Bosch Kühl-Gefrier-Kombi Rückwand im Inneren des Kühlschrank

Diskutiere Bosch Kühl-Gefrier-Kombi Rückwand im Inneren des Kühlschrank im Forum Sonstige Haushaltsgeräte im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Bosch Typenbezeichnung: Kühl-Gefrier-Kombi E-Nummer: KSC3112/01 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Rückwand im Inneren des...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
F

Fichtex

Neuling
Registriert
19.04.2009
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Bosch

Typenbezeichnung: Kühl-Gefrier-Kombi

E-Nummer: KSC3112/01

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Rückwand im Inneren des Kühlschrankes wölbt sich vor und unklarer Schalter/Regler-Hilfe!!

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo-
Wie schon oben beschrieben,haben wir ein kleines Problem mit dem Kühlschrank in unserer Studenten WG
Es ist eine Kühl-Gefrierkombi von Bosch und bestimmt 6-7Jahre alt,wobei ich das nicht mit Sicherheit sagen kann,da er schon vor unserer Zeit in der WG war.
Vor geraumer Zeit begann es,das sich die Kühlschrank Tür nicht mehr richtig schließen lies,wir dachten erst,das der Gummi hinüber war,doch es stelltesich heraus,das die innere Rückwand des Kühlschrankes nach innen in den Kühlschrank hinein verformt hatte und die Fächer sich dadurch nach vorne verschoben hatten und an der Tür anstießen,nachdem wir ein paar Fächer an der Tür neu positioniert hatten ging es dann wieder,es war aber kein sichtbares Eis im Inneren des Kühlschrankes vorhanden,ich dachte erst,das sich der Kühlschrank verzogen hatte,da er kippelt und glich dies dann aus.
Heute hatte ich den Kühlschrank/Gefrierfach abgetaut,jetzt viel mir auf,das ein Einlagefach im Kühlschrank im unteren Drittel fest verschraubt ist und an der Vorderseite mittig daran ein Schiebe regler von 1-4 dran ist,dieser steht aber auf der 4 und lässt sich nicht in eine andere Positon verschieben,wenn ich ihn aber bewegen möchte und ich die innere Rückwand anfasse merke ich wie sich in der Rückwand,irgendwas versucht zu bewegen.
Während des Abtauen begann es nach einer reichlichen Stunde bis jetzt immer wieder zu knacken im Kühlschrank und die Rückwand hat sich glaube ich noch weiter in den Innenraum rein verschoben,das Gefrierfach oben war schnell vom sichtbaren Eis befeit.
Jetzt weis ich nicht,was der Schalter für eine Funktion hat,direkt darunter unter diesem Facht ist ein sichtbarer Ablauf der aus Öffnungen,wo dieses Fach ist gespeist wird,aber da kommt kein Tauwasser an,ich gehe aber davon aus,das hinter der Rückwand aufgrund der Geräusche alles extrem vereist war/ist (habe vor ca 2,5h den Stecker gezogen).
An dem normalen Thermostat,der an der Lampe sich im Kühlschrank befindet sit auch kein Defroster Taster und das Gefrierfach(67l) hat kein eigenes Thermostat.
Irgendwie muss das Tauwasser vom Kühlschrank doch abfließen,ich nehme an das der Regler damit was zu tun hat(1-4 einstellbar),aber was genau,keine Ahnung,vieleicht könnt ihr helfen...
Vieleicht ist auch etwas defekt,wenn sich die Rückwand so sehr reingeneigt hat,denkt ihr es ist Eis dahinter?Ich habe keine Ahnung...Wann er das letze mal abgetaut ist weis ich nicht,kann durchaus Jahre her sein.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Bosch Kühl-Gefrier-Kombi Rückwand im Inneren des Kühlschrank

Ähnliche Themen

Bosch KGV33390/01 Kühl-Gefrier-Kombi Gerät kühlt nicht richtig (Kühlung nur alle 12h)

BOSCH KGV 31491 KÜHL- GEFRIERKOMBI Kühlschrank kühlt nicht

Kühl-Gefrierkombi: Kühlschrank warm, Gefrierfach kalt...

Neuer Kühlschrank kühlt nicht (Gefrierfach funktioniert)

Bosch KG 5530A Kombi Gefrier-Kühlschrank

Oben