Watson FA 5161T lässt sich nicht starten. Bleibt im Standby!

Diskutiere Watson FA 5161T lässt sich nicht starten. Bleibt im Standby! im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Watson Typenbezeichnung: FA 5161T Chassi...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

Smellow

Benutzer
Registriert
19.08.2007
Beiträge
47
Punkte Reaktionen
0
  • Watson FA 5161T lässt sich nicht starten. Bleibt im Standby!
  • #1
Hersteller: Watson
Typenbezeichnung: FA 5161T
Chassi:

Vorhandene Messgeräte: Digital oder Analogvoltmeter
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Einsteiger

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo Leute, habe nen riesen Problem mit meinem Fernseher.

Er lässt sich sehr schwer oder gar nicht aus dem Standby starten. Auch so geht er einfach nicht an. Er bleibt nach dem ich ihn ans Netz stecke im Standby. Drücke ich an der Front die Knöpfe oder an der FB tut sich meistens gar nichts oder erst nach ca 20 min oder 30 min lässt er sich zum Leben erwecken. Dann drückt man mit etwas glück auf die FB dann kanckt er 1-2 laut und dann drückt man wieder rauf und dann geht er an. Schaltet man ihn dann in den Standby, dann startet er danach sofort wieder. Lässt man ihn allerdings am Strom für ein Tag weil man ja hofft, dass er dann am nächsten Tag gleich anspringt, kannste vergessen. Habe und finde leider keinen Schaltplan dafür. Hat jemand ne Idee was defekt sein könnte?

Mfg Smellow
 
  • Watson FA 5161T lässt sich nicht starten. Bleibt im Standby!
  • #2
Erst mal gründlich nachlöten und nachschauen, was für ein Chassis da drin ist

Gruß Günter
 
  • Watson FA 5161T lässt sich nicht starten. Bleibt im Standby!
  • #3
Pimär und Sekundärnetzteil Komplett nachlöten?? Wo finde ich denn die Bezeichnung für das Chassis? Habe gerade nen Schaltplan gefunden, der vielleicht gehen könnte:

http://www.reptips.dk/Reptips/11ak19.pdf

Sieh beim Schaltplan auch nicht ganz durch, aber vielleicht kann ja mal ein Prof von euch gucken und mir sagen, welche Bauteile in Betracht kommen und getestet werden müssen..

Mfg smellow
 
  • Watson FA 5161T lässt sich nicht starten. Bleibt im Standby!
  • #4
Hallo Smello,

Schau mal nach ob zufällig ein IC mit der Bezeichnung STV 2246 oder 47 drin ist. Denke ja und wenn dann ist der defekt. Mich würde wundern wenn er es nicht ist.

Gruß Andre
 
  • Watson FA 5161T lässt sich nicht starten. Bleibt im Standby!
  • #5
Wenns ein 11AKxx ist, dann steht das auch irgendwo auf der Platine.
Wenn er schlecht oder manchmal gar nicht startet würde ich zuerst mal nach tauben Elkos suchen (primär)

Gruß Günter
 
  • Watson FA 5161T lässt sich nicht starten. Bleibt im Standby!
  • #6
Also auf dem Board steht 11AK30-2

Primar sind keine Elkos verbaut und braun ist nur ein Bauteil: Der R809 ist von unten sichtbar braun aber was ist da fürn Bauteil? Ist komplett weiß mit Keramik würd ich sagen. 1cmbreit und 2hoch ca..
 
  • Watson FA 5161T lässt sich nicht starten. Bleibt im Standby!
  • #7
Hallo, wie waers mit einem Bild ?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Watson FA 5161T lässt sich nicht starten. Bleibt im Standby!

Ähnliche Themen

CD Spieler lässt sich nicht starten

Zurück
Oben