Toshiba 32XV743 neues Mainboard mit falschem Paneltyp

Diskutiere Toshiba 32XV743 neues Mainboard mit falschem Paneltyp im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Toshiba Typenbezeichnung: 32XV743 Inverter: Chassi: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): neues Mainboard mit falschem Paneltyp...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
B

Bastli79

Benutzer
Registriert
15.02.2015
Beiträge
29
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hersteller: Toshiba

Typenbezeichnung: 32XV743

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): neues Mainboard mit falschem Paneltyp

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Ich habe einen Toshiba 32XV743 wo das Mainboard defekt war, es ist jetzt ein neues PE0840 drin was zuvor aber mit einem anderen 40 Zoll Panel betrieben wurde.
Ich bräuchte jetzt ein Servicemanual oder nur die passenden Werte für ein LG 32 Zoll (LC320WUD) Panel. Hat jemand zufällig sowas da?
 
B

Bastli79

Benutzer
Registriert
15.02.2015
Beiträge
29
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hat den echt niemand Ahnung von Toshiba :( oder wenigstens eine Idee wo ich noch fragen könnte :'(
 
J

jens1986

Benutzer
Registriert
11.01.2014
Beiträge
703
Punkte Reaktionen
29
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Kann dir nur mit einem Manual von einem 32XV566D dienen, das ist das nächstbeste was ich bisher gefunden habe... Inwieweit du dir daraus die Einstellungen aus dem Servicemenu ableiten kannst weiß ich nicht.. Solltest du dennoch Interesse haben meld dich
 
J

jens1986

Benutzer
Registriert
11.01.2014
Beiträge
703
Punkte Reaktionen
29
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Müssten dann ja folgende Optionen sein...

Wie gesagt, das gilt für ein anderes Modell, aber würde jetzt mal vermuten, dass das eigentlich doch vom Prinzip her immer gleich sein sollte
 

Anhänge

  • Bild1.jpg
    Bild1.jpg
    127,5 KB · Aufrufe: 569
Zuletzt bearbeitet:
J

jens1986

Benutzer
Registriert
11.01.2014
Beiträge
703
Punkte Reaktionen
29
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Hier noch die Tabelle für die hex Darstellung:
 

Anhänge

  • Bild2.jpg
    Bild2.jpg
    58,8 KB · Aufrufe: 568
J

jens1986

Benutzer
Registriert
11.01.2014
Beiträge
703
Punkte Reaktionen
29
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Demnach komm ich auf einen Displaycode von 0x1A...
 
B

Bastli79

Benutzer
Registriert
15.02.2015
Beiträge
29
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Vielen Dank :happy:

Hatte auch schon versucht von einem älteren Modell irgendwas abzuleiten, bin bis jetzt aber gescheitert. Problem ist nur OPT4 ist gar nicht mit dabei OPT5 ist auswählbar, weiss nicht ob das nochmal speziell freigeschaltet werden muss, werde am Wochenende nochmal da rumprobieren.
 
J

jens1986

Benutzer
Registriert
11.01.2014
Beiträge
703
Punkte Reaktionen
29
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Mal ne ganz dumme Frage: War denn vorher definitiv auch ein PE0840 drin??? Hab jetzt mal länger gesucht und irgendwie finde ich das nur in Kombination mit 40" oder größer Geräten... Weil befürchte wenn vorher ein anderes Main drin war dürfte es schwer werden das Panel da einzustellen wenn das nicht dafür vorgesehen ist
 
B

Bastli79

Benutzer
Registriert
15.02.2015
Beiträge
29
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Ja war es, unter der Bezeichnung gibt es welche mit Sat und ohne, einziger Unterschied ist ein mit Hand draufgeschriebenes A oder D. Da die Software für die verschiedenen Grössen und selbst für viele eigentlich Unterschiedliche Modelle dieselbe ist denke ich das es irgendwie gehen wird, nur ist dieses einfach Servicemenu ohne passende Unterlagen einfach nur :sick:
Grösstes Problem daran das kein Opt4 dabei ist.
 
J

jens1986

Benutzer
Registriert
11.01.2014
Beiträge
703
Punkte Reaktionen
29
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Mhhh.. Hab dir mal nen Link zu dem Manual geschickt, vielleicht findest du da noch ne Möglichkeit option 4 frei zu schalten
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Toshiba 32XV743 neues Mainboard mit falschem Paneltyp

Ähnliche Themen

Toshiba 49U6763DA Flackern nach Wechsel des Tcon-Boards

Toshiba 32W3763DA suche FW 17MB110P kein Satempfang

LG OLED 77C9PLA Mainboard Tausch aus anderem TV

Philips 43PUS6703/12 Bild doppelt mit neuem Mainboard

Telefunken D55U297N4CW

Oben