Samsung UE32D5700RSXZG weiterhin Bootloop auch nach resett

Diskutiere Samsung UE32D5700RSXZG weiterhin Bootloop auch nach resett im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Samsung Typenbezeichnung: UE32D5700RSXZG Inverter: Chassi: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): weiterhin Bootloop auch nach...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
T

THOWA

Benutzer
Registriert
10.08.2017
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hersteller: Samsung

Typenbezeichnung: UE32D5700RSXZG

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): weiterhin Bootloop auch nach reset

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hi Zusammen,
Ich hoffe Ihr könnt mir helfen. Mein Samsung UE32D5700 hängt scheinbar im Bootloop. Er Startet und zeigt dabei "Samsung Smart TV" an, dann kommt kurz die Meldung oben links "ARD HD" . Dann geht das Spiel wieder von vorne los. Das Unterbrechen der Schleife geht nur durch ziehen des Netzsteckers.
Folgendes habe ich schon versucht:
- Elkos getauscht auf dem Netzteil (waren allerdings nicht sichtbar beschädigt) (BN4400423A)
- Andere Netzteil eingebaut (BN4400423A)
- Reset des eeprom durch brücken von SDA und Reset auf dem Mainbord ( BN41-01660)
Nach dem Reset zeigte er die Meldung das alles zurückgesetzt wurde. Aber er geht trotzdem immer wieder an und aus. In das Servicemenü (INFO MENU MUTE POWER) komme ich zwar rein und könnte auch hier einen Werksreset machen. Aber Fehler tritt weiterhin auf. Selbst im Servicemenü geht er einfach aus und startet neu.
Würde jetzt eventuell noch das eeprom (IC901)tauschen, das sollte ja der Flashspeicher sein. Die Bezeichnung auf dem IC ist ATMLH140 2ECL. Kann hierzu allerdings nichts finden. Oder hat jemand sonst noch eine Idee?

Vielen Dank für eure Hilfe!

viele grüße

Thomas
 

Anhänge

  • 20170810_220948.jpg
    20170810_220948.jpg
    682,7 KB · Aufrufe: 6.261
  • 20170810_221041.jpg
    20170810_221041.jpg
    664,4 KB · Aufrufe: 6.520
Zuletzt bearbeitet:
T

THOWA

Benutzer
Registriert
10.08.2017
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hi, vielen Dank für den Tipp, werde es später gleich mal Testen.

gruß

Thomas
 
T

THOWA

Benutzer
Registriert
10.08.2017
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
So, soeben folgendes mit Erfolg gemacht. (flashspeicher IC1302 dabei mit Eisspray eingefroren)
- Flashspeicher IC1302 eingefroren und dabei den D5700 gestartet.
++++ TV bleibt mit eingefrorenem IC1302 an +++++
- Werksreset gemacht (Servicemenü oder über Usermenü)
- Grundeinstellungen vorgenommen (Erstkonfiguration)
- Softwareupdate via USB durchgeführt
- TV nach update neu gestartet (Flashspeicher wieder aufgetaut)
------------------------------------------------------------------------------
- Sendersuchlauf
####################
Und Alles wieder TOP !!!

Vielen Dank für den Super Tipp!!!

gruß
Thomas
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
8.218
Punkte Reaktionen
423
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Irgendwie bin ich etwas stolz auf mich selber, das ohne grosse Investition ein Gerät wiederbelebt werden Kann.... O-) O-) O-)

LG Thomas
 
POL UK

POL UK

Benutzer
Registriert
07.06.2016
Beiträge
132
Punkte Reaktionen
2
Trotzdem am Ende alle kommen zum mir oder Otto. :devil:
 
T

THOWA

Benutzer
Registriert
10.08.2017
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Die Lösung mit dem Eisspray ist echt top... Kostenpunkt 5euro :-)
Was ich allerdings gerne noch wissen würde, was macht das Eisspray mit dem Flash? Wird er dadurch wirklich auf eisgelegt, das der Prozessor erst gar nicht darauf zugreifen kann? Oder wird er einfach besser Leitend? Hängt im dem Flash einfach nur Datenmüll?

LG

Thomas
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
8.218
Punkte Reaktionen
423
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Der Boot wird unterbrochen und Gerät bleibt in einer Position hängen, damit man eben die SW erneuern kann.

LG Thomas
 
T

THOWA

Benutzer
Registriert
10.08.2017
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Vielen Dank für die Info :-)

LG
Thomas
 
X

x1andy

Benutzer
Registriert
08.10.2016
Beiträge
49
Punkte Reaktionen
1
Wissensstand
Einsteiger
hat bei mir leider nicht geklappt. Durch das Abkühlen konnte ich zwar das Update draufspielen, dabei ist aber scheinbar ein Fehler aufgetreten.
Jetzt bleibt er in der Bootschleife und versucht jedes Mal erneut das Update durchzuführen.
Schade >_<
 
POL UK

POL UK

Benutzer
Registriert
07.06.2016
Beiträge
132
Punkte Reaktionen
2
Reparieren lassen. MfG Tomek
 
X

x1andy

Benutzer
Registriert
08.10.2016
Beiträge
49
Punkte Reaktionen
1
Wissensstand
Einsteiger
Das ist keine Option, POL
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
8.218
Punkte Reaktionen
423
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Vor allem nicht für das Geld, was manche verlangen... :D

LG Thomas
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Samsung UE32D5700RSXZG weiterhin Bootloop auch nach resett

Ähnliche Themen

Samsung PS59-D6900 Plasma Erst Bootloop Problem, jetzt geht der TV gar nicht mehr an

Samsung UE55KU6179U Bootloop

Samsung UE40D5700 Bootloop

Samsung UE40D6530WS bootloop-grünes Bild

Samsung UE32D6510 Kein Bild, Hintergrundbeleuchtung an

Oben