Whirlpool ADG 6450/4 IX Startet mit Abpumpen, zieht Wasser, springt nicht an, pump ab, schaltet sich ab

Diskutiere Whirlpool ADG 6450/4 IX Startet mit Abpumpen, zieht Wasser, springt nicht an, pump ab, schaltet sich ab im Forum Reparatur Geschirrspüler im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hallo, mein älterer Whirlpool GS funktioniert nicht mehr. 1. Startet normal mit Abpumpen - ca. 30 Sek. 2. zieht Wasser - ca. 60 Sek. (innen wird...
E

Enschalin

Benutzer
Registriert
14.11.2022
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Hersteller
Whirlpool
Typenbezeichnung
ADG 6450/4 IX
Kurze Fehlerbeschreibung
Startet mit Abpumpen, zieht Wasser, springt nicht an, pump ab, schaltet sich ab
Meine Messgeräte
  1. kein Messgerät
Schaltbild vorhanden?
Nein
Hallo,
mein älterer Whirlpool GS funktioniert nicht mehr.

1. Startet normal mit Abpumpen - ca. 30 Sek.
2. zieht Wasser - ca. 60 Sek. (innen wird Wasser eingesült)
3. ganz leises Brummen, das immer wieder startet, springt nicht an - ca. 40 Sek.
4. Abpumpen - ca. 20 Sek.
5. Schaltet sich ab, Betriebslicht geht aus.
Es piept nichts, es blinkt nichts, geht einfach aus. Und stoppt.

Hat jemand eine Idee, an was es liegen könnte? Ich kenne mich leider nicht groß aus, und wäre froh für Tipp.

Nummer vom Typenschild lautet: 8542 646 01871 SER: 330919 001332
VG
 
Zuletzt bearbeitet:
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.748
Punkte Reaktionen
3.413
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Enschalin

Willkommen im Forum
Führe zuerst den berüchtigten Eimertest (LINK) aus.
Es kann vorkommen, wenn man den Hahn ganz aufdreht, dass sich der Wasserdruck wieder verringert, darauf auch achten.
Evtl. das Sieb am Aquastop reinigen. Auch den Druckschlauch auf Knickstellen überprüfen, der kann sich auch nach Jahren erst deformieren.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.748
Punkte Reaktionen
3.413
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Enschalin

Oops! Wir sind auf ein Problem gestoßen.
Bei den vielen geschriebenen Reparaturanleitungen, erstelle ich wegen der aufwendigen Schreiberei die entspechenden Links. Diese Links, ist eine Liste mit hunderten Anleitungen, die z.T. leider von der Administration teilweise blind gelöscht wurden.

Dabei bekomme ich fast einen Würfelhusten, ich helfe gerne, aber so langsam macht es keinen Spaß mehr. Die Fragesteller, bekommen dadurch den Eindruck, dass der Mod einen Fall für den Psychiater ist.
Die Sache wieder hier rein zu setzen, habe ich keinen Nerv

Schau hier rein
1. - Elektronik-ForumEimertest=LINK
2. - HausgeräteforumEimertest / pdf-Datei

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
E

Enschalin

Benutzer
Registriert
14.11.2022
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Blutiger Anfänger
Moin Enschalin

Oops! Wir sind auf ein Problem gestoßen.
Bei den vielen geschriebenen Reparaturanleitungen, erstelle ich wegen der aufwendigen Schreiberei die entspechenden Links. Diese Links, ist eine Liste mit hunderten Anleitungen, die z.T. leider von der Administration teilweise blind gelöscht wurden.

Dabei bekomme ich fast einen Würfelhusten, ich helfe gerne, aber so langsam macht es keinen Spaß mehr. Die Fragesteller, bekommen dadurch den Eindruck, dass der Mod einen Fall für den Psychiater ist.
Die Sache wieder hier rein zu setzen, habe ich keinen Nerv

Schau hier rein
...

Gruß vom Schiffhexler

:-)
Ich sehe keinen Aquastopp und komme ganz sehr schlecht an den Wasserhahn - unmöglich da einen Eimer hinzustellen, da es in der Ecke verbaut ist.

Kann ich den umgekehrten Eimertest machen?
Habe gelesen, dass jemand einfach 5 liter in die Maschine eingefüllt hat, und dann lief sie -was auch beweist, dass Wasser fehlt?
 

Anhänge

  • 20221116_225945.jpg
    20221116_225945.jpg
    278,9 KB · Aufrufe: 10
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.748
Punkte Reaktionen
3.413
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin Enschalin

Top 2: Nach dem Wassereinlauf, steht es in der Mitte (Sieb) im GS ca. 2 cm hoch?
Top 3: Der GS hat eine Magnet-Spülpumpe, die haben auch einen hohen verschleiß. Wenn die nur summt, dann wird sie sehr warm und durch den internen Wärmeschutz wird die Spannung unterbrochen, damit kein Brand entsteht. Nach einer kurzen Abkühlung, fängt die Pumpe wieder an zu summen, bis die Elektronik den GS ganz abschaltet. Die Magnetpumpen, sind nicht die Sahne, bzw. sind sehr anfällig.
Hier hast du die Ex-Zeichnung → Whirlpool 854264601871 (Link)

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
Thema: Whirlpool ADG 6450/4 IX Startet mit Abpumpen, zieht Wasser, springt nicht an, pump ab, schaltet sich ab

Ähnliche Themen

Whirlpool GS ADG 555 IX Schaltet ab und piept

IGNIS/WHIRLPOOL DWH B00 W Startet, pumpt kurz ab, zieht Wasser, läuft ca. 2 min., stoppt, brummt, keine Fehlermeldungent

Bauknecht / Whirlpool DWL-DEA701-B Fehler F3 / zieht kein Wasser

Whirlpool ADG 6330/4 IX Pumpe stottert beim abpumpen

Whirlpool ADG 6330/4 IX Abpumpfehler - 4x blinken

Oben