Thomson-Telefunken IDC2-Bild hell mit rücklaufstreifen

Diskutiere Thomson-Telefunken IDC2-Bild hell mit rücklaufstreifen im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hallo, ich habe folgendes prob. mit meinem tv: beim einschalten wird das bild für ca.5 sec grün,mit rücklaufstreifen aber gut sichtbar.dannach...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Z

Zeile

Benutzer
Registriert
14.07.2004
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
ich habe folgendes prob. mit meinem tv:
beim einschalten wird das bild für ca.5 sec grün,mit rücklaufstreifen aber gut sichtbar.dannach wird es ganz hell, kaum noch sichtbar,mit rücklaufstrfn.widerstand RL25 bereits gewechselt,G2 etwas zurückgedreht,danach lief der fernseher ca.6 stunden.jetzt wieder das gleiche:beim einschalten wird das bild,nach 5 sec ganz hell,kaum sichtbar,mit rücklaufstreifen und G2 lässt sich mit BT 07 nicht mehr einstellen/verändern. beim versuch die g2 spannung zu messen oder besser gesagt beim berühren der kontakte an BT 07 fährt das gerät in standby,beim loslassen schaltet sich aber wieder ein.
bin für jede hilfe dankbar
mfg
 
Alde

Alde

Moderator
Registriert
04.09.2003
Beiträge
3.825
Punkte Reaktionen
42
Grüss Dich,

da würd ich als erstes mal die Bildrohrplatine checken.
Evtl auch Röhrensockel.....

Kenne das Chassis jetzt nicht - sitzt da ein IC auf der
BR Platine?

Gruss Alde :P
 
Z

Zeile

Benutzer
Registriert
14.07.2004
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Hallo und danke für die schnelle antwort.
Ja da ist ein IC und zwar ein TEA5101A /T
Chassis vergleich:Telefunken 619,619a;Saba SB220;Nordmende DC1,DC2
Gruss Zeile
 
Alde

Alde

Moderator
Registriert
04.09.2003
Beiträge
3.825
Punkte Reaktionen
42
So,

das TEA IC ist die Video Endstufe.
Kommt auch schon mal vor dass die stirbt.
Ist aber günstig - 1,80 Euros bei Reichelt.

Wo sitzt denn der RL 25 ?
Schau mal was der genau absichert.....

Gruss...
 
Z

Zeile

Benutzer
Registriert
14.07.2004
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
RL 25 ist 1ohm (sicherungs?)widerstand und sitzt gleich neben dem zeilentrafo(mit pin 2 am ztr verbunden ,schirmgitterspannung)
Gruss
 
Alde

Alde

Moderator
Registriert
04.09.2003
Beiträge
3.825
Punkte Reaktionen
42
Gehts nach dem Widerstand dann auf nen Stecker der
zur Bildrohrplatine führt??
 
Z

Zeile

Benutzer
Registriert
14.07.2004
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
PIN 2 am ztr- RL 25-diode DL 09(BA 157)-dann kommt der stecker der zur
BR platte führt...
 
Alde

Alde

Moderator
Registriert
04.09.2003
Beiträge
3.825
Punkte Reaktionen
42
Da ham wir doch schon was.

Dann liegt der Fehler wohl auf der BR Platine.
Ich würd jetzt mal da die Widerstände überprüfen

Tippe so langsam auf den TEA...
 
Z

Zeile

Benutzer
Registriert
14.07.2004
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
FEHLER GEFUNDEN
Es war ein 1MOhm widerstand auf der BR platine.
Vielen dank für die tipps.
Könnte es sein dass,wenn ich jetzt die G2 zuviel aufdrehe,vielleicht wieder so ein widerstand stirbt?
Oder vielleicht noch ein tipp worauf ich jetzt noch achten sollte?
Gruss Zeile
 
Alde

Alde

Moderator
Registriert
04.09.2003
Beiträge
3.825
Punkte Reaktionen
42
Zuerst mal Glückwunsch!

Beim Einstellen der Ug2 - ohne Service Manual -
dreh ich die erst mal runter und dann langsam
rauf.
Ich achte darauf dass ich ein Bild mit etwas dunklem
Hintergrund habe und stelle die Spannung so ein
dass man die Rücklaufstreifen nicht mehr sieht.

Zum Widerstand: Die verabschieden sich öfter mal.....

Bester Gruss Alde
 
Z

Zeile

Benutzer
Registriert
14.07.2004
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Genau das mache ich jetzt.
Einen wunderschönen tag wünsche ich noch.
Gruss Zeile
 
Alde

Alde

Moderator
Registriert
04.09.2003
Beiträge
3.825
Punkte Reaktionen
42
Dir auch!

Bis zum nächsten Notfall....
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Thomson-Telefunken IDC2-Bild hell mit rücklaufstreifen

Ähnliche Themen

Philips 52pfl9606 weißes Bild, sehr hell

Thomson 32WN22E Helles Weisses Bild mit Rücklaufstreifen

Telefunken ICC20 rote und grüne Rücklaufstreifen

Telefunken Palcolor 540C Bild zuckt/pumpt besonders bei hell

Thomson 30LCDB03B Inverterboard streikt, kein Bild

Oben