Toshiba 82mw82 Farbproblem

Diskutiere Toshiba 82mw82 Farbproblem im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hallo, wir haben vor ca einer woche einen gebrauchten toshiba tv(82MW8S) bekommen. Mein problem "hoffentlich" ist es eins :) liegt darin, dass...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
G

Gdre

Benutzer
Registriert
24.02.2005
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
wir haben vor ca einer woche einen gebrauchten toshiba tv(82MW8S) bekommen. Mein problem "hoffentlich" ist es eins :) liegt darin, dass das Bild meiner Meinung nach einen Gelbstich hat. Menü ,VT und Fernsehbild sind gleich schlecht, habe schon ein bischen hier im Forum gesucht.
Der Gelbstich fällt nicht nur mir auf sondern auch einem Bekannten von mir. Besonders merkt man es wenn man das Bild von der Seite betrachtet.
Das Weiß und alles Helle leuchtet irgentwie nicht richtig sondern sieht aus wie ein altes Bild an der Wand eines Raucherzimmers. Hoffe es kann sich jemand etwas darunter vorstellen :) ,mir kommt das jedenfalls nicht richtig vor. Habe schon tausendmal an den Bildeinstellungen rumgedreht aber keine chance. Ausserdem habe ich meine Graka per Composite mit dem TV verbunden, als bei uns dann mal Diashow angesagt war verschwand bei mir jeglicher Zweifel endgültig z.B. erscheint Haut auf dem Tv nicht rosig wie auf dem Monitor sondern gelblich. Der vergleich zwischen Tv und Monitor fällt mir übrigens leicht, da der PC auch im Wohnzimmer steht und ich so gleichzeitig beides sehen kann. Ich konnte zwar die Farbausgabe der Graka soweit anpassen ,dass ich immer einen moment lang dachte das ich es gepackt hätte aber ein Blick auf den Monitor zeigte mir was anderes und um so länger man rumstellt um so mehr denkt man man ist verrückt :).
Soweit erstmal mein Problem.
Ich kann mir irgentwie nicht vorstellen ,dass das Bild ab Werk aus so schon war. Ich wär froh ,wenn mir jemand sagen könnte welches Bauteil an dem Gerät defekt sein könnte oder ob das leider vielleicht sogar ein Toshiba spezifisch bekanntes Problem ist oder ob ich einfach nur Tomaten auf den Augen habe :?.
Mfg André
 
Alde

Alde

Moderator
Registriert
04.09.2003
Beiträge
3.825
Punkte Reaktionen
42
Hallo Andre,

wie sieht das Bild aus wenn Du die Farben mal GANZ rausnimmst.
Müsste also ein schwarz weiss Bild sein.
Oder kann es sein dass eine der 3 Grundfarben rot grün blau
ganz fehlt??
Ich gehe mal davon aus dass Du noch nie in nem TV irgendwas gemessen
hast - das wäre nun der nächste schritt.

Was es alles sein könnte....?
Im schlimmsten Fall die Bildröhre (unrentabel)!
Oder eine der 3 Farbstufen selber
Oder die RGB Ansteuerung
und und und

Gruss Alde
 
P

passl

Benutzer
Registriert
26.01.2005
Beiträge
39
Punkte Reaktionen
0
Hallo Andre

Überprüf mal ob nicht eine Nikotinschicht auf dem Bilschirm ist. Ist kein Witz, hatte selber schonmal bei meiner aktiven Zeit als RFT erlebt.

Gruß Passl
 
G

Gdre

Benutzer
Registriert
24.02.2005
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
also ich hab das mal überprüft und alle farben rausgenommen, meiner meinung nach ist jetzt ein grünstich drin.
gibt es nicht irgentwo ein test oder referenz bild oder so? habe so etwas auf einer anderen seite gelesen aber die test-dvds kosten natürlich etwas.
es wär gut wenn man den fehler ausmachen könnte ohne aufzuschrauben :) z.b. mit nem testbild oder video zum downloaden irgentwo ,am besten für lau :wink:
der tipp mit der nikotinschicht hört sich auch gut an nur weiss ich ,da das gerät von bekannten genauer gesagt von meinen schwiegereltern kommt und die "eigentlich" nur in der küche rauchen oder aufm balkon, dass das nicht sein darf.
allerdings habe ich den eindruck das stellenweise das bild schlechter ist also der fehler fleckenweise auftritt.
ich will nicht sagen das das bild unanschaulich ist aber es stört mich schon das bild wirkt dadurch überhaupt nicht klar, einem "laien" oder halt jemand der nicht so genau hinsieht fällt es auch nicht auf(z.b. meiner Frau).
ich kann mir einfach nicht vorstellen das das bild so vom hersteller geplant ist oder ich bin einfach zu pingelig...
 
Alde

Alde

Moderator
Registriert
04.09.2003
Beiträge
3.825
Punkte Reaktionen
42
Evtl lässt sich der fehler durch nen Farbabgleich beheben.
Ich weis jetzt nur nicht ob der im Gerät über potis oder
per Service mode einzustellen ist....

@Passl:
Der Tip ist ok - hatte ich auch schon.
Nachdem ich den TV dann gründlich gereinigt hatte -
behauptete der Kunde es sei nicht sein Gerät.....

Grüss euch,

Alde
 
G

Gdre

Benutzer
Registriert
24.02.2005
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
hmm womit kann man denn den bildschirm am besten vom nikotin befreien? hab einfach glasreiniger wie immer genommen aber der reicht anscheinend nicht aus.
grad war ein kumpel bei uns und meinte das bild vom fernseher wär schlecht... er meinte die pixel bzw. blöckchenbildung die auf dem tv zu sehen ist, dies ist noch ein punkt der mich stutzig macht! ich kenn das normaler weise nur von zu stark komprimierten vidofiles, ich könnte mir vorstellen das das evtl. daran liegt das er schon ziemlich alt ist wahrscheinlich war damals die technik noch nicht so weit.müsste meiner meinung nach einer der ersten 16/9er sein. 100hz ,digitalscan und ne rauschunterdrückung hat er aber kein flat screen, dafür einen optischen ausgang und einen integrierten dolby surround verstärker und zwei zusätzliche rear speaker. kann echt nicht schätzen wie alt das teil ist, habe auch bis jetzt nichts im netz gefunden. meine schwiegereltern sagen die hätten ihn vor über 10 jahren gekauft meine frau sagt aber was anderes :) :? , also entweder irgentwas ist gehimmelt oder der fernseher ist einfach sch... :) :?
übrigens was sind potis? oder wie kommt man in den service mode?
ist das so ähnlich wie der debug mode einer dbox?
grüße
andré
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Toshiba 82mw82 Farbproblem

Ähnliche Themen

Panasonic TX-P50GW20 startet nicht mehr

Grundig Grundig 37 VLC 6110 C HDMI mit PC Bildqualität

Toshiba 46TL86 50% Horizontal streifen

Panasonic NV HS 800 Alternierend Bild und Rauschen

Toshiba 40 SL 736 G Keine Reaktion grüne LED leuchtet

Oben