Whirlpool AWZ 61225

Diskutiere Whirlpool AWZ 61225 im Forum Reparatur Trockner im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Whirlpool Typenbezeichnung: AWZ 61225 E-Nummer: 8575 612 03190 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): komplett tot Meine...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

snapper12

Benutzer
Registriert
21.12.2013
Beiträge
32
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Informationselektroniker

Anhänge

  • 57.JPG
    57.JPG
    277,6 KB · Aufrufe: 7.237
Zuletzt bearbeitet:
R

Rudolph

Benutzer
Registriert
24.09.2013
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
2
Wissensstand
Informationselektroniker
Das ist nicht nur deutlich zu teuer für die Teile, das ist auch weitgehend überflüssig für unseren Trockner weil erstens der Widerstand fehlt und zweitens Teile dabei sind die garnicht kaputt gehen und drittens da Teile drin sind die überhaupt nicht für unseren Trockner sind. :-)
 
A

Andymann

Benutzer
Registriert
07.11.2013
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
So.. also mein Trockner läuft immer noch.. nun schon seit 1 Monat.

eingebaut 27 Ohm 0,75 W Sicherheitswiderstand und IC

Wer das Set braucht Mail an **********

Porto ist gestiegen, also 5,50 € :-) kpl. im Brief verschickt.
 
K

Kaideen

Benutzer
Registriert
06.01.2014
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Bei meinem Whirpool AWz 61225 habe ich folgendes Problem

Sie heizt nicht richtig.
Habe die heuzung mal abgebaut und gestartet dabei ist folgendes zu beobachten nur 2 von den spulen geht kurz an um danach augenblicklich aus zugehen.

Folgende frage habe ich nun
Ist die Heizung hin oder ist es der feuchtigkeitssensor??

MfG
Kaideen
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.809
Punkte Reaktionen
3.425
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Kaideen

Willkommen im Forum
Bitte in keine bestehenden Threads posten, um die Übersicht zu bewahren.
Der Fehler geht in einer anderen Richtung
Mach bitte mit deinen Problemen einen eigenen Thread auf, sonst kommt hier alles durcheinander.
Gebe vor allen Dingen die Typennummern an.
Du kannst deine Eingabe kopieren.

Schiffhexler
 
K

kaputtgegangen

Benutzer
Registriert
23.12.2013
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hallihallo,

ach wie schön. Mein Trockner läuft wieder!!! Eingebaut 22 Ohm/3Watt Metalloxid und neues IC.

Recht herzlichen Dank an alle Beteiligten, das habt ihr Klasse gemacht. Weiter so!

Herzliche Grüße Dirk
 
W

willhaben

Benutzer
Registriert
11.11.2013
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
willhaben schrieb:
Hallo!

Danke für deine Info. Ich habe bereits alle Steckverbindungen gelöst und die Abdeckung entfernt. Wenn ich dich richtig verstanden habe, kann ich jetzt die Platine herausclipsen, ohne den Schalter in der Mitte der Platine vorher herauszunehmen.

Ich werde "meinen" LNK304PN bei ebay bestellen und nach der Reparatur ebenfalls berichten.

Mein Trockner läuft nun seit einm Monat stabil. Der Widerstand ist etwas größer ausgefallen, da ich den verbauten nicht wirklich irgendwo aufgetrieben habe. Danke für die großartige Aufbereitung des Themas hier im Forum!
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Simona

Benutzer
Registriert
03.02.2014
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Hallo ich häng mich mal hier an!
Nachdem mein Whirlpool AZB6070 plötzlich tot war, hab ich jetzt ebenfalls die Steuerplatine ausgebaut und es sieht ähnlich aus wie bei euch. Nur das mein IC komplett geschossen ist. Ebenso ist der Widerstand gebrochen, in meinem Fall der R86 (dürfte aber der Gleiche sein wie der R47 bei euch?) auch ist noch ein SMD-Transistor in Mitleidenschaft gezogen worden.
So sieht das aus bei mir:



Meine Frage ist jetzt, ob ich als IC ebenfalls einen LNK304PN einbauen darf? Ich kann die Bezeichnung leider überhaupt nicht mehr erkennen da die obere Hälfte total abgekracht ist....

Dank euch schonmal!

Achja, wäre auch interessant zu erfahren was denn die Ursache dafür ist?


