Candy Grand O Comfort GC 14102 D3-84 Abbruch des laufenden W

Diskutiere Candy Grand O Comfort GC 14102 D3-84 Abbruch des laufenden W im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Candy Typenbezeichnung: Grand O Comfort GC 14102 D3-84 E-Nummer: N31005672 1331 6751 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Abbruch...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
H

Huhn in Not

Benutzer
Registriert
16.11.2015
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Hersteller: Candy

Typenbezeichnung: Grand O Comfort GC 14102 D3-84

E-Nummer: N31005672 1331 6751

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Abbruch des laufenden Waschgangs

Meine Messgeräte::
kein Messgerät
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo tolles Team,
heute rufe ich wegen meiner leider noch recht neuen Waschmaschine um Hilfe:

Meine Candy hat ein 40 Grad Programm offenbar abgebrochen - unsauberes Wasser steht in der Trommel, Wäsche voll Waschmittel. Die Sicherung der betr. Steckdose ist rausgeflogen und das Anzeigenfeld war komplett dunkel.
Ich habe die Wäsche entfernt und bislang nur die Sicherung wieder eingeschaltet.
Status nun: Anzeigenfeld leuchtet, Programm ist beliebig wählbar und Zeit und Schleuderzahl werden angezeigt.
Nach Drücken des Startknopfes leuchtet das Startlicht, verschließt die Türautomatik hörbar und die Anzeige "Schloß" blinkt. Nach einigen Sekunden verlöschen aber leider die Startlampe und das Schloß und nichts passiert, einzig die Zeit und Schleuderzahl leuchten weiter.
Mehrere Versuche ergaben das gleiche Ergebnis...
Bevor ich den Göga an die Demontage von Platinen oder Kohlen setze, frage ich aufgrund meiner GUTEN Erfahrungen bei meinem Trockner lieber mal, ob es hier eine "Verhaltens"- oder "Erfahrungs"-regel gibt.
Das im Bereich Elektronik echt unbeleckte Huhn in Not dankt Euch schon mal gaaaanz herzlich ! (handshake)
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.024
Punkte Reaktionen
3.009
Wissensstand
Elektriker
Huhn in Not schrieb:
heute rufe ich wegen meiner leider noch recht neuen Waschmaschine um Hilfe:
Du hast 2 Jahre Garantie auf das Gerät und solltest dich an den Händler/Kundendienst wenden.
 
H

Huhn in Not

Benutzer
Registriert
16.11.2015
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Hallo Havelmatte,

danke für den Hinweis, aber NATÜRLICH ist die Garantie -ein Schelm, wer Böses dabei denkt - vor ca. 6 Monaten abgelaufen. Deshalb rufe ich ja auch hier um Hilfe. Ich fürchte, der Inhalt der Waschladung war, weil tlw. nasse Baumwolle, zu schwer und/oder hat sich verklumpt.
Kann jetzt jemand was damit anfangen, Überhitzung, Überlastung Über...

Liebe Grüße an alle Schrauber, Löter etc. da draußen
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.024
Punkte Reaktionen
3.009
Wissensstand
Elektriker
Huhn in Not schrieb:
Ich fürchte, der Inhalt der Waschladung war, weil tlw. nasse Baumwolle, zu schwer und/oder hat sich verklumpt.
Diese Befürchtung teile ich nicht, denn eine WM kann man zwar falsch (zu wenig) beladen aber nicht überladen.
Ich bin zwar kein Candyfachmann, würde aber den Fehler zuerst beim Motor, dann bei der Heizung suchen.
Evtl. ist die Elektronik durch den Kurzschluß, falls es einer war, auch abgeschossen.
Ist lediglich der FI geflogen, dann sieht die Sache schon besser aus.
Vielleicht hast du einen techn. versierten Bekannten, der dir weiterhilft.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Candy Grand O Comfort GC 14102 D3-84 Abbruch des laufenden W
Oben