Toshiba 40HL933G DPS-140 defekt

Diskutiere Toshiba 40HL933G DPS-140 defekt im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Toshiba Typenbezeichnung: 40HL933G Inverter: Chassi: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): DPS-140 defekt Meine Messgeräte...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
8.275
Punkte Reaktionen
432
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Hersteller: Toshiba

Typenbezeichnung: 40HL933G

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): DPS-140 defekt

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Habe hier einen Toshiba LED 40HL933G mit defektem Netzteil. Innenleben NT DPS-140SP-1A, Panel LTA400HM22, Main 32AV933 MainBD, Tcon GA-60Hz-FHD-V0.3, Inverter SSL400-0E1B.
Eigentlicher defekt Sicherung durch F1 4A und Q800 TK10A60D mit Schluß. Was macht jemand wenn er eine defekte Sicherung sieht???? Natürlich einfach eine oben drauf löten
So und jetzt haben wir das Problem!!!!
Jetzt gibt es das SM vom DPS zwar im Netz aber ohne Werte. Naja hab mir mal die Arbeit gemacht und alles zusammengesucht. Jetzt gibt es das SM mit Werten bei mir.
Jetzt die Auflistung durch das fachmännisch gelötete Sicherung erneuern.
Defekt sind Q800 TK10A60D F1 4A ZD900 5,6V Z-Diode Q903 PMBT4401 IC902 ST9S101-T6G mehr habe ich nicht gefunden und Schluss im NT ist entfernt.
Alles habe ich da bis auf das IC902. Nu meine Frage hat jemand solch eines?????
Gruß Thomas
 

Anhänge

  • Unbenannt.JPG
    Unbenannt.JPG
    23,7 KB · Aufrufe: 5.240
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
8.275
Punkte Reaktionen
432
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Kommt schon Jungs, keiner ne Idee????
ASWO Anfrage " wir können dieses nicht besorgen". Anfrage bei UT.Source im www nicht mehr erhältlich.
Alles KAKA :D
Mein chinesisch ist leider nicht so dolle.
Gruß Thomas
 
L

Lancia

Benutzer
Registriert
12.06.2013
Beiträge
25
Punkte Reaktionen
1
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hallo ThommyX

Für das IC ST9S101-T6G soll ersatz sein IN1M101-T6G .

Hat einer auf einer PL. Seite mit dem Nick Mailo neu zuverkaufen.

Gruß lancia
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
8.275
Punkte Reaktionen
432
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Hallo Lancia.
Danke für die Info. Mit dem Ersatz das ist mir bekannt. Womit ich allerdings ein Problem habe sind eben diese polnischen bzw. russischen Seiten. Wäre ne alternative wenn ich jemanden kennen würde der dort schonmal bestellt hat. Und mir geht es auch darum nicht nur einen einzelnen zu bekommen sondern gleich 20 ,30 Stück.
Diese Bauteile sind in sehr vielen Delta Netzteilen verbaut und gehen bei Überspannung leider gleich mit hopps.
Gruß Thomas
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
8.275
Punkte Reaktionen
432
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
So Jungs.
Meine Bestellung ist angekommen und was soll ich sagen, ich bin wohl der einzige, ausser der Pole, der jetzt die IC´s hat in Europa.
Da muss ich mich wohl bei meiner neuen "Freundin Michelle" in HongKong mal revangieren.
Gruß Thomas
 
Hannes_L

Hannes_L

Benutzer
Registriert
13.08.2010
Beiträge
889
Punkte Reaktionen
51
Wissensstand
Dipl. für Fernsehtechnik
Hallo Thomas,
Glückwunsch zur neuen Freundin! Ich habe auch eine in Hongkong, die heißt aber Tina ;-)
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
8.275
Punkte Reaktionen
432
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Hallo Hannes
Es ist doch wirklich zum Mäusemelken das man hierzulande einiges und in meinem Fall nur bei einem Großhändler bestellen muss um etwas zu reparieren. Es kann doch nicht sein das man einen 40 Zoll wegen einem 6Beiner entsorgen muss.
Gruß Thomas
 
M

much

Benutzer
Registriert
22.07.2018
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hallo.

Denke meine Frage könnte hier hinein passen, ohne ein neues Thema aufzumachen, ansonsten bitte verschieben.

Ich habe ein DPS-140SP Netzteil von einem Toshiba LCD 32LV933G
Es geht um einem Toshiba LCD 32LV933G. Der Fernseher machte plötzlich komische Geräusche, dann war keine Bedienung mehr möglich (auch nicht abschalten). Nachdem ich den Stecker zog und nach einer Weile wieder einsteckte, leuchtete zwar die rote Standby LED, er schaltet aber nicht mehr ein.
Ich habe den Fernseher zerlegt und gesehen das da ein DPS-140SP Netzteil verbaut ist. Ich kann am Netzteil nur die 5V messen, keine 12V und auch keine 24V. Sichtbare Schäden sind nicht zu erkennen, Kondensatoren sehen gut aus. Hat vielleicht jemand eine Idee was da sein kann. Wann schaltet der eigentlich die 12 und 24V durch oder müssten die auch im Standby vorhanden sein?
Danke schon mal vorab.
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
8.275
Punkte Reaktionen
432
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Dein NT ist heile aber das Main ist defekt. Der Speicher muss erneuert werden, den bekommt man glaube ich schon vorprogrammiert im Netz.

LG Thomas
 
T

thoma

Benutzer
Registriert
04.11.2014
Beiträge
1.059
Punkte Reaktionen
93
Hab ein Delta Netzteil DPS145PP133 in einem Grundig Chassis TP das
defekt ist die 12 und 24V fehlen PFC arbeitet 390V am Ladeelko vorhanden die Versorgungsspannung für den DDA 014 vorhanden
dto scheint defekt zu sein müssen noch andere Bauteile mit erneuert
werden und stirbt dieser DDA 014 öfter?
Mfg thoma!
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
8.275
Punkte Reaktionen
432
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Der stirbt eigentlich garnicht.

LG Thomas
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Toshiba 40HL933G DPS-140 defekt
Oben