LG Simona
 
Chris02

Chris02

Benutzer
Registriert
11.05.2008
Beiträge
3.176
Punkte Reaktionen
226
Wissensstand
Dipl. für Fernsehtechnik
Hallo Simona,

R86 wird bei dir die Strombegrenzung sein, wie auf den anderen Platinen der R47. Das scheint soweit zu passen.

Mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit ist der Schaltregler auch ein LNK304. Irgendwo müsste doch noch die andere Brocke des ICs sein.
Nun ergibt sich als kleines Problem noch der "Transistor" (oder was es auch immer ist). Wahrscheinlich der auf dem Bild rechts oberhalb des LNK304? Kannst du davon noch die Aufschrift lesen?
 
R

Rudolph

Benutzer
Registriert
24.09.2013
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
2
Wissensstand
Informationselektroniker
Also mal davon ab, dass das ein völlig anderes Gerät ist und dafür ein neue Thread gestartet werden sollte.

Das Loch deutet eher auf plötzliche starke Überlastung hin und ich wäre nicht überrascht, wenn das nur ein Sekundärfehler ist der durch einen Kurzschluss woanders ausgelöst wurde.
 
S

Simona

Benutzer
Registriert
03.02.2014
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Chris02 schrieb:
Hallo Simona,

Irgendwo müsste doch noch die andere Brocke des ICs sein.
Nun ergibt sich als kleines Problem noch der "Transistor" (oder was es auch immer ist). Wahrscheinlich der auf dem Bild rechts oberhalb des LNK304? Kannst du davon noch die Aufschrift lesen?

danke dir schonmal!
Die obere Hälfte vom IC war leider nirgends zu finden, ich schätze der hat sich pulverisiert, da war überall nur massig schwarzer Staub. Aber ich werd mich dann mal nach diesem LNK umsehen, und hoffe es ist wirklich der selbe.....
Genau der Transistor ist der oben rechts des ICs. bei dem kann ich glücklicherweise die Aufschrift noch lesen, den gleichen verbauen wir auch auf meiner Arbeit, da kann ich mir einen organisieren :D

Rudolph schrieb:
Also mal davon ab, dass das ein völlig anderes Gerät ist und dafür ein neue Thread gestartet werden sollte.

Das Loch deutet eher auf plötzliche starke Überlastung hin und ich wäre nicht überrascht, wenn das nur ein Sekundärfehler ist der durch einen Kurzschluss woanders ausgelöst wurde.

sorry, ich dachte da es so ziemlich der gleiche Fehler zu sein scheint, brauch ich da nicht extra was neues zu eröffnen. Aber vllt kann das ja ein Mod noch abtrennen híer.

jedenfalls interessant was du sagst. Hast du auch eine Idee wo ich den Hauptfehler dann am ehesten finden könnte? Einen Kurzschluss direkt auf der Platine kann ich nicht erkennen. Kann das durch drücken der Pause-Taste passiert sein? Das kam mir heute nämlich noch in den Sinn, ich hab an dem Tag an dem der Trockner das letzte Mal lief für etwa ne Stunde mal die Pausetaste gedrückt (weil ich in der Zeit gesaugt hab und den Backofen anhatte, und die Leitungen und die Phasenverteilung hier im Haus katastrophal sind)
 
Chris02

Chris02

Benutzer
Registriert
11.05.2008
Beiträge
3.176
Punkte Reaktionen
226
Wissensstand
Dipl. für Fernsehtechnik
Der Fehler kommt nicht von einer Überlast. Die LNK haben eine Kurzschlussprotection. Daher kann der Fehler also nicht kommen.

Wenn könnte es von einem Überspannungsschaden kommen. Aber ich hatte auch schon einen Fall, wo der LNK auch so derbe defekt war und es keinen weiteren Fehler gab.

@Simona
Der muss aber nicht nur genauso aussehen sondern sollte auch die selbe Aufschrift haben! Evtl könnte da 6C oder 6CW drauf stehen, kann das sein?
 
S

Simona

Benutzer
Registriert
03.02.2014
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
ich hoffe wirklich das nach dem Austausch alles wieder funktionieren wird und es kein Folgefehler von irgendwas anderem ist.

Der Transistor hat die Aufschrift 3ft.
Nur leider hab ich heut bei der Arbeit festgestellt das wir diesen nur in einer anderen Bauform haben, also mit 6 Beinchen. Muss ich mir den also irgendwo anders bestellen.

