ARISTOn LSI 68A streikt

Diskutiere ARISTOn LSI 68A streikt im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: ARISTON Typenbezeichnung: LSI 68A Chassi...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
kopi-marl

kopi-marl

Benutzer
Registriert
04.02.2006
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
0
  • ARISTOn LSI 68A streikt
  • #1
Hersteller: ARISTON
Typenbezeichnung: LSI 68A
Chassi:

Vorhandene Messgeräte: Keine
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Einsteiger

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo zusammen,

mein o.g. Gerät lässt sich zwar anschalten, aber dann passiert nichts mehr. Die Kontrollleuchte ist an, aber es lässt sich kein Programm wählen. Der typische Fehler mit dem Kondenswasser in der Wanne, so dass der Schwimmer anspringt und die Maschine auf Dauerpumpen steht ist es nicht. Die Wanne ist trocken. Betätige ich den Schwimmer, dann kommt das typische Blicken einer Programmleuchte. Schwimmer wieder in Ausgangsposition und einmal an und aus und wieder das alte Problem. Keine Programmleuchte ist an und kein Programm lässt sich wählen. Hat einer eine Idee?

Danke schonmal für die Mühe
 
  • ARISTOn LSI 68A streikt
  • #3
Bau-Knecht schrieb:

Hallo Bau-Knecht,

selbstverständlich habe ich vor meinem Post die Geflogenheiten hier im Forum angeschaut und auch diesen Wink mit dem Zaunpfahl verstanden, aber weder finde ich einen Hinweis in Deinem Link, wo ich die Nummer finden könnte (Ariston ist nicht dabei), noch könnte ich sie finden, da mein Maschinchen voll integriert ist und somit sowohl vollverpflendet, wie auch mit der Arbeitsplatte verschraubt, so dass sie sich nicht mal eben nach der Nr. durchsuchen lässt. :roll:
 
  • ARISTOn LSI 68A streikt
  • #4
Die Nummern stehen meist in der Tür oder im Türrahmen
 
  • ARISTOn LSI 68A streikt
  • #5
Bau-Knecht schrieb:
Die Nummern stehen meist in der Tür oder im Türrahmen

Leider keine Chance. Bin es nach Deinem Hinweis nochmal alles abgegangen! Kein Aufkleber (Außer eine Telefonnummer in Italien) und auch keine geprägte Nummer. Muss sich also auf der Rückseite oder ganz woanders verstecken :oops:
 
  • ARISTOn LSI 68A streikt
  • #6
Hier schon mal die Deutsche Nummer

Kundendienst-Nummer 0180 52 50 350


ich gucke gerade nach dem Teil
 
  • ARISTOn LSI 68A streikt
  • #7
Bau-Knecht schrieb:
Hier schon mal die Deutsche Nummer

Kundendienst-Nummer 0180 52 50 350


ich gucke gerade nach dem Teil

Das ist schonmal ein sehr guter Hinweis, den ich nicht mal vom Verkäufer bekommen habe! Danke!
 
  • ARISTOn LSI 68A streikt
  • #8
Hersteller: ARISTON
Geräteart: Geschirrspüler
Modellnummer: LSI68A
Modellname: 16995


So das isser
 
  • ARISTOn LSI 68A streikt
  • #9
Hast du schon mal einen Reset gemacht? Und wie alt ist das Gerät?
 
Bau-Knecht schrieb:
Hersteller: ARISTON
Geräteart: Geschirrspüler
Modellnummer: LSI68A
Modellname: 16995


So das isser

Danke Dir! Jetzt brauche ich nur noch einen Tipp, wie ich da hinbekomme, bevor ich einen teuren Techniker ins Haus hole. Spätestens Montag werde ich mal die von Dir ermittelte Servicenummer anrufen!
 
Du startest und es passiert nichts?

1. Einertest
2. Türkontakt überprüfen
3. Einschalter durchmessen
 
Bau-Knecht schrieb:
Hast du schon mal einen Reset gemacht? Und wie alt ist das Gerät?

Reset in Form von Stromtrennung und nach etwa 2 Stunden wieder hergestellt: "ja". Oder verstehst Du was anderes darunter?

Das Gerät ist 1999 gekauft. Dürfte also nich wesentlich älter sein!
 
Bau-Knecht schrieb:
Du startest und es passiert nichts?

1. Einertest
2. Türkontakt überprüfen
3. Einschalter durchmessen

Funktioniert alles bestens!
 
abpumpen geht auch also bleibt nur das Magnetventil
 
in dem moment wo er wasser ziehen soll müssen 230V am Ventil anliegen
 
Das Sicherheitsventil am Zulauf ist ein guter Hinweis. Das werde ich mir morgen mal ansehen. Aber eigentlich kommt es erst zu einem Fehler, wenn man ein Programm angewählt hat und die Maschine in Betrieb nimmt. Aber die Anwahl ist ja schon nicht möglich :oops:

Edit: Nein, die Pumpe springt erst garnicht an!
 
Der Widerstand sollte im einstelligen Kiloohm-Bereich liegen (1,5-5 kOhm).
Falls das zutrifft, müsstest du mal messen, ob Spannung (230 V) am Ventil anliegt, wenn Wasser gezogen werden soll.
 
kopi-marl schrieb:
Edit: Nein, die Pumpe springt erst garnicht an!

Aber du schreibst ja das sie läuft wenn du den Schwimmer betätigst
 
Aus anderem Posting:

Die Trockenlegung ist eine schnelle Hilfe, aber man sollte das Problem beobachten. Bei mir ist nichts undicht, aber bei anderen kann das auf einen größeren Fehler hinweisen!!!

Na na sei dir da mal noch nicht so sicher, kein Wasserholen oder nicht starten ist zwar nichts undichtes aber verstopfte wassertaschen und deren überlaufloch sorgen für gleiche probleme :-D
 
Bau-Knecht schrieb:
kopi-marl schrieb:
Edit: Nein, die Pumpe springt erst garnicht an!

Aber du schreibst ja das sie läuft wenn du den Schwimmer betätigst

Nein, sie läuft nicht, wenn ich den Schwimmer betätige! Die Fehleranzeige beginnt, wenn ich den Schwimmer betätige! Also eine Programmlampe fängt an zu blinken. Wenn ich resette, dann ist die Lampe wieder aus. Eigentlich sollte dann eine Programmlampe voll an sein, aber es ist alles tot!
spuel1.jpg


Wie Du siehst, geht nur die Power-Lampe an und die Programmlampen sind aus.

Sorry für das dreckige Geschirr darüber. Aber das liegt im Grunde des Problems :-D
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: ARISTOn LSI 68A streikt

Ähnliche Themen

GS Ariston LSI 48 A ohne Funktion

Zurück
Oben