TV Palladium 765/384 - keine Helligkeit

Diskutiere TV Palladium 765/384 - keine Helligkeit im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Palladium Typenbezeichnung: 765/384 Chassi: P1oo...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
B

Bert48

Benutzer
Registriert
13.11.2005
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Palladium
Typenbezeichnung: 765/384
Chassi: P1oo

Vorhandene Messgeräte: Oszilloskope
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Grundwissen mit Reparaturerfahrung bei TV / HIFI / Video ...

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo, habe ein Problem mit TV-Palladium 765/384
Gerät zeigte ein paar Tage Ost/West - Fehler. Danach kein Bild kein Ton, nur rote Sty. leuchtet auf.
Durchgef.- Arbeiten: BY 228 war defekt - gewechselt danach wieder OK. Nach einigen Stunden Probelauf fehlte Helligkeit. Gerät geht nach ein paar Sek. in Sty. Nach wieder einschalten sind kurz, Hochspannung u. Ton vorhanden. In dieser Zeit liegen an RGB 151 V. an, aber Impuls fehlt. Auch die - 80 V fehlen dafür + 68 V. Das RGB IC Typ R88PH605 ist nirgends zu erhalten.
Frage: Kennt jemand ein Ersatztyp ? u. wo kann man das IC beziehen.
Kann mir jemand einen Schaltplan - Auszug v. d. Video Endst. und der Bildröhrenplatte zukommen lassen, oder anhängen.
Herzlichen Dank mfg. bert48
 
G

Gast_1

Benutzer
Registriert
30.04.2003
Beiträge
3.831
Punkte Reaktionen
57
Wissensstand
Informationselektroniker
Paladium = Universum = Quelle = Profectis = Ersatzteil-Hotline: 0180 / 513 60 50
 
B

Bert48

Benutzer
Registriert
13.11.2005
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
0
Hallo Admin, herzlichen Dank für die Info. Werde mich mal schlau machen.
mfg.Bert48
 
B

Bert48

Benutzer
Registriert
13.11.2005
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
0
Hallo miteinander.
Habe über die Profectis Hotline in Erfahrung gebracht, dass es sich um das IC - TEA 5101 B handelt, dies aber nicht über Profectis bestellt, da die Kosten 19,95 Euro betragen, sondern anderweitig für 4,95 Euro erhalten.
Nach dem Austausch ist die Helligkeit u. d. Ton zwar vorhanden, aber Bildinhalt fehlt und die Bildbreite betrug nur 20 cm. (Bildröhrenmitte)
O/W - Dioden BY 228 / BYW 95C u. beide C 11,2 NF 2KV u. 22 NF 2KV get. doch Bildbreite hat sich nicht verändert.
Komme jetzt einfach nicht mehr weiter.
Hat mir jemand einen Plan - Auszug von der Video Endst. ??
Danke !!
mfg. Bert 48
 
B

Bert48

Benutzer
Registriert
13.11.2005
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
0
TV Palladium 765/384

Hallo Mitstreiter,
gibt es denn niemand hier im Forum der mir bei diesem Fehler helfen kann ???
oder mache ich irgend etwas falsch, dass ich überhaupt keine Antwort erhalte ?.
mfg. Bert48
 
B

Bert48

Benutzer
Registriert
13.11.2005
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
0
Palladium 765/384

Hallo, bin ein Schritt weiter gekommen. Habe auch den Plan erhalten. Jetzt Bild u. Ton OK, nur noch geringfügiger O/W - und Linearitätsfehler vorhanden. Beide O/W - Dioden nochmals getauscht (neue v. Nedis)Möchte Versuch starten, im Service - Modus die noch vorh. Fehler zu korrigieren.

