, Thomas hat mir inzwischen ein SoftwareUpdate geschickt, und mit meiner Taschenlampe/HandyLicht habe ich ein "Bild":




 
RHarbig

RHarbig

Benutzer
Registriert
03.05.2005
Beiträge
1.369
Punkte Reaktionen
113
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Hallo,
da wird eine LED defekt und damit eine der LED-Stripes im Panel ausgefallen sein.
Panel ausbauen und zerlegen, dann mal schauen, was los ist, es kann auch nur ein Kontaktfehler an den Verbindungen der LED-Stripes sein.
Gruß
RHarbig
 
H

Heaven

Benutzer
Registriert
04.02.2016
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Hallo zusammen,
habe auch das Problem, das eine LED nicht mehr geht, wo bekomme ich so eine LED Leiste her? Dachte nicht das es so schwer wird an so eine Leiste zu kommen.
SVS400A79_4LED_A-TYPE_Rev.1_120712
Vielleicht hat noch jemand so eine Leiste rumliegen o. kann mir sagen wo ich die her bekomme?
Danke schonmal voraus.

Gruß Heaven
 
F

FZ600

Benutzer
Registriert
18.04.2011
Beiträge
1.107
Punkte Reaktionen
26
Hallo,
das ist leider das Problem was wir alle haben. Die Dinger sind so gut wie garnicht zu bekommen. Gelegendlich werden einige in der großen Bucht angeboten. Alternativ wäre auch ein günstiges Gerät mit Panelschaden eine Möglichkeit.
Der ein oder andere behilft sich mit einer Diode die statt der LED eingebaut wird. Hier zu gibt es einige Viedeos bei youtube. Habe ich selbst noch nicht gemacht und denke auch das die fehlende LED letztendlich bemerkbar ist.

Gruss
FZ600
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Heaven

Benutzer
Registriert
04.02.2016
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Danke FZ600 für die rasche antwort.

Das ist natürlich enttäuschend, schade.

Gruß Heaven
 
F

Fanalix

Benutzer
Registriert
18.01.2016
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Ja, habe ich mir schon gedacht, werde Heute/am Wochenende das Ding mal auseinander bauen und schauen ob so eine LED Kaputt ist.
@FZ600 Das heißt im Endeffekt bringt es gar nichts, rauszufinden, ob eine LED kaputt ist, da man keine Ersatzleisten zum Kauf findet? Verstehe ich das gerade richtig?:(

Können denn Elektroläden z.b. (EP, den gibt es bei mir in der Nähe), so etwas reparieren?

Edit:

Ich lasse das auseinanderbauen. das ist mir zu heikel..dann werde ich wohl zu einem Eletroladen gehen müssen..
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Grundig 40 VLE 5324 BG Bild geht nicht, Ton geht!

Ähnliche Themen

GRUNDIG 40 VLE 5324 BG TV Geht aus

LG 29LN4607 TV geht nach 40 Minuten aus

Sharp LC60LE635E TV blinkt, kein Bild und Ton

Grundig 40 VLE 6421 BL schaltet nach 15 sec. automatisch ab

Grundig 40 VLE 6120 BF Gerät zeigt Logo, danach für 2s "Codec 4:3", geht wieder aus

Oben