Thomson Fs mehrere Fehlercodes

Diskutiere Thomson Fs mehrere Fehlercodes im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Thomson Typenbezeichnung: 32WF400G Chassi: ICC20...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
W

Weichlöterhannes

Benutzer
Registriert
10.11.2005
Beiträge
74
Punkte Reaktionen
5
  • Thomson Fs mehrere Fehlercodes
  • #1
Hersteller: Thomson
Typenbezeichnung: 32WF400G
Chassi: ICC20

Vorhandene Messgeräte: Digital oder Analogvoltmeter
Schaltplan vorhanden: Ja
Dein Wissensstand: Einsteiger

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo Fans,
Habe meinen Thomson FS heute nochmals unter die Lupe genommen, im Netzteil u. im Bereich Hochspannung/ Ablenkung alles penibel nachgelötet, danach Probelauf . FS startete ganz normal,( 3-4 Minuten bis ein Bild erscheint)_ lief ungefähr 1,5 Stunden, als ich dann den FS etwas zu Seite rücken wollte, ging er urplötzlich wieder aus.... sch. verdammte Kiste..... Also weitere Fehlersuche.... Was mich bei dem Gerät allerdings stutzig macht, er braucht ca 3-4 Minuten bis sich ein Bild aufbaut. Bis das Bild vorhanden ist, blinkt die Anzeige ( LED grün ) 2x und dann 6x ( Bildrohr nicht richtig aufgeheizt...) Strompfad der BR-Hzg. verfolgt, auf Kalös überprüft-kein Erfolg... Es wurde auch im Service- Modus der Fehlercode 27 angezeigt... ( Schutzschaltung hat angesprochen...) Meine Frage deshalb, kann es sein, dass die BR einen internen Feinschluss aufweist, (wg.Fehlercode 27) oder hat evtl.der ZTR iner Wicklung 3-4 einen Windungsschluss ( wg. Fehlercode 26. ) Ach ja,- der Fehlercode 25 ( fehlende Schaltspannung 5V ...) tritt ebenfalls nach Abschaltung auf, habe mein Digi-Messgerät angeschlossen, die 5V sind aber im Betrieb u. in Stby. vorhanden , auch nachdem sich der Fs. abschaltet.
Bin ja mal gespannt, ob mir jemand von Euch weiterhelfen kann...

In gespannter Erwartung auf einen Hilfreichen Tipp

Weichlöterhannes
 
  • Thomson Fs mehrere Fehlercodes
  • #2
FC26: Software erneuern (schon x-mal im Forum geschrieben)

Chassis grundlich nachlöten (bes. die Impulskondensatoren um den Zeilentrfao)
 
  • Thomson Fs mehrere Fehlercodes
  • #3
Hallo zusammen.....

Danke für die Tipps, die Ihr mir gegeben habt. Bei der Fehlersuche bin ich einen großen Schritt weitergekommen, habe den Impulskondensator CL 033 u. CL 032 gewechselt, hatten beide Kapazitätsverlust. Nun läuft der FS ohne abzuschalten. Auch Klopfversuche aufs Chassis beeinrucken den FS nicht mehr. Jetzt exisiert lediglich noch das Problem mit der BR- Heizung - FS braucht ca. 3-4 Min. bis er in Betrieb geht- ( Fehlercode 26 ). Fehlercode 25 tritt dagegen nicht mehr auf. Auch beim Aufrufen des Service- Modus ist nur noch Fehlercode 26 aufgelistet, die anderen Codes ließen sich löschen ( 25 u. 27 ). Wer kann mir sagen, was da noch nicht passt und wo der Fehler zu suchen ist.

Danke nochmals für Euer Engagement

Grüßle von Weichlöterhannes
 
  • Thomson Fs mehrere Fehlercodes
  • #4
habe ich oben doch schon geschrieben...
 
  • Thomson Fs mehrere Fehlercodes
  • #5
Hallo em-gott.

Danke für den Hinweis, mich würde es trotzdem interessieren, wie hoch die BR- Heizspannung bei dem Fernsehtyp sein soll ( bei High und Low...) vielleicht ist ja dort irgend etwas faul, ( KALÖ, DST- Windungsschluss, Spule hat Wärmefehler usw.usw.) Ich will bestimmt nicht klüger sein, als ein kompetenter Fachmann, aber ich denke, wenn ich die Software tauschen will ( lasse....) und der Fehler ist nach wie vor vorhanden, was könnte dann noch die Fehlerursache sein??? ( Habe z.B. in einem anderen Forum gelesen, dass dieser Fehlercode auch aufgrund einer verbrauchten BR. auftreten kann.)
Falls ich doch die Software tauschen sollte ( müsste) - kann ich dieses selbst bewerkstelligen und was wird der Spass in etwa kosten....

Vielen Dank für Deine Bemühungen
Grüßle v. Weichlöterhannes
 
  • Thomson Fs mehrere Fehlercodes
  • #6
Natürlich altert die Bildröhre, was zu einem längerem Einmessvorgang der Bildröhre führt. Ist dies in einem softwaremäßigem Zeitfenster nicht geschehen, blinkt FC26.

Die neue Software hat diesen Fehlercode nicht mehr - das Bild kommt binnen 5sek.
 
  • Thomson Fs mehrere Fehlercodes
  • #7
THOMSON FFs mehrere Fehlercodes

Hallo zusammen,

Habe nochmals ein paar Fragen zu meinem FFs.

Wer kann mir sagen, wie hoch die BR- Heizspannung ( im Normalbetrieb ) sein sollte, ( habe direkt an der BR. gemessen, zwischen Pin 9 u. 10 bzw. Pin 9 geg. GND u. Pin 10 geg.GND. die Spannung beträgt in allen Fällen hier lediglich zwischen 2 u 3V AC. Beim Messen der einzelnen Signalspannungen( mit Digitalmessger.) fiel mir auf, dass die Spannung am Stecker BP005 Pin 5 71-72VDC beträgt, diese aber lt. Schaltplan nur 40 V betragen sollte. Alle anderen Spannungen sind im Normbereich, der Fs läuft auch soweit tadellos, lediglich Aufheizzeit der BR. fehlerhaft ( FC26). Ug 2 Spannung ebenfalls ok. Falls das Software-IC gewechselt werden müsste, kann ich dieses selber bewerkstelligen u. was müsste dabei beachtet werden??? ( Weller Lötstation usw. vorhanden.)

Danke für nützliche Hinweise
 
  • Thomson Fs mehrere Fehlercodes
  • #8
Hallo,

Thomson Fs. läuft wieder tadellos, Schirmgitterspannung überprüft u. neu eingestellt, Kontrast etwas zurückgenommen, von Spule LL200 vier Windungen abgewickelt, Chassis nochmals im Bereich NT u. DST / Ablenkung nachgelötet, alle Spannungen nachkontrolliert, Fehlercodes gelöscht, jetzt erscheint Bild nach ca. 5 Sekunden.
Herzlichen Dank an alle die mich mit Ratschlägen unterstützt haben.
Grüßle von Weichlöterhannes
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Thomson Fs mehrere Fehlercodes

Ähnliche Themen

Thomson 46JH68E Fehlercode 61

Thomson 52BW612 3x Starten mit HV ohne Fehlercode

Thomson Rückpro 42KH412 s Überschläge (ohne Fehlercode)

Thomson 32WH425 Bild und Ton erst nach 4 Minuten

Thomson 50DSZ644 ...jetzt Fehlercode 61

Zurück
Oben