Umbau für den Anschluss einer Zimmerantenne

Diskutiere Umbau für den Anschluss einer Zimmerantenne im Forum Reparatur von Audio und Hifi Bausteine im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Philips Typenbezeichnung: PSS010 CD-Radio Chassi...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
C

CaptainThunderpants

Benutzer
Registriert
18.12.2005
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Philips
Typenbezeichnung: PSS010 CD-Radio
Chassi:

Vorhandene Messgeräte: Keine
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Einsteiger

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo!

Ich bin mir nicht sicher ob ich mit meiner Anfrage hier an der richtigen Adresse bin, aber ich versuch's einfach mal ;)
Folgendes Problem: Ich habe meiner Mutter letzte Weihnachten ein Philips PSS010 CD-Radio geschenkt. Das Problem ist (sowohl mit diesem als auch mit anderen Radios), dass der Empfang von einigen Sendern sehr schlecht ist, meiner Vermutung nach durch den nahestehenden (münchner) Olympiaturm. Das Radio hat einen einfachen "Draht" als Antenne, und keine weitere Antennen-Anschlussmöglichkeit. Ich frage mich ob es möglich wäre trotzdem eine verstärkende externe Zimmerantenne in irgendeiner Weise an das Gerät anzuschliessen, wenn ich es öffnen würde. Falls ja wäre ich über jeglichen Tip dankbar, wie und wo man da was an-/umbauen müsste!

Besten Dank im Voraus :)
 
B

Bertl100

Benutzer
Registriert
19.05.2005
Beiträge
3.786
Punkte Reaktionen
1.509
hallo!
elektrisch gesehen mußt du "nur" den mittelleiter eines koaxkabels/-buchse dort anklemmen, wo der "draht" jetzt angeklemmt ist.
die abschirmung des koaxkabels kommt an masse. und zwar auf der platine wo auch der draht hingeht (tuner). in der nähe des drahtanschlusses sollte es irgendwo masse geben.

aber: welche sender haben denn schlechten empfang? die, die NICHT vom olympiaturm kommen?
deine vermutung könnte durchaus zutreffen. in diesem fall würde der hohe pegel der empfangen sender vom olympiaturm die vorstufe übersteuern und auch andere sender stören.
dann hilft aber eine andere antenne auch nichts! im gegenteil, das signal könnte danach noch stärker sein, und noch mehr übersteuern!

Bernhard
 
C

CaptainThunderpants

Benutzer
Registriert
18.12.2005
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Hallo Bertl,

vielen Dank für deine Antwort! Ich werde das Gerät mal aufmachen und schauen wo das Kabel angelötet ist, vielleicht mach ich ein Foto wenn ich mir nicht sicher bin... Bzgl des Olympiaturms kann ich nicht sagen ob der Sender von dort kommt oder nicht, das Problem besteht wohl vor allem bei Bayern4, aber nicht mit den anderen Sendern des Bayrischen Rundfunks. Allerdings ist es auch so, dass das Problem nicht in anderen Teilen der Wohnung existiert, die auf der dem Olympiaturm abgewandten Seite liegen - wobei ich mir kaum vorstellen kann dass die paar Meter in dem Fall was ausmachen würden...

EDIT: Und ist auch aufgefallen dass der Sender mit einem anderen, alten, Grundig Radio (an gleichem Platz) bei eingezogener Antenne reingeht, aber nicht bei ausgezogener - also vielleicht doch kein Antennenproblem, wie du sagst...? *grübel*
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Umbau für den Anschluss einer Zimmerantenne
Oben