Wär das eigentlich ein Fehler der im Rahmen der normalen Garantie übernommen worden wäre? Also ein Herstellerfehler? Die ist nämlcih erst vor kurzem abgelaufen, was mich ärgert.
 
A

Andymann

Benutzer
Registriert
07.11.2013
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
ist ein BC857B..
könnte Dir zur Not die Teile schicken, aber natürlich nur die, die auch in den anfangs Beitrag genannt werden.
 
Chris02

Chris02

Benutzer
Registriert
11.05.2008
Beiträge
3.176
Punkte Reaktionen
226
Wissensstand
Dipl. für Fernsehtechnik
Wenn die Garantie abgelaufen ist, dann wäre es nicht auf Garantie übernommen worden.
Du hättest es dann über Kulanz versuchen können, ob das zum Erfolg geführt hätte ist immer Fall abhängig. Also wie man es auslegt und verkauft. Und wie es bei Whirlpool generell mit Kullanz aussieht kann ich dir leider nicht sagen.

Bei ebay bekommst du 25St vom BC857B für nichtmal 2,-€. Aber die anderen Teile musst du ja sicherlich auch bestellen und da wieder die den auch haben.
 
S

Simona

Benutzer
Registriert
03.02.2014
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
danke!
also IC und 22 Ohm Widerstand hab ich bei der Arbeit vorrätig, den Transistor werd ich dann bei ebay bestellen.
Mit der Garantie meinte ich ob so ein Fehler überhaupt unter Garantie fallen würde, wenn ich noch eine hätte?
 
S

Stefan88

Benutzer
Registriert
08.02.2014
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hallo miteinander.

Habe heute meine Waschmaschine zerlegt nachdem sie während dem waschen einfach den Dienst quittierte. Siehe da selber defekt wie bei jedem anderen hier. Hat hier vl noch jemand diese Teile rumliegen bzw kann man den LNK304 irgendwo als Privatkunde bestellen? Finde nur Seiten wo man ne Einheit ab 5Stk bekommt.

mfg Stefan
 
S

Stefan88

Benutzer
Registriert
08.02.2014
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hallo ich bins wieder.

Nachdem ich heute etwas mehr Zeit hatte hab ich mir die Platine mal genauer angesehen. Besonders aufgefallen sind mir die Rauchspuren die eindeutig vom LNK304PN gekommen sind. Weiters ist mir der Widerstand L003 (im Anfangspost/bild auch als L1 ersichtlich) aufgefallen. Weis jemand welcher da nun genau eingebaut gehört?

Weiters wird auf Seite 2 erwähnt das man den R47 (bei mir als R20 gekennzeichnet) tauschen soll. Dieser sieht bei mir noch ok aus. Soll ich diesen auf verdacht auch tauschen? Zum messen hatte ich keine Gelegenheit, Multimeter liegt in der Firma und da ich Urlaub bin komm ich erst in ein paar Tagen wieder dorthin.

Wäre nett wenn mir dabei jemand helfen könnte da ich das Gerät dringend wieder brauchen würde, Hotel Mama ist zuweit weg ;-)
 

Anhänge

  • L003.jpg
    L003.jpg
    412,6 KB · Aufrufe: 5.434
A

Andymann

Benutzer
Registriert
07.11.2013
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
L003 Sieht so komisch aus.. LNK kann ich dir schicken, PN an knuddel2003(at)t-online.de
 
Zuletzt bearbeitet:
Chris02

Chris02

Benutzer
Registriert
11.05.2008
Beiträge
3.176
Punkte Reaktionen
226
Wissensstand
Dipl. für Fernsehtechnik
Das Schaltsymbolbezeichnugn L sagt schon, dass es kein Widerstand ist, sondern eine Spule. Und diese hat 470µH.

R020m sihet gar nicht mehr gut aus, da der zweite Ring auch rot war und sich durch die Überlast des defekten LNKs verfärbt hat.

Spule und Widerstand kann ich dir gegen ein großzügig aufgerundetes Porto vermachen, kann dir aber auch die Teile auf der Platine tauschen. Denn der LNK lötet sich auf der Grund der großen Fläche an Source nicht ganz so schön.
Meine e-Mail addy lautet: **********
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Whirlpool AWZ 61225
Oben