Orion TV40LB140S Netzteil defekt - Startet nicht

Diskutiere Orion TV40LB140S Netzteil defekt - Startet nicht im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Orion Typenbezeichnung: TV40LB140S Inverter: Chassi: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Netzteil defekt - Startet nicht...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
F

feltho

Benutzer
Registriert
14.08.2018
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hersteller: Orion

Typenbezeichnung: TV40LB140S

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Netzteil defekt - Startet nicht

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo!
Durch Recherchen im Netz zu diesem Fernseher, bin ich auf euer Forum gestoßen! Mein Name ist Thorben, ich bin 25 Jahre alt und studiere in Bielefeld. Während meines Abiturs habe ich bei einem alteingesessenen Radio-/Fernsehtechniker gearbeitet und Zuhause als Hobby als Röhrenradios wieder fit gemacht.

Für meine WG habe ich den oben genannten Fernseher defekt für "einen Apfel und ein Ei" gekauft. Die Vorbesitzerin sagte, der Fernseher würde schlecht bis gar nicht angehen. Mutig wie ich bin, habe ich das Gerät einfach abgeholt und dachte mir "es werden schon nur die Elkos sein". Elkos im Netzteil getauscht, aber leider kein Erfolg. Der Fernseher zuckt nicht, weder mit Fernbedienung noch mit dem Bedienfeld am Gerät fängt die Standby-LED an zu blinken. Sie bleibt einfach konstant rot.

Nun habe ich folgende Forenbeiträge gefunden:
https://forum.iwenzo.de/orion-tv32lb132s-netzteil-defekt--t56579.html

https://forum.iwenzo.de/orion-39lb139s-beibt-in-standby-modus--t58329.html

Dort besagten MIP2M4 habe ich durchgemessen. Kann keinen Kurzschluss feststellen. Statt positiver Spannung messe ich allerdings (bis auf Pin 5) nur negative Spannung. Die Spannungen an den Pins sind wie folgt:
1. -57,5V
2. -59,3V
3. -57,5V
4. -52,2V
5. +61,5V
6. -
7. -60,0V
8. -59,6V

Im Anhang habe ich ein Bild vom Netzteil hochgeladen, es handelt sich dabei um das bekannte CCP-3400ST, allerdings wieder in einer etwas anderen Ausführung.

Ich habe die Sorge, dass ich ohne Schaltplan hier nicht sehr weit komme. Wie gesagt, die Elkos sind bis auf zwei Stück (400V Spannungsfestigkeit) getauscht. Habt ihr sonst irgendwelche Ideen, was ich noch einmal genauer unter die Lupe nehmen sollte? Besten Dank für eure Hilfe!

Liebe Grüße,
Thorben
 

Anhänge

  • SAM_1338.JPG
    SAM_1338.JPG
    155,8 KB · Aufrufe: 1.294
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
8.218
Punkte Reaktionen
423
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Fürs CEL808A habe ich bislang auch keine Unterlagen gefunden.
Bei dir wird aber eher die Software zerschossen sein.

LG Thomas
 
F

feltho

Benutzer
Registriert
14.08.2018
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hallo Thomas,
besten Dank für deine Antwort. Wie kommst du darauf, dass es die Software sein könnte? Daran habe ich bisher noch gar nicht gedacht. Hast du dafür einen Lösungsvorschlag, beziehungsweise gibt es an einer geeigneten Stelle die Software für diesen Fernseher plus Anleitung zum Rüberspielen der Software?

Liebe Grüße,
Thorben
 
F

feltho

Benutzer
Registriert
14.08.2018
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Kleines Update: Ich habe den Fernseher gerade ein einziges Mal gestartet bekommen. Habe dafür den Netzschalter und den Power-Button gleichzeitig gedrückt. Habe anschließend versucht, dieses Vorgehen zu wiederholen. Allerdings ohne Erfolg. Das Mainboard ist im Übrigen ein T.MT5310.72A. Google spuckt nur russische Beiträge eines Forums aus :/
Vielleicht findet sich ja jemand, der dem Russischen mächtig ist und/oder eine Software zur Verfügung stellen kann. Besten Dank!

Liebe Grüße,
Thorben
 
F

feltho

Benutzer
Registriert
14.08.2018
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Guten Morgen!
Vor ein paar Tagen habe ich den Orion Mutterkonzern in Japan wegen der Software angeschrieben, da mir Tonfang jede Unterstützung verweigerte. Heute morgen bekam ich eine Mail aus Polen mit der Software. Diese habe ich auf einen formatierten USB Stick gespielt und direkt mit dem Fernseher verbunden. Netzsschalter ein, die rote Betriebs-LED blinkt ein paar Minuten und nachdem sie wieder dauerhaft leuchtete, ließ sich der Fernseher ohne Probleme einschalten. Ich bin begeistert!
Falls Interesse besteht, kann ich die Software gerne jemandem zur Verfügung stellen. Ich habe sie ja jetzt :)

Beste Grüße,
Thorben
 
S

Samtron

Benutzer
Registriert
04.07.2010
Beiträge
166
Punkte Reaktionen
1
hallo, kannst du bitte die E Mail Adresse aus Polen geben??
vielen Dank
MfG
 
E

ec

Benutzer
Registriert
28.09.2005
Beiträge
45
Punkte Reaktionen
0
Hallo hätte auch Interesse an der e-mail Adresse aus Polen
vielen Dank
MfG
 
R

ric003

Neuling
Registriert
27.06.2019
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Moin,
ich denke ich habe das gleiche Problem.
Kann mir jemand die Software zur Verfühgung stellen.

Danke schön.
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
8.218
Punkte Reaktionen
423
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Der Link ist doch darüber im Post.

LG THomas
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Orion TV40LB140S Netzteil defekt - Startet nicht

Ähnliche Themen

Philips PFL7403/12 Netzteil DPS-182 startet nicht immer

Philips 47PFL6097K/12 Layer1 Code 3 Netzteil Fehler ?

Philips 6158k/12 Blinkt 2x rot, dann pause

Philips 55PFL-6158k/12 Blinkt 2x rot, dann pause

Samsung PS59D6910DS kein Bild

Oben