GEZ Gebühren zahlen ?

Diskutiere GEZ Gebühren zahlen ? im Forum Allgemeine Themen im Bereich Sonstiges - Hallo zusammen, mal eine Frage zu den GEZ Bestimmungen. Es geht um einen Fernsehgerät in unserer Firma. Dieses wird ausschließlich zur...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Gerhard20

Gerhard20

Benutzer
Registriert
16.05.2005
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

mal eine Frage zu den GEZ Bestimmungen.
Es geht um einen Fernsehgerät in unserer Firma.
Dieses wird ausschließlich zur Videokonferenz benutzt und es ist weder eine Antenne vorhanden, noch darf jemand an das Gerät, um irgendetwas zu versuchen.
Wir befinden uns in Radevormwald, also auch schon das Gebiet, wo man nur noch digital empfangen kann.
Müssen trotzdem Gebühren bezahlt werden ??? Auch ohne DVBT Gerät?

Mit freundlichen Grüßen
Gerhard
 
G

Gast_1

Benutzer
Registriert
30.04.2003
Beiträge
3.828
Punkte Reaktionen
57
Wissensstand
Informationselektroniker
Sobald ein Tuner im Gerät ist, muß GEZ gezahlt werden..
 
Gerhard20

Gerhard20

Benutzer
Registriert
16.05.2005
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Ja das ist schon klar, aber :
mit dem Tuner kann nichts empfangen werden, also wo bleibt den die "Gegenleistung" ( wenn man davon überhaupt reden kann)
der GEZ Zentrale? :?
 
G

Gast_1

Benutzer
Registriert
30.04.2003
Beiträge
3.828
Punkte Reaktionen
57
Wissensstand
Informationselektroniker
Ja das mit der GEZ ist halt ein leidiges Thema. Aber für meine Lieblingsendung "Zimmer Frei", "Monitor", "Presseschau", "Tatort" bin ich gerne bereit meinen Obolus zu entrichten.
Auch wenn mir dieser etwas zu hoch erscheind.

Zurück zum Thema, sobald ein Fernsehgerät / Radio "Empfangsbereit" ist muß man halt seien Beitrag zahlen. Einzige Möglichkeit wäre den Tuner zu entfernen.
 
U

uli-mettmann

Benutzer
Registriert
25.12.2004
Beiträge
256
Punkte Reaktionen
1
ZAHLEN !

ZAHLEN !

Genauso für Videorecorder und PC mit TV-Karte usw. ( Gewerbliche Nutzung )
That´s life :!:

Gruss Uli
 
Alde

Alde

Benutzer
Registriert
04.09.2003
Beiträge
3.825
Punkte Reaktionen
42
Oder wie og. : Tuner raus oder separaten Monitor zulegen.
Haben in der Regel kein Empfangsteil.....

:P
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: GEZ Gebühren zahlen ?

Ähnliche Themen

FUN: DVB-T Umstellung in Köln und die Sateliten Nutzer

Oben