Verbrummtes Bild Telefunken BS540V

Diskutiere Verbrummtes Bild Telefunken BS540V im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Telefunken Typenbezeichnung: BS540V Chassi: 618...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

Matschmoon

Neuling
Registriert
27.12.2006
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Telefunken
Typenbezeichnung: BS540V
Chassi: 618

Vorhandene Messgeräte: Digital oder Analogvoltmeter
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Fortgeschritten (Radio und Fernsehtechniker)

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Moin,

Hab grade gesehen, dass es noch Menschen gibt, die diese alte Kiste noch nicht auf den Müll geworfen haben. Hoffe, es liest jemand der einen Tip auf Lager hat.

Problem: Das Bild ist "verbrummt", sieht wie ein Massefehler aus. Auf einem Programm (z.B.) ca. 1Sek. heftige Störung und dann "nurnoch" geringe Störung. Hab die Antenne abgezogen und konnte das selbe Problem OHNE Antenne im Schneegestöber beobachten. SCART-Bild ist 1A! ZF-Platine und Tuner nachgelötet (konnte man sich bei Telefunken ja fast drauf verlassen :lol: ). Gerät ist jedoch leider keineswegs klopfempfindlich. Der Fehler kam spontan, nicht langsam schleichend.

Hat jemand vielleicht einen Vorschlag?

Hab das hier aus den Reparaturtipps entnommen. Kann es das schon sein?

Fehler: Nach wenigen Minuten Störstreifen auf einigen VHF-Kanälen/Bild geht teilw. ganz weg

Der Schaltkreis IT20 (PLL-IC)unter Tuner/ZF-Abschirmung ist defekt.

Besonderheiten:


benöt. Ersatzteile: 1 x TD 6316 AP;


THX und Grüße aus HH
Matsch
 
oscillator909

oscillator909

Benutzer
Registriert
09.11.2003
Beiträge
3.422
Punkte Reaktionen
69
Hallo,

eventuell befinden sich kalte Lötstellen auf den Tuner-Streifen ( VHF und UHF ) selbst....

IC wäre eine Möglichlichkeit, würde ebenfalls die kleinen Elkos im Bereich des Tuners bzw. ZF auch gleich erneuern,

Gruß
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Verbrummtes Bild Telefunken BS540V
Oben