THOMSON 32HS2246C Grobe Rasterung und vert. Streifen

Diskutiere THOMSON 32HS2246C Grobe Rasterung und vert. Streifen im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: THOMSON Typenbezeichnung: 32HS2246C Inverter: SSI320-44K01 Chassi: 40-MT10L1-MA300LAA kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Grobe...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
R

RF a. D.

Benutzer
Registriert
15.12.2008
Beiträge
492
Punkte Reaktionen
18
Hersteller: THOMSON

Typenbezeichnung: 32HS2246C

Inverter: SSI320-44K01

Chassi: 40-MT10L1-MA300LAA

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Grobe Rasterung und vert. Streifen

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Moin!

Nach dem Einschalten zeigt das Gerät, ab ca. 3 cm von oben, eine grobe Rasterung.
Nach kurzer Zeit kommen vertikalverlaufende Streifen hinzu.
Ich vermute def. T-Con, bzw.Panel.
Kann mir jemand bestätigen, daß das Gerät in die Rec.-Tonne gehört?

Gruß Ron

(Bild angehängt)
 

Anhänge

  • 1Thomson.JPG
    1Thomson.JPG
    66,8 KB · Aufrufe: 1.227
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.900
Punkte Reaktionen
375
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
ICh bin der Meinung das Gerät hat kein eigenständiges TCON sondern Paneltreiber-Platine. Dort soll ein SM41...
drauf sein der diese Probleme machen soll. Also entweder ins Detail gehen oder entsorgen.
Gruß Thomas
 
R

RF a. D.

Benutzer
Registriert
15.12.2008
Beiträge
492
Punkte Reaktionen
18
Thomas, danke für die schnelle Antwort.
Was ich als T-Con ansehe, hat die Bezeichnung "320 AP 13S4L V0.3" und ist direkt mit dem Panel verbunden.
Einen Chip mit SM41... kann ich nicht entdecken.

Ich schätze das Gerät eher als minderwertig ein und da stellt sich die Frage, ist die Rep.noch wirtschaftlich?
Wenn nicht, wird`s ein Designerspiegel mit Wandhalterung. :-)

Gruß Ron
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.900
Punkte Reaktionen
375
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Die Bezeichnung von dir ist richtig das ist der Paneltreiber und dort sitzt irgendwo ein etwas größerer Chip so´n 80beiner ist das glaube ich. Allerdings bin ich mir nicht ganz sicher ob dort nicht auch ein Speicher sitzt 24c...
Das Problem ist das man keine Unterlagen über die Platine bekommt ergo auch keine Werte...
Gruß Thomas
 
R

RF a. D.

Benutzer
Registriert
15.12.2008
Beiträge
492
Punkte Reaktionen
18
Hallo Thomas,
der größte Chip ist ein LAXC021T0B-Q1.
Wenn`s der dann wäre, liegt der Preis um die $30.
Hinzu kommt der Austausch.....!(Zu meiner Zeit hat man den Lupeneffekt mit dem Austausch der DY 86 beseitigt)
Danke für die Hilfe!

Gruß Ron
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.900
Punkte Reