Sansui RZ 2500 Kein Ton

Diskutiere Sansui RZ 2500 Kein Ton im Forum Reparatur von Audio und Hifi Bausteine im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Sansui Typenbezeichnung: RZ 2500 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Kein Ton Meine Messgeräte:: Analog/Digital Voltmeter...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

marc40

Benutzer
Registriert
05.01.2021
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Hersteller: Sansui

Typenbezeichnung: RZ 2500

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Kein Ton

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo Leute,

Mein Verstärker, Sansui RZ 2500, gibt kein Ton heraus.
Nachdem ich ihn anschalten kommt nach ca. 3 Sekunden ein klaken, nach ca. 7 Sekunden ein sehr leisesr plop aus den Lautsprechern.

Hab mein Handy über ein Bluetooth Radio dran. Hat bis heut immer einwandfrei funktioniert. Jetzt leider nicht mehr. Wenn ich Das Handy und den Verstärker auf die höchste Lautstärke drehe und vorsichtig mit dem Ohr zum Lautsprecher gehe, kommt die Musik vom Handy sehr sehr leise aus den Lautsprechern.

Hab es mit anderen Geräten versucht TV, Plattenspieler. Es kommt nix raus.

Ich möchte mir nur ungern einen neuen Verstärker kaufen, es ist ein Erbstück.

Könnt ihr mir bitte einen Tipp geben an was es liegen könnte.

Viele vielen Dank Voraus
 
U

uli12us

Benutzer
Registriert
03.03.2020
Beiträge
601
Punkte Reaktionen
5
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Ich würde auf eine angesprochene Schutzschaltung tippen. Hast du irgendwas um feststellen zu können, ob der Vorverstärkerzweig noch arbeitet?
Leider konnte ich auf die schnelle keine unterlagen drüber finden, weiss also auch nicht, ob sich das überhaupt auftrennen lässt. Das soll zwar Standard sein, aber ich hab mich seit wenigstens 20 Jahren nicht mehr mit sowas beschäftigt, gut möglich, dass das mittlerweile anders ist.
 
Lötspitze

Lötspitze

Benutzer
Registriert
01.05.2011
Beiträge
3.307
Punkte Reaktionen
272
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo!
Mal prüfen, ob nicht die "Monitor-Funktion" eingeschaltet ist (hatten wir mal im Repair-Café...reiner Bedien-Fehler, es war nichts kaputt...und die Kunden hatten die komplette Stereo-Anlage angeschleppt.)
Mal den sicherlich vorhandenen Kopfhörer-Ausgang ausprobiert?
Wen wirklich etwas kaputt geganegn ist, nach all dne Jahren, dann muß das Gerät geöffnet werden und man umessen, angefangen von den Versorgungsspannungen über die meist im Service Manual angegebenen Betriebsspannungen, speziell die "0V" in den Endstufen. Dazu aber eine fachlich kompetente Person dazuholen und, nach Aufschrauben des vpm Netz getrennten Gerätes, erstmal schauen, wo überall Netzpannung berührbar offen liegt. Lebensgefahr!
Ein Service Manual finde ich jetzt auch nicht, schade.
Wenn es "klackt" ist das ja meist das Zuschalten der Lautsprecher über die Schutzschaltung, ein weiteres Klack wäre das Ausschalten derselben. Das müßte man untersuchen. Überlast oder Unsymmetrie am Ausgang = Endstufe defekt.
Um dann echte Fehler zu finden benötigt man in Verstärkern eine Signalquelle und eine Möglichkeit, den Signalweg vom Eingang bis zum Ausgang abschnittweise zu verfolgen. Idealerweise ein Oszilloskop, manchmal reicht auch ein Verstärker mit Lautsprecher dran.
 
M

marc40

Benutzer
Registriert
05.01.2021
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Hallo,

Danke erstmal für eure Mühe.

@Lötspitze: ich depp hab wirklich die Monitorfunktion angeschaltet. Funktioniert wieder einwandfrei.

Sorry an alle. Ich besorge mir die Anleitung für das Gerät und werde sie auch durchgehen.
 
Lötspitze

Lötspitze

Benutzer
Registriert
01.05.2011
Beiträge
3.307
Punkte Reaktionen
272
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo!
Ja, so etwas kann ja mal passieren...und dann ist einfach so ein Hinweis "von außen" hilfreich. Hauptsache, es läuft wieder.
Interessant, die "Duplizität der Ereignisse"...und das Aha-Erlebnis damals im Repair-Café war groß, denn die hatten wirklich einen Verstärker, CD-Spieler und Lautsprecher angeschleppt!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Sansui RZ 2500 Kein Ton

Ähnliche Themen

Vivanco CHH 500 Wireless Kopfhörer (digital) Kein Ton

Sony STR-DE445 Center-Kanal dumpfes geräusch

GRUNDIG Super Color 8645 - Serie 16T26 Gerät schaltet nur b

Philips Philitina B1D43A Ton leicht verzerrt

Grundig Lenaro 37 LXW 94-8640 FHD Kein Bild und Ton

Oben