UE40F6500

Diskutiere UE40F6500 im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Samsung UE40EH5000 komplett tot Hallo, habe bzw. hatte das geau gleiche Problem, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen? An meinem Samsung...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
T

ThomasH

Benutzer
Registriert
13.09.2017
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Samsung UE40EH5000 komplett tot

Hallo,
habe bzw. hatte das geau gleiche Problem, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen?
An meinem Samsung UE40F6500 ging plötzlich nichts mehr, ich wollte ihn Abends einschalten dann ging die rote Kontrolleucht aus uns nichts ging mehr.
Habe das Netzteil ersetzt soll Neuware gewesen sein, da ELKO´s alle i. O., Fernseher ging wieder an, schaltete sich jedoch ständig an und aus im 3-5 Sekundentakt. Habe dann den eeprom zurückgesetzt und den Fernseher wieder frisch eingerichtet, hier hatte ich jedoch das Gefühl es sei alles i.O.! Alles wieder zusammengebaut aufgehängt und siehe da, das Bild ist im unteren Bereich plötzlich dunkler, versuche Bild anzuhängen.
Nach Rücksprache mit dem Verkäufer des Netzteil hatte der mir das gleiche gesagt wie in diesem Bericht schon beschrieben wurde, Mainboard abklmmen und Hintergrundbeleuchtung kontrollieren, diese funktioniert jedoch immer noch nicht. Wollte alles wieder zusammenbauen und neu starten, jetzt geht Fernseher wieder aus und an und über eeprom funktioniert auch nichts mehr. Nach dem was ich hier gelesen habe müsste doch das neue Netzteil auch einen defekt haben wenn die Hintergrundbeleuchtung nicht funktioniert, oder?
Wie kann ich mein altes Netzteil BN44-00622B auf einen defkt durchprüfen und was muß ich beachten?
Wäre nett wenn mir jemand unter die Arme greifen könnte, bin wie gesagt Neuling bzw. Anfänger.

Leider hat das anhängen von Bildern nicht geklappt, werde ich nachreichen.
Gruß Thomas
 

Anhänge

  • UE40F6500.jpg
    UE40F6500.jpg
    30,8 KB · Aufrufe: 1.131
  • BN44-00622B.jpg
    BN44-00622B.jpg
    101,8 KB · Aufrufe: 1.198
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.442
Punkte Reaktionen
95
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Samsung UE40EH5000 komplett tot

Deine Beschreibung ist etwas wild hin und her. Mich interessiert der Teil, nachdem du das EEPROM resettet hast. War da zunächst alles ok, als du "frisch eingerichtet hast" und später erst als er an der Wand hing war die untere Hälfte dunkel? Und inzwischen geht überhaupt nichts mehr, selbst wenn der Stecker zum MB abgezogen ist?

Sieht schon sehr nach Beleuchtungsproblem aus.

---

Ich sehe gerade, dass es ein edge lit Panel ist. Dann müssten die LED Leisten oben und unten angebracht sein und die untere hatte einen Ausfall. Kannst du das irgendwie rausfinden? Wenn sie seitlich sind, haben wir ein anderes Problem, weil dann kann das halbdunkle Bild nicht durch Beleuchtungsfehler entstanden sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Steven Urkel

Steven Urkel

Benutzer
Registriert
26.08.2017
Beiträge
61
Punkte Reaktionen
0
UE40EH5000

Edge Light? Ich bin eigentlich fast sicher das der normale LED Stripes hatt.
 
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.442
Punkte Reaktionen
95
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Samsung UE40EH5000 komplett tot

Beim F Modell fand ich widersprüchliche Infos. Die Datenblätter sagen alle edge lit, andererseits bietet jemand auf eBay direct Backlight stripes an.
 
Steven Urkel

Steven Urkel

Benutzer
Registriert
26.08.2017
Beiträge
61
Punkte Reaktionen
0
Samsung UE40EH5000 komplett tot

Was die Bauform des Displays angeht würde ich auch eher auf direct Backlight tippen, für Edge ist das Dispaly zu dick. Ich habe auch beim googeln nur direct Backlight gefunden, kein Edge. Allerdings, ich weiß ja nicht ob Samsung in späteren Modellen das Display geändert hatt???? Aber wenn er prüfen will wie viel noch leuchtet wird er ohnehin das Display öffnen müssen. Ich habs mal mit nem Freund zusammen bei seinem gemacht, allein würde ich das nicht unbedingt machen wollen. Wir hatten Gummihandschuhe an um Fingerspuren zu vermeiden und konnten zu zweit das Display besser drehen zum öffnen und abheben.
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.871
Punkte Reaktionen
369
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Du hast schon nach dem F gegoogled, nicht nach dem H? Wir haben das Thema des Threads inzwischen auf den F6500 geschwenkt.

"samsung ue40F6500 edge" als Suchstring liefert jedenfalls einige Treffer aus vertrauenswürdigen Quellen.
Alpengeist TV Repair Blog
Repair Café Gauting & München Ostbahnhof

Gepostet von HERMANNS
 
Steven Urkel

Steven Urkel

Benutzer
Registriert
26.08.2017
Beiträge
61
Punkte Reaktionen
0
OK hast gewonnen, war etwas abgelenkt weil er ja in meinem Fred gefragt hatte und bin daher vom selben Modell ausgegangen. ;-)
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.871
Punkte Reaktionen
369
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Ich habe mit etwas Erfolg beide Beiträge getrennt...

LG Thomas
 
T

ThomasH

Benutzer
Registriert
13.09.2017
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Einsteiger
Hallo,
danke für die Rückmeldungen.
Ich bin mir nicht sicher da der Ausfall der Hintergrundbeleuchtung erst nach dem wechsel des Netzteil vorhanden war.
Wollte jetzt mein altes Netzteil fitt machen, kann den Fehler aber nicht lokalisieren. Ab dem Relai wo der Tiefspannungsbereich anfängt stimmen die Spannungen nicht. Ausgangsspannung ist tot.
Werde noch einmal alles durchmessen und mich dann wieder melden!
Gruß Thomas
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: UE40F6500

Ähnliche Themen

Hisense UB50EC591 Bildschirm schwarz

Samsung UE32D6510 Kein Bild, Hintergrundbeleuchtung an

Samsung UE40D6530WS bootloop-grünes Bild

Samsung UE37D6540 startet nicht, LED blinkt 6 mal nach einschalten

Samsung UE55M6399AU Curved nur horizontales halbes Bild zu sehen

Oben