TV-Problem

Diskutiere TV-Problem im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hallo zusammen ! Habe ein Problem bei meinem Philips 16:9 TV. Ca. 2 Minutzen nach dem Einschalten erscheinen auf dem Bildschirm querverlaufende...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

mr.black

Gast
Hallo zusammen !

Habe ein Problem bei meinem Philips 16:9 TV. Ca. 2 Minutzen nach dem Einschalten erscheinen auf dem Bildschirm querverlaufende rote Linien im cm Abstand. Dadurch bekommt auch das Bild einen leichten Rotstich.
Kann es sein, dass die Bildröhre im Eimer ist oder der Zeilentrafo.
Bitte euch um Tipps.
:oops:
Ein ziemlich ratloser Mr. Black 8)
 
Gerätetyp?
Chassis?
Bildröhrentyp?

Laß mal das Gerät 10min warmlaufen und klopfe dann auf den Bildröhrenhals.
Falls die Rücklauflinien durch klopfen provozieren kannst ist die Röhre platt oder die Farbstufe bzw. Bildröhrenplatine kaltgelötet.
 
ESF.... :lol:
 
Was für ein Typ steht denn auf der Röhre...

Wenn die Buchstaben ESF darin enthalten sind -
ist die Röhre selber als defekt nicht mehr auszuschliessen.

Gruss Alde :P
 
Hurra, welch Nachrichten :x Wird eben weitergeschaut bis er total ausser Gefecht ist. Ein Philips kommt mir nie mehr ins Haus und auch kein Röhren-TV mehr.
LCD ist Favorit. :!:

Grüsse und Danke für die niederschmetternden Tipps
Mr. Black 8)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: TV-Problem

Ähnliche Themen

Panasonic TX-28F70C/S Farbstich wechselt flackernd von rot z

Philips TV 29-8304 Im Betrieb spontan leiser Knall, Geruch.

Grundig MFW 82 3110 Dolby Grünstich nach gewisser Laufzeit

Universum TV Bildröhre mit Grünstich

Philips Match Line schaltet alleine aus (16:9)

Zurück
Oben