Miele HT14 Stoppt immer nach 10 Minuten

Diskutiere Miele HT14 Stoppt immer nach 10 Minuten im Forum Reparatur Trockner im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Miele Typenbezeichnung: HT14 E-Nummer: T7734 T Young VisionA kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Stoppt immer nach 10 Minuten...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
H

Heros

Benutzer
Registriert
13.04.2020
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hersteller: Miele

Typenbezeichnung: HT14

E-Nummer: T7734 T Young VisionA

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Stoppt immer nach 10 Minuten

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Der Trockner beendet JEDES Programm nach ca. 10 Min.
Er wurde in den letzten Jahren eigentlich nur für Handtücher und Bettwäsche genutzt.
Zuerst hatte ich natürlich die Kohlen im Verdacht, aber nach der Demontage des Deckel habe ich gesehen das diese noch recht gut aussehen.
Es enden alle Programme nach ca. 10 Minuten. Auch Lüften warm, was fix mit 20 Min angezeigt wird endet frühzeitig. Bei den anderen Programmen wird die Zeit nach dem Starten sogar erst noch nach oben angepasst, bis dann plötzlich auf Lüften kalt gestellt gestellt wird und es endet.
Wo könnte ich bei der Fehlersuche weitermachen?

Danke für Eure Hilfe
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.379
Punkte Reaktionen
3.319
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Heros

Willkommen im Forum
Tell ein Zeitprogramm ein, ober der TR dann normal durchläuft.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
H

Heros

Benutzer
Registriert
13.04.2020
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hallo und guten Morgen zurück,

die Einstellung "Lüften warm " ist Zeitprogramm, oder? Dieses wird nämlich immer mit fixen 20 Minuten angezeigt. Aber auch hier wir nach ca. 10 Min. abgebrochen.

Grüße Heros
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.379
Punkte Reaktionen
3.319
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Heros

Nicht auf Lüften, das bringt keine Werte
Der TR muss doch auch ein Trockenprogramm von einer ½ h haben, oder 1 h haben.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
H

Heros

Benutzer
Registriert
13.04.2020
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hmmm, da muss ich mal nachgucken. Haben wir wenn in den ganzen Jahren noch nie genutzt.
Melde mich später.

VG
 
H

Heros

Benutzer
Registriert
13.04.2020
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Ich habe in der Anleitung jetzt kein Programm mit einer festen Zeit gefunden. Das ist, zumindest verstehe ich es so, immer abhängig von der Menge und der Feuchte.
Könnten es doch die Kohlen von der Restfeuchtemessung sein?

Viele Grüße
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
462
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Könnten es doch die Kohlen von der Restfeuchtemessung sein?

na dann gugg doch mal danach.
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.379
Punkte Reaktionen
3.319
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Heros

Die Wäschemitnehmer könnten mit der Zeit eine Isoschicht durch Restpulver gebildet haben.
Schau hier rein, ist aber kein Miele –TR → TR-Trommelrippen, auch nach unten scrollen - Bild

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
H

Heros

Benutzer
Registriert
13.04.2020
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
So Schiffhexler,

danke für den Link. Die beiden Mitnehmer haben jeweils einen Widerstand von 0 Ohm beim Auflegen der Messspitzen. Es sind auch 0 Ohm vom Mitnehmer zu den isolierten Schleifringen auf die die Kohlen drücken. Die Kohlen und die Schleifringe gegeneinander haben einen unendlichen Widerstand. Die Werte sind die richtigen,oder ?

Ich freue mich auf neue Ideen zum suchen ;-)
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.379
Punkte Reaktionen
3.319
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Das ist ein Abluft-TR, die tauchen seltener hierauf. Meisten sind hier Kondens-TR.
Wasche die Türsiebe unter warmes Wasser mit Geschirrspülmittel und einer Handbürste aus.
In den feinen Löchern setzten sich mit der Zeit Restbestände vom Seifenpulver fest.
Das kann man so nicht erkennen, weil das Sieb sauber aussieht.
Dadurch wird oft der TR zu warm und die Schutzschaltung (Übertemperatur) öffnet die Tür oder
er schaltet ab (je nach Gerätetyp).Das steht meistens nicht in den Betriebsanleitungen.
Wenn das in Ordnung ist, dann reinige den Abluftkanal (Abluftschlauch) und die Mauerdurchführung.
Vor allem das Gitter nach Außen, sollte da ein Fliegendraht drin sein, dann raus damit.
Evtl. besteht die Möglichkeit, den TR ohne Abluftschlauch zu testen.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
H

Heros

Benutzer
Registriert
13.04.2020
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Problem scheint behoben.
In dem Türsieb war tatsächlich einiges an Seife drin, hätte ich nicht gedacht. Der Hauptfehler war aber wahrscheinlich wirklich das Sieb am Luftauslass draußen.
Da ich den Trockner etwas umgestellt habe wurde eine andere der drei Luftauslassöffnungen gewählt. Ich vermute dadurch haben sich zu viele Flusen gelöst und das Sieb verstopft.
Ärgerlich finde ich, dass ein Miele Trockner dann einfach wegen Übertemperatur abschaltet und keine Fehlermeldung ausgibt.
Egal, gerade hat er wieder normal funktioniert.

Danke für die Unterstützung.

Heros
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.379
Punkte Reaktionen
3.319
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Heros

Ärgerlich finde ich, dass ein Miele Trockner dann einfach
wegen Übertemperatur abschaltet und keine Fehlermeldung ausgibt.


Sei FROH (!) darüber, du hast mit Brand und Wasserschäden keine Bekanntschaft gemacht.
Bei den Sachen, habe ich die ersten Bestandsaufnahen für die Versicherungen ausgestellt.
Bei Großschäden kam anschließend ein Sachverständiger.
Bei mir läuft in Abwesenheit, oder in der Nacht kein Gerät, auch kein Handy Lader.
In der Wohnung habe ich ein 6 kg Schaumlöscher stehen.
Du hast grade meine alten Erinnerungen geweckt, da musste ich in Kurzfassung was loswerden.
Grade die Trockner sind durch die Trockenheit und der Hitze anfällig.

Danke für die Rückmeldung, wollen wir hoffen, dass dein Gerät lange ohne Ärger läuft. :handshake:

Gruß Schiffhexler

****** :beer:


PS: Halte Abstand und bleibt gesund
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Miele HT14 Stoppt immer nach 10 Minuten

Ähnliche Themen

Miele HG 01 Model G 891 SCI Spülvergang stoppt nach 10 Min,

Miele G 2870 SCVI FI fliegt raus

FAQ HAUSGERÄTE

Oben