Universum FT 8184 Hochspannung....?

Diskutiere Universum FT 8184 Hochspannung....? im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Gleich nach dem Einschalten baut sich die Hochspannung auf und bricht sofort wieder zusammen!
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
R

roland

Benutzer
Registriert
07.08.2003
Beiträge
93
Punkte Reaktionen
0
Gleich nach dem Einschalten baut sich die Hochspannung auf und bricht sofort wieder zusammen!
 
Alde

Alde

Benutzer
Registriert
04.09.2003
Beiträge
3.825
Punkte Reaktionen
42
Was für ein Chassis ist denn drin??


Alde
 
R

roland

Benutzer
Registriert
07.08.2003
Beiträge
93
Punkte Reaktionen
0
auf der Hochsp.-Platte steht 11 HV 18-9,
mehr konnte ich nicht finden.
 
V

VSiggi

Benutzer
Registriert
20.12.2003
Beiträge
1.549
Punkte Reaktionen
0
Hallo!

Laut meiner Liste ist es ein AK 18!

Gruß
VSiggi
 
R

roland

Benutzer
Registriert
07.08.2003
Beiträge
93
Punkte Reaktionen
0
War DOCH der TDA 8351 !!!

Gruß Roland.
 
R

ricci

Neuling
Registriert
09.07.2004
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Habe auch so eine Kiste in der mache bei mir werden die Hochlastwiederstände r606 und r609 immer noch heiß ic 605 ab ich schon getauscht wird auch heiß spannungsregler auch fehrseher laüft aber nur wie lange kann den wert der wiederstände nicht mshr erkennen gemessen 2,5kom sin parralell geschaltet kann mir wer weiter helfen
Guß Richard
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Universum FT 8184 Hochspannung....?

Ähnliche Themen

AEG L76265TL3 WM startet automatisch und bricht Programm ab

AEG Lavamat Protex Mod. L76471PFL Type FLI0644M1 Prod Nr. 91453149701 Fehler EF0 bzw. EF3 nach Hochwasser; Boden ist wieder trocken.

GRUNDIG 40 LVE 8042S - Programmliste importieren

Panasonic TX-32ESW404 Streifen im Bild / Flackern des gesamten Bildes

AEG Favorit55010VI Nach Einschalten nu kurzes aufblinken der Displays

Oben