Universum FS Typ FT 4261 A

Diskutiere Universum FS Typ FT 4261 A im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Universum Typenbezeichnung: FT 4261 A Chassi...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

Sorirabe

Benutzer
Registriert
14.09.2006
Beiträge
276
Punkte Reaktionen
3
  • Universum FS Typ FT 4261 A
  • #1
Hersteller: Universum
Typenbezeichnung: FT 4261 A
Chassi:

Vorhandene Messgeräte: Oszilloskope
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Fortgeschritten (Radio und Fernsehtechniker)

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo Leute
Habe ein Problem mit einen Universum Fernseher.
Beim Einschalten brennt rote LED, mit FB ganz kurz grüne LED,
Hochspg. will sich aufbauen dann wieder rote LED(Stand by).
Lampentest gemacht, Netzteil o.k. Am Coll. des HOT stehen im
Stabd By 163 v . Beim Einschalten mit FB brechen sie ganz kurz
auf 75 v zusammen, dann wieder 163 v (Stand By).Event. ZTR defekt?.
Am coll. des HOT liegt ein R 707(ist verbrannt, kann wert nicht
erkennen, event. 2,2 Ohm).R geht zu C 705(100nK 400 V.)Kann doch
nicht sein das Hochspg. über 2,2 Ohm an C mit 400 v geht?
Kann mir jemand den Wert des R 707(an C des HOT) nennen oder einen
anderen nützlichen Tipp
Vielen Dank.
Gruß Sorirabe.
 
  • Universum FS Typ FT 4261 A
  • #2
Hallo Leute
Hat denn niemand einen Schaltplan von FS Universum FT 4261 A ?
Mir wäre schon weitergeholfen wenn jemand de Wert von R 707
(liegt am Coll. des Horizontal Endstufen Trans.) nennen könnte.
Hilfe!!!!!!!!
Vielen Dank
Gruß Sorirabe
 
  • Universum FS Typ FT 4261 A
  • #3
Hallo!

der R707 hat 220kOhm.
daraus wird das signal H-Fly gewonnen.
Eine rückmeldungsleitung, die in den TDA8366 geht.

C705 hat 100nF/250V.

vielleicht ist der C defekt und daher der R rausgebrannt.

ich würde mal beide teile ersetzen und hoffen, dass am anderen ende (beim TDA...) nichts weiter kaputt gegangen ist. dort gibt es noch zwei klemmdioden (D102 und D103) und zwei vorwiderstände (R114 und R115).
geht an pin 35 des ICs.

schaltplan gibt's übrigens im netz!
mal etwas googeln. darf den link hier nicht posten.

Gruß
Bernhard
 
  • Universum FS Typ FT 4261 A
  • #4
Hallo Bertl 100
Vielen Dank für deine Antwort(wenigstens einer hat sich erbarmt)
Habe R 707 ausgewechselt. Auch die von dir angegebenen Bauteile
habe ich überprüft(alle o.k.) Das Gerät hat im St.By. Betrieb am
Coll. des HOT 173 V, beim Einschalten mit der FB brechen diese auf ca. 70 V zusammen und Gerät geht wieder auf St.By.HOT o.k.
Impuls C o.k. Vertical IC o.k.(habe ich ausgelötet)
Habe nun einen ZTR bestellt(ich melde mich wieder wenn ich diesen
morgen bekomme.
Hmm Schaltpläne gibt es im Netz(Habe noch nichts gefunden,
werde mal weitersuchen) Gruß Sorirabe
 
  • Universum FS Typ FT 4261 A
  • #5
hast eine PN!

Gruß
Bernhard
 
  • Universum FS Typ FT 4261 A
  • #6
Hallo Bertl 100
Habe heute nun einen ZTR bekommen und sofort eingebaut.
Leider gleicher Effekt wie beim alten ZTR(War mir eigentlich
ziemlich sicher) Also das ganze von vorn.
Bei weiterer Fehlersuche habe ich nun den Fehler gefunden.
Es war der C 653(68 uF 250 V kapazietätsverlust). Die Kiste
läuft wieder(Nur ist mir eigentlich nicht klar,warum R 703
unterbrochen war,Egal!!)
Vielen Dank nochmals an Bertl 100 für seine Tipps
Gruß Sorirabe
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Universum FS Typ FT 4261 A

Ähnliche Themen

Universum FT 81806 Nur Stand-By, beim Warmstart erlischt LED

Universum FT 7137 geht nicht an

Universum FS Typ FT 4261 A weises Bild,Ton o.k.

Universum FT 8132

Zurück
Oben