Toshiba 37UL875 Das Gerät läßt sich mit keiner Fernbedienung bedienen

Diskutiere Toshiba 37UL875 Das Gerät läßt sich mit keiner Fernbedienung bedienen im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Toshiba Typenbezeichnung: 37UL875 Inverter: Chassi: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Das Gerät läßt sich mit keiner...
B

Bastler61

Benutzer
Registriert
30.01.2016
Beiträge
242
Punkte Reaktionen
1
Wissensstand
Einsteiger
Da war ich wohl falsch gelegen. Es ist ja wohl auch möglich, das sich die Spannungswerte durch den Defekt eines Bauteil´s verfälscht haben. Gesetzt den Fall, das der auch so geschalten ist, wie bei den Datenblättern die Du kennst - könnte man da vielleicht auf den Defekt eines Bauteil´s schließen?

VG Bastler61
 
G

gecko10

Benutzer
Registriert
14.01.2010
Beiträge
410
Punkte Reaktionen
23
Hallo,das muss nicht sein,es gibt unter den vielen Typen auch einen mit einer Belegung wie von dir genannt.Aber das kannst du einfach herausfinden:Mulimeter auf Ohmbereich, eine Klemme auf Masse ,mit der andern die drei Pin testen,allerdings vorher Netzstecker raus.
Gruss
Gerhard
 
B

Bastler61

Benutzer
Registriert
30.01.2016
Beiträge
242
Punkte Reaktionen
1
Wissensstand
Einsteiger
Hallo Gerhard,

Das hab ich schon gemacht, und dabei ist oben eben der Durchgang. Außerdem ist der auch mit 2 Lötfahnen auf Masse zusätzlich gelötet.
Aber die Bertriebsspannung ist wohl schon etwas niedrig oder? 1,69V. Ihr sprecht ja meistens von 3 bis 5V.

VG Bastler61
 
G

gecko10

Benutzer
Registriert
14.01.2010
Beiträge
410
Punkte Reaktionen
23
Dann mach mal das gleiche mit diesem Pin an einen der beiden Widerstände.
Gerhard
 
B

Bastler61

Benutzer
Registriert
30.01.2016
Beiträge
242
Punkte Reaktionen
1
Wissensstand
Einsteiger
Hab jetzt mal an allen 3 Pin´s Widerstandsmessung gegen Masse gemacht. Oben Durchgang, Mitte 7,7 Ohm, Unten gegen unendlich, zeigt kurz was an, wie wenn ein Kondensator dazwischen hängt.

VG Bastler61
 
G

gecko10

Benutzer
Registriert
14.01.2010
Beiträge
410
Punkte Reaktionen
23
Mir gings darum,herauszufinden ob zwischen dem mittleren oder dem unteren Pin und einem der Widerstände eine Verbindung besteht.
Gruss
Gerhard
 
B

Bastler61

Benutzer
Registriert
30.01.2016
Beiträge
242
Punkte Reaktionen
1
Wissensstand
Einsteiger
Hallo Gerhard,

Hab gerade bei elektroda.pl einen Schaltplan von diesem Teil gefunden. Vielleicht könnte man ja damit was rausfinden.
Die genaue Bezeichnung der Platte ist PE0961 und ist wohl auch in anderen Toshiba Typen verbaut.

VG Bastler61
 

Anhänge

  • ir-empfangsteil für ul875.png
    ir-empfangsteil für ul875.png
    108,8 KB · Aufrufe: 80
B

Bastler61

Benutzer
Registriert
30.01.2016
Beiträge
242
Punkte Reaktionen
1
Wissensstand
Einsteiger
Beide Pin´s haben Verbindung zu beiden Widerständen.

VG Bastler61
 
G

gecko10

Benutzer
Registriert
14.01.2010
Beiträge
410
Punkte Reaktionen
23
gemessen?Widerstände haben 2Seiten,kannst du das etwas genauer angeben?
Gruss
Gerhard
 
D

Dieterr

Benutzer
Registriert
07.04.2020
Beiträge
442
Punkte Reaktionen
13
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Bastler61 schrieb:
Hab gerade bei elektroda.pl einen Schaltplan von diesem Teil gefunden.

siehe post#7, exakt 40 posts später

Und ich bin weiterhin der Meinung ohne 5V wird das nix.
 
B

Bastler61

Benutzer
Registriert
30.01.2016
Beiträge
242
Punkte Reaktionen
1
Wissensstand
Einsteiger
gecko10 schrieb:
gemessen?Widerstände haben 2Seiten,kannst du das etwas genauer angeben?
Gruss
Gerhard

Mittlere Pin - oberer Widerstand 7403 links kein Durchgang - rechts 47 Ohm
unterer Widerstand R7402 links kein Durchgang - rechts kein Durchgang (kurzer Ausschlag Kondensator?)

Untere Pin - oberer Widerstand 7403 links Durchgang - rechts kein Durchgang (kurzer Ausschlag)
unterer Widerstand 7402 links - Durchgang - rechts 47 Ohm
 
B

Bastler61

Benutzer
Registriert
30.01.2016
Beiträge
242
Punkte Reaktionen
1
Wissensstand
Einsteiger
Hallo,das muss nicht sein,es gibt unter den vielen Typen auch einen mit einer Belegung wie von dir genannt.Aber das kannst du einfach herausfinden:Mulimeter auf Ohmbereich, eine Klemme auf Masse ,mit der andern die drei Pin testen,allerdings vorher Netzstecker raus.
Gruss
Gerhard
Hallo Gerhard,

Hab jetzt mal die Spannung an einem anderen Toshiba gemessen, die beträgt etwa 3,7 V. Hab auch mal das Steuerteil vom anderen Fernseher aufgesteckt und damit funktioniert es mit mehreren Toshiba Fernbedienungen. Da dieses Steuerteil aber anders aufgebaut ist funktioniert die Nahbedienung nicht. Es ist aber derselbe IR verbaut.

Da ich aber nun am IR des originalen Steuerteils nur 1,69 V messe, ist der IR eventuell defekt. Vielleicht kannst Du mir ja mal den IR-Typ nennen, der so beschalten ist wie meiner. Und wenn ich bestelle, vielleicht noch diese kleinen Widerstände ggf. mitbestellen?

VG Bastler61
 
B

Bastler61

Benutzer
Registriert
30.01.2016
Beiträge
242
Punkte Reaktionen
1
Wissensstand
Einsteiger
Leider gibt es den IRM3638n3s13f4-p nicht mehr. Kann mir vielleicht jemand einen Ersatztypen dafür nennen?

VG Bastler61
 
D

Dieterr

Benutzer
Registriert
07.04.2020
Beiträge
442
Punkte Reaktionen
13
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Probiere es mit IRM3638n3, ohne den Rest. Den gibt es noch, zB in der Bucht.
 
Thema: Toshiba 37UL875 Das Gerät läßt sich mit keiner Fernbedienung bedienen

Ähnliche Themen

Grundig 49VLE 8471hängt sich auf

Panasonic TX-47ASW804 Blinkcode 1 (BL SOS) Gerät schaltet s

Toshiba 42RV635D Kein Bild / Ton nur über Toslink

Philips 46PFL7695k/02 reagiert nicht

Phillips 28 PT 4513/02 Gerät lässt sich mit Fernbedienung ni

Oben