Waschmaschine Bosch WFT 2830 wäscht nicht

Diskutiere Waschmaschine Bosch WFT 2830 wäscht nicht im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Bosch Typenbezeichnung: WFT 2830 Chassi...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Chrille

Chrille

Benutzer
Registriert
25.04.2005
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Bosch
Typenbezeichnung: WFT 2830
Chassi:

Vorhandene Messgeräte: Keine
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Einsteiger

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
hi Leutz,

ich habe ne Bosch WFT 2830 Waschmaschine mit Trockner.
Wenn ich nun ein beliebiges Waschprogramm starte, fängt die WM an Wasser zu ziehen...danach klickt Sie nur noch....die WM wäscht also nicht. Die Trommel dreht sich nicht.
Abpumpen tut sie aber noch.

Help me!!!!!!

by+thx
Chrille
 
Bau-Knecht

Bau-Knecht

Benutzer
Registriert
06.12.2005
Beiträge
1.220
Punkte Reaktionen
56
Wissensstand
Elektriker
Kohlen alle!
 
Chrille

Chrille

Benutzer
Registriert
25.04.2005
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Moin Leutz,

ich habe die Kohlen nun ersetzt! Jetzt mache ich die WM an, starte ein Programm und sobald der Motor anfängt zu drehen gibts ein Kurzen...und die Siecherung fligt raus!

Ich habe den Motor 2x auseinandergenommen und die richtige Bauweise kontrolliert, ein Fehler erkenne ich nicht.

Was nun?

by+thx
Chrille
 
Bau-Knecht

Bau-Knecht

Benutzer
Registriert
06.12.2005
Beiträge
1.220
Punkte Reaktionen
56
Wissensstand
Elektriker
Am Hall-IC DC Lagerschild (dort wo die Kohlen drin sitzen) sind zwei weise Plastikführungen die müssen genau in die Gegenstücke eingerastet sein. Wenn das alles ok ist hat vielleicht die Wicklung einen Schluss
 
Chrille

Chrille

Benutzer
Registriert
25.04.2005
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

wenn das Lagerschild neu ist müsste ich den Motor mal durchmessen!
Wie?

An welche Pole muss ich was machen?
by+thx
Chrille
 
Chrille

Chrille

Benutzer
Registriert
25.04.2005
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

hab mir selber geholfen :))
Habe das ganze Lagerschild neu eungebaut und alles funzt!
by
Chrille
 
Bau-Knecht

Bau-Knecht

Benutzer
Registriert
06.12.2005
Beiträge
1.220
Punkte Reaktionen
56
Wissensstand
Elektriker
Na siehst du! Oft macht Übung und probieren den Meister :-D
 
Chrille

Chrille

Benutzer
Registriert
25.04.2005
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
hi Bau-Knecht

LOL, hab halt vor 20 Jahren mal Feinmechaniker gelernt, sonst alles angeeignet :)
by
Chrille
 
G

gerdw

Benutzer
Registriert
14.01.2006
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hey,

das mit den Kohlen ist genau mein Problem :)

Jetzt hab ich nur noch ein Problem: Wo bekomme ich neue Kohlen her??? :(
 
Bau-Knecht

Bau-Knecht

Benutzer
Registriert
06.12.2005
Beiträge
1.220
Punkte Reaktionen
56
Wissensstand
Elektriker
Ebay oder beim Hersteller der Maschine
 
G

gerdw

Benutzer
Registriert
14.01.2006
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Bosch verkauft nur mit Lagerschild :evil: 44,95 € + Versand

Auf eBay hätte ich eigentlich selbst kommen können *vor den Kopp klopp*
Kohleschleifer für 9,60€ inkl versand :-D

Danke
 
G

gerdw

Benutzer
Registriert
14.01.2006
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
:-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D
Hurra meine Bosch WFK 5030 dreht sich wieder!!!!

Aber beim Motor zusammenbau muß man höllisch aufpassen!!! Ich hatte den Anker (nennt mann das so, das bewegliche Teil? Naja als Fernmelder muß man das nich unbedingt wissen) nicht 100%ig drinn und hab mir so noch 'nen "netten" Kurzschuß eingebaut :( , naja ich habs ja gleich gefunden.
 
H

headroom

Benutzer
Registriert
29.03.2007
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Also erstmal vielen Dank für den Tipp mit den Kohlen. Ich hatte das gleiche Problem, aber nach ein paar Anläufen läuft die Maschine jetzt wieder.

Aber das Einfüllfenster läßt sich nicht mehr öffnen. Ich habe auch die WFT 2830 und die hat dummerweise keine Notfallentriegelung. Hat von Euch einer eine Idee, ob ich von hinten an die Türe komm und die somit öffnen kann. Rankommen würde ich sogar, wobei ich nicht weiß, wo ich drücken, ziehn, oder was auch immer machen muss.


Ich bin echt am verzweifeln. Jetzt hab ich das Ding schon repariert und die Programme laufen wieder, aber das Fenster lässt sich nicht öffnen...das gibts doch nicht.

Folgende Dinge habe ich schon erfolglos ausprobiert:
• Verschiedene Programme bis zum Schluß durchlaufen lassen
• Entwässerung über den Schlauch
• Leichte Schläge auf das Schloß
• Tausendmal Rütteln an der Tür ;)

Achja, der Boschservice hat mir gesagt, es gibt keine andere Lösung außer den Service kommen zu lassen. Hab aber keine Lust 100 EUR für diese Problemlösung zu zahlen.

Derjenige der mir hilft ist mein ewiger Held (und auch der von meiner Freundin, die noch mehr am verzweifeln ist, weil langsam die frische Wäsche ausgeht) :D

Mach mit deinem Problemen einen eigenen Thread auf, sonst kommt alles hier durcheinander. Du kannst deine Eingabe kopieren. Gebe vor allen Dingen die Typennummern an.
Schiffhexler
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.013
Punkte Reaktionen
3.007
Wissensstand
Elektriker
Hallo headroom,
hast Du auch einen Kurzschluß beim Kohletausch verursacht?
Bullauge: Ziehe den Netzstecker und warte ein paar Minuten. Sollte das Bullauge dann immer noch nicht aufgehen, dann haue kräftig mit der Faust gegen den Verschluß, meistens geht es dann auf, wenn nicht dann versuche von vorn den Schließhaken mit einem dünnen Schraubenzieher nach hinten zu drücken und dabei das Bullauge zu öffnen, sonst hilft nur noch rohe Gewalt. Eine andere Möglichkeit gibt es nicht, an die Verriegelung kommt man nicht von hinten oder oben dran. Auf jeden Fall ist die Verriegelung zu erneuern bevor man wieder wäscht.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Waschmaschine Bosch WFT 2830 wäscht nicht

Ähnliche Themen

Bosch WFT 2830 Startet nicht

Bosch Maxx 4 Waschmaschine wäscht nicht aber schleudert

Bosch WAW32590 /01 erst ein Kratzen, Sicherung rausgeflogen, dann Wasserzulauf gestoppt

Bosch WNAD62 heizt beim Trocknen nicht

Bosch Logixx 8 Sensitive Heizelement brennt durch

Oben