Wie bekomme ich diesen Loewe gebändigt

Diskutiere Wie bekomme ich diesen Loewe gebändigt im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Loewe Typenbezeichnung: Porfil 3572 Z Chassi: 110 Q 41...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
O

ohmxxl

Benutzer
Registriert
16.02.2005
Beiträge
279
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Loewe
Typenbezeichnung: Porfil 3572 Z
Chassi: 110 Q 41

Vorhandene Messgeräte: Oszilloskope
Schaltbild vorhanden: Ja
Dein Wissensstand: Profi (Meister, Diploming., DR)

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo Leute,
wer kann mir sagen wie ich dieses Gerät neu Programieren kann.es sollte Manuel sein, da ich die Frequenz und Kanalliste habe.ein Suchlauf wäre nicht so gut da die Sender sonst noch verschoben werden müssten, zumal ich mich überhaupt nicht mit diesem Gerät auskenne.
Gruß
Ohmxxl
 
B

benedikt2

Benutzer
Registriert
19.08.2005
Beiträge
1.406
Punkte Reaktionen
0
why worry?

wie sieht die Fb aus?
hat sie schon eine M taste und den steuerkranz?
oder eine kleine klappe, unter der sich farbieg pfeile befinden?

sofern ich das noch in erinnerung habe geht das bei dem modell mit der taste M, dann runter auf einstellungen, dann programme, ab hier sollte es selbsterklärend sein...
p.s. kabelkanäle sind auch 'kabel' die anderen kanäle sind 'VHF'. falls bei dir der UHF bereich genutzt wird, wäre es UHF.....

okay?
 
O

ohmxxl

Benutzer
Registriert
16.02.2005
Beiträge
279
Punkte Reaktionen
0
loewe

das ist schon in etwa richtig nur ich finde kein menü wo ich es machen kann.
 
O

ohmxxl

Benutzer
Registriert
16.02.2005
Beiträge
279
Punkte Reaktionen
0
loewe

übrigens die Fernbedienung hat die M taste und den Steuerkranz
 
EM2-Gott

EM2-Gott

Benutzer
Registriert
20.05.2005
Beiträge
11.816
Punkte Reaktionen
403
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Ging das nicht manuell, indem man die OK-Taste drückt. Dann erscheint doch die Programmtabelle. Dort kann man mit den farbigen Tasten verschieben und ändern.
 
B

benedikt2

Benutzer
Registriert
19.08.2005
Beiträge
1.406
Punkte Reaktionen
0
dann gehts wie oben beschrieben!
M drücken, es müsste links eine tafel aufspringen......mit dem steuerkranz runter drücken..usw....

wo ist da das problem?
 
O

ohmxxl

Benutzer
Registriert
16.02.2005
Beiträge
279
Punkte Reaktionen
0
loewe

ja das ist ja auch richtig, nur das problem ist das ich keinen anlaufpunkt im menü finde wo ich die neue frequenz eingeben kann.
 
O

ohmxxl

Benutzer
Registriert
16.02.2005
Beiträge
279
Punkte Reaktionen
0
loewe

übrigens, selbst in menü SERVICE habe ich nichts gefunden um das Gerät umzuprogramieren.
 
B

benedikt2

Benutzer
Registriert
19.08.2005
Beiträge
1.406
Punkte Reaktionen
0
unter einstellungen-> programme muss doch was sein, dass aussieht wie:
sortieren, suchlauf, usw... da ist das zu finden :( :(

falls du bis morgen warten kannst, schreib ich dir alle punkte haargenau auf.
in der werkstatt stehen genug von den kisten.....
 
EM2-Gott

EM2-Gott

Benutzer
Registriert
20.05.2005
Beiträge
11.816
Punkte Reaktionen
403
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
em2-gott schrieb:
Ging das nicht manuell, indem man die OK-Taste drückt. Dann erscheint doch die Programmtabelle. Dort kann man mit den farbigen Tasten verschieben und ändern.

Geht es so nicht?
 
B

benedikt2

Benutzer
Registriert
19.08.2005
Beiträge
1.406
Punkte Reaktionen
0
loewe

ohmxxl schrieb:
übrigens, selbst in menü SERVICE habe ich nichts gefunden um das Gerät umzuprogramieren.

da geht das ja auch nicht!!!
außerdem haben unerfahrene menschen, wie du, da die finger raus zu lassen.
es droht mal wieder der TOD durch UGA UGA..... :evil:
 
O

ohmxxl

Benutzer
Registriert
16.02.2005
Beiträge
279
Punkte Reaktionen
0
loewe

das wäre wirklich lieb von dir, da ich wirklich nicht damit weiterkomme, mein kunde hat bestimmt gedacht - was ist das für ein bekloppter- nur es gibt sachen die mann einfach nicht findet.habe selbst eine große werkstatt mit 4 technikern, und keiner wusste weiter.bin mal gespannt. ok bis morgen und danke.
ohmxxl.
 
O

ohmxxl

Benutzer
Registriert
16.02.2005
Beiträge
279
Punkte Reaktionen
0
loewe

nein leider nicht , oder ich habe es nicht begriffen.
 
B

benedikt2

Benutzer
Registriert
19.08.2005
Beiträge
1.406
Punkte Reaktionen
0
sendereinstellung:

drücke taste "M"
gehe mit steuerkranz auf "einstellungen"
gehe mit steuerkranz auf "Programme"
gehe mit steuerkranz auf "manuell"

p.s. bestätigen ist immer "ok". zum senderspeichern die rote taste drücken-> steht auch im unteren bildteil nochmals.......

falls das menü nach dem tastendruck auf M nur drei oder vier untermenüs aufweist, musst du es umstellen=>blick in die bedienungsanleitung(da ich das aus dem kopf auch nicht mehr weiß..)
 
Z

zybrkat

Benutzer
Registriert
11.07.2005
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
> das ist schon in etwa richtig nur ich finde kein menü wo ich es machen
> kann.

Dann ist wohl der "vereinfachte Bedienumfang" eingeschaltet

IIRC läßt sich das in den Menüs finden, die über die i-Taste aufgerufen werden.

Wenn selbiger ausgeschaltet wird, geht es wie bereits beschrieben,
über M--> Einstellungen --> Programme--> manuell

Miles
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Wie bekomme ich diesen Loewe gebändigt

Ähnliche Themen

LOEWE Calida 5672 Z -- Loch in der Platine --

Löwe hat zeitw. keine Farbe

Loewe 4872 Z schaltet nicht ein rote LED blinkt

Bild instabil nach Zeilentrafotausch (Loewe Xelos)

Loewe DVB-Empfang

Oben