Siemens iq500 Einschätzung Stoßdämpfer Funktion (ausgebau

Diskutiere Siemens iq500 Einschätzung Stoßdämpfer Funktion (ausgebau im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Siemens Typenbezeichnung: iq500 E-Nummer: WM14Q4OL/12 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Einschätzung Stoßdämpfer Funktion...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
O

oakenshield

Benutzer
Registriert
03.12.2016
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Siemens

Typenbezeichnung: iq500

E-Nummer: WM14Q4OL/12

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Einschätzung Stoßdämpfer Funktion (ausgebaut)

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,
unsere Waschmaschiene (~5 Jahre alt) hat seit einiger Zeit ein Laufgeräusch wie eine Turbine. Man merkt es beim Schleudern, aber auch wenn man nur mit der Hand die Trommel dreht. Schlagende Geräusche oder ähnliches sind nicht zu hören. Ich hätte gern nur das Trommellager ausgetauscht, aber bei Siemens bekommt man für das Modell leider nur ein kompletten Laugenbehälter. Nicht billig- aber ich sehe aus Prinzip nicht ein, warum dehalb eine neue Maschiene her soll :-). Ich warte noch auf die Lieferung.

Was mich jetzt noch beschäftigt: Die drei Stoßdämpfer (ausgebaut) haben alle einen Spielraum von etwa 8mm in dem man sie recht leicht bewegen kann. Darüber hinaus sind sie fest und geben einen guten Widerstand. Ist das normal, oder dürfen die Stoßdämpfer überhaupt kein Spiel haben?

Danke für Einschätzungen zu dem Thema.

Viele Grüße,
Rüdiger
 
O

oakenshield

Benutzer
Registriert
03.12.2016
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Danke für die Rückmeldung. Ich werde es dann testen wenn ich den neuen Laugenbehälter drin habe. Ggf. muss ich dann noch die Dämpfer nachbestellen. Gibt es eine Daumenregel wie man die Stoßdämpfer testen kann wenn man sie ausgebaut vor sich liegen hat? Sie haben wie gesagt ein leichtes Spiel von ~8mm- ansonsten scheint die Dämpfung normal zu sein.
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.013
Punkte Reaktionen
3.007
Wissensstand
Elektriker
oakenshield schrieb:
Gibt es eine Daumenregel wie man die Stoßdämpfer testen kann wenn man sie ausgebaut vor sich liegen hat?
Ich wüsste da keine, denn es gibt zu viele verschiedene Dämpfer, die auch völlig unterschiedlich aufgebaut sind.
Ich habe das mit dem Spiel so verstanden, dass es da ist wenn der Dämpfer bis Anschlag ausgezogen ist. Wenn der Dämpfer beim Zusammenschieben immer mehr Kraftaufwand erfordert, dann ist das i.O.

Eine brauchbare Erkenntnis ist aber nur im eingebauten Zustand zu ermitteln.

Lagerschäden werden auch vermieden oder hinausgezögert, wenn man die WM 1 bis 2x im Jahr entkalkt. Der evtl. vorhandene Kalk auf der Trommelachse wird dann jedesmal entfernt und die Heizungen halten auch ewig.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Siemens iq500 Einschätzung Stoßdämpfer Funktion (ausgebau

Ähnliche Themen

Siemens iq500 Erfahrungsbericht Lager und Stoßdämpfer

Oben