LG-Kühlkombi Kühlteil kühlt nicht

Diskutiere LG-Kühlkombi Kühlteil kühlt nicht im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: LG Typenbezeichnung: GR-349-SNQF Chassi...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
J

Jadefalke1971

Benutzer
Registriert
08.12.2005
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: LG
Typenbezeichnung: GR-349-SNQF
Chassi:

Vorhandene Messgeräte: Keine
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Einsteiger

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo,
folgendes Problem:
Das Kühlteil der o.g. Kühlkombi kühlt nicht mehr. Die momentane Temperatur liegt bei 17°C.
Im Gefrierteil ist es frostig kalt, also kein Problem.
Der Ventilator, der die kalte Luft aus dem Gefrierteil in das Kühlteil bläst läuft einwandfrei. Aus dem Luftschacht im Kühlteil kommt allerdings keine Luft an.

Meines Erachtens ist der Luftschacht nicht verstopft.

Befindet sich in dem Rohrsystem (durch welches die kalte Luft aus dem Gefreirteil in das Kühlteil geleitet wird) noch eine Klappe? Wenn ja, wird die durch den Thermostat geöffnet?

Wenn ich auf dem Holzweg bin, worin könnte das Problem noch seine Ursache haben?

Danke schon mal im Vorraus für die Hilfe.

Grüße
Frank
 
Bau-Knecht

Bau-Knecht

Benutzer
Registriert
06.12.2005
Beiträge
1.220
Punkte Reaktionen
56
Wissensstand
Elektriker
Ich habe mir gerade mal die Ex-Zeichnung angesehen.
Keine Ahnung was du da beschreibst? Oder ich habe hier ein anderes Gerät vor mir auf dem Blidschirm
 
J

Jadefalke1971

Benutzer
Registriert
08.12.2005
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Hi,
wenn du die Tür vom Kühlschrank auf machst, dann ist im linken Eck, in Bodennähe, ein Plastikgitter. Da sollte kalte Luft vom Eisschrank rauskommen. Aber aus dieser Öffnung kommt gar nichts.

Grüße
Frank
 
Bau-Knecht

Bau-Knecht

Benutzer
Registriert
06.12.2005
Beiträge
1.220
Punkte Reaktionen
56
Wissensstand
Elektriker
Hast du mal geguckt ob der Gebläsemotor arbeitet?
 
J

Jadefalke1971

Benutzer
Registriert
08.12.2005
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Du meinst den Gebläsemotor im Eisfach?
Wenn du den meinst, ja der arbeitet.

Was mir noch aufgefallen ist.
Nach einiger Zeit geht die Tefkühltemperaturanzeige auf 5 Lämpchen und läßt sich nicht mehr verstellen. Zieht man den Stecker und steckt ihn dann wieder in die Steckdose geht es wieder. Das Eisfach kühlt dabei immer noch.

Grüße
Frank
 
Bau-Knecht

Bau-Knecht

Benutzer
Registriert
06.12.2005
Beiträge
1.220
Punkte Reaktionen
56
Wissensstand
Elektriker
Sensorik! Fühler defekt!
 
J

Jadefalke1971

Benutzer
Registriert
08.12.2005
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Du meinst den Fühler, der auf der Styroporkiste hinter der Kunststoffabdeckung im Kühlfach sitzt. Da wo die Lampe ist?
Wenn ja, den ganzen Styroporkasten austauschen oder nur den Fühler?

Sind da ca. Preise bekannt bzw. Bezugsquellen?

Grüße
Frank
 
Bau-Knecht

Bau-Knecht

Benutzer
Registriert
06.12.2005
Beiträge
1.220
Punkte Reaktionen
56
Wissensstand
Elektriker
wie alt ist den das gerät? wende ich mal an LG
 
J

Jadefalke1971

Benutzer
Registriert
08.12.2005
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

das Gerät ist ca. 5 Jahre alt.
Ich werde dann mal bei LG anrufen.
Vielen Dank für die Hilfe.

Grüße
Frank
 
J

Jadefalke1971

Benutzer
Registriert
08.12.2005
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
nach einer Odysee der Nichtzuständigkeit, Ahnungslosigkeit und Verweigerungen von Ferndiagnosen bzw. Verweigerung von Preisauskünften habe ich jetzt einen Service gefunden der mir etwas weiterhelfen kann.
Näheres kann ich dann berichten wenn ich mit dem Techniker telefoniert habe. Auf jeden Fall bin ich vom LG Service absolut enttäuscht, bis auf einen einzigen Händler, der halt auch weit weg ist.

Die Fühlereinheit kostet um die 30 EUR und wenn der Techniker auch der Meinung ist das es daran liegt, bestelle ich es, baue es ein und berichte. Die nette Dame von der Firma erzählte mir nämlich das sie bei einem Kunden das gleiche Problem hatten, das Gerät resetet wurde und danach wieder funktionierte. Wo allerdings diese Resetfunktion ist konnte mir sie nicht sagen und ich warte mal auf den Anruf von dem Technicker.

Grüße
Frank
 
J

Jadefalke1971

Benutzer
Registriert
08.12.2005
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
also der Kühlschrank funktioniert wieder.
Es lag daran, das im Frostteil die Kühlrippen stark vereist waren. Der Kundendienstmonteur hat die Vermutung im telefonischen Gespräch geäußert und ich habe dann den Kühlschrank mit einem Fön abgetaut. Jetzt ist er wieder unter Strom und die Temperatur neigt sich wieder normalen 6°C.

Jetzt muß man nur noch prüfen woran das lag, das er vereist ist. Entweder ist die Heizung oder der Temperaturfühler im Froster defekt.
Es kann natürlich auch sein das sich im Laufe der 5 Jahre sich einfach Eis gebildet hat. Ich werde schauen und berichten.

Grüße
Frank
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: LG-Kühlkombi Kühlteil kühlt nicht

Ähnliche Themen

Santo Z9 18 40 - 5i PNC92570367703 Kühlfach kühlt nicht me

LG GR 642 tvpf Kühl nicht

Privileg Kühl-Gefrierkombi kühlt nicht richtig

AEG Santo 2492-4KG Kühlteil kühlt gar nicht nicht mal eibiß

Bauknecht Gefrier-Kühlkombi kühlt im Kühlfach nimmer

Oben