Röschermatic Practica 903 tot, Folientastatur hat kein Stro

Diskutiere Röschermatic Practica 903 tot, Folientastatur hat kein Stro im Forum Sonstige Haushaltsgeräte im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Röschermatic Typenbezeichnung: Practica 903 E-Nummer: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): tot, Folientastatur hat kein Strom...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
W

wolfatwork

Neuling
Registriert
15.12.2016
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Hersteller: Röschermatic

Typenbezeichnung: Practica 903

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): tot, Folientastatur hat kein Strom,

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Ja, als PDF


Es handelt sich um ein professionelles Vakuumiergerät - in der Fachsprache als Vakuummaschine bezeichnet. Ist von einem Metzger und dient zum EInschweißen von Fleisch etc. in einer Kammer.

Das Gerät zeigt keinerlei Funktion. Die Folientastatur bleibt dunkel. Habe das Gerät geöffnet - Sicherung haben Durchgang und hinter dem Trafo kann ich diverse Spannungen messen. Die Konsdensatoren zeigen keine Auffälligkeiten. Komisch erscheint mit ein DIP28 - der ist oben danz weiß - ist auch ganz in der Nähe zum Flachband der Tastatur. Kann den DIP im Internet (Conrad etc.) nicht finden.

Bastel zwar Bausaätze, Löte, programmiere Arduinos etc. - aber ich weiß nicht wie mal planmäßig vorgeht um einen Fehler einzukreise. Anbei ein paar Fotos. Der Schaltplan vom Hersteller ist nur ein Verdrahtungsplan - was besseres habe ich nicht.

An der Folientastatur ist auffällig, daß überall kleine Taster darunter sind, nur bei dem Stopfeld ist nichts zu fühlen, rein gar nichts. Wobei der lt. Beschreibung nur das Vakuum unterbricht und dann mit dem Schweißen fortsetzt.

Wäre für jede Anregung dankbar. Viele Grüße vom Wolf
 

Anhänge

  • obere_platine.jpg
    obere_platine.jpg
    158,1 KB · Aufrufe: 723
  • untere_platine.jpg
    untere_platine.jpg
    210,7 KB · Aufrufe: 724
G

gecko10

Benutzer
Registriert
14.01.2010
Beiträge
410
Punkte Reaktionen
23
Hallo Wolf,das 28 pin Teil ist ein Eprom,da ist das Betriebssystem drin.Wurde mit entsprechendem Equipment beschrieben.Das 40Pin IC ist der Prozessor.Google mal nach eprom und Prozessor,dann kannst du dort die Spannungen checken.
Gruss
Gerhard
 
Chris02

Chris02

Benutzer
Registriert
11.05.2008
Beiträge
3.176
Punkte Reaktionen
221
Wissensstand
Dipl. für Fernsehtechnik
Mit dem weißem Dip28 meinst du das Flachbandkabel?
Ansonsten sehe ich da nichts weißes. Am EEPROm und Mikroprozessor ist nur mit sehr großer Vorsicht zu messen.

Welche Spannungen hast du wo messen können?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Röschermatic Practica 903 tot, Folientastatur hat kein Stro
Oben