Wer kann mir sagen, wie ich in den Service Modus gelange ?????

mfg. Bert
 
B

Bert48

Benutzer
Registriert
13.11.2005
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
0
Palladium 765 / 384

Hallo Leute, habe nun nach einiger Zeit das Gerät wieder auf dem Tisch.
Einige Tipps in den Service Mode zu gelangen, halfen mir nicht weiter.
Durch vieles ausprobieren kam ich per Zufall drauf.
Das Gerät ganz normal einschalten, wenn das Bild vorhanden ist dann beide Lautstärketasten V+ / V - gleichzeitig drücken und innerhalb 2 - 3 Sek. die Sty. Taste der FB. antippen.
Soweit nun OK. Die Werte lassen sich zwar verändern, aber die EW - Amplitude leider nicht. Somit habe ich immer noch den gleichen Ost / West Fehler. Das NVM habe ich bereits getauscht, es half aber nichts.
Weiß mir jemand weiter ???

Gruss Bert
 
I

Iso

Benutzer
Registriert
21.01.2006
Beiträge
166
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

bei OW-Fehler = Ost-West Dioden und Vertikal IC prüfen.

Gruß Iso
 
B

Bert48

Benutzer
Registriert
13.11.2005
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
0
Palladium

Hallo Iso, vielen Dank für den Tipp. Die O/W Dioden habe ich schon getauscht, werde das IC TDA aber noch besorgen und tauschen.
Gruss Bert
 
B

Bert48

Benutzer
Registriert
13.11.2005
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
0
Palladium

Hallo Leute, habe den Fehler gefunden.
Zuvor hatte ich noch : das Vert. - IC , die Z- Diode DZ 601, und nochmals den C 310 aber alles umsonst.
Nun startete ich den für mich letzten Versuch bei diesem Gerät.
Habe im Umkreis der O/W - Stufe bis zum Vert. - IC die Leiterbahnen durchgemessen und siehe da, zwischen dem Anschlusspunkt vom C 310 und der Spule CH 601 hatte die auf der Platine obenliegende Leiterbahn einen Haarriss. (durchkontaktierte Platine)
Nun das wars, jetzt läuft er wieder.
Danke allen für die Tipps.
Gruss Bert.
 
B

Bert48

Benutzer
Registriert
13.11.2005
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
0
Palladium 765/384 Service Mode u. abspeichern

Hallo Leute, habe noch einige Tipps zum Service Mode.
Probleme gab es beim Abspeichern der Daten. Laut Service Hotline und dierktes anfragen bei Seleco - Italy erhielt ich nur die Antwort, das Chassi einzusenden.
Das Problem ist gelöst und hier nun die Zusammenfassung.

1. - wie bereits erwähnt Gerät normal einschalten, wenn Bild vorhanden, die Lautst. Tasten +/- (am Chassis) gleichzeitig drücken u. gedrückt halten, innerh. von 3 Sek. die Stby. Taste (FB) kurz antippen danach erscheint der Service Mode.

2. - am besten ist es, sämtl. vorh. Daten ab 001 VSH 030 bis 039 XXX 000
aufschreiben. (für späteren Vergleich - wenn notwendig)

3. - sämtliche notwendige Daten einstellen z.B. Vertikal + Horizontal
von 001 - 009.
--- Vorsicht !! nur die notwendigen Daten verändern !!!!

4. - Abspeichern:
Vor einschalten des Gerätes (Punkt 1) sollten folgende Vorarbeiten durchgeführt werden.
An Pin 7 vom Eprom 24C08 ein Hilfsdraht anlöten und diesen mit einer Krokoklemme versehen.
Nach einstellen der Daten wird nun die Krokoklemme gegen Masse geklemmt und die Daten durch drücken der Taste ... (der FB) abgespeichert. (auf dem Bildschirm erscheint in roter Schrift OK)
Nun die Krokoklemme wieder von der Masse entfernen.
Jetzt mit der TV Taste (FB) wieder aus dem Service Mode gehen
Hilfsdraht an Pin 7 wieder entfernen.
So das wars nun.
Hoffe, daß ich wegen des langen Berichtes keine Probleme erhalte.
MFG. Bert
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: TV Palladium 765/384 - keine Helligkeit

Ähnliche Themen

CINEX-Palladium TV 71651 Bild fällt zusammen

Philips 28ST2471, kein TON

Philips-TV: Ton nur über Scart, kein Bild

Palladium 28BPC Art. 772 / 591 - kein Bild - Ton ja

Zeilentrafo schlägt durch, das ende für meinen Universum TV?

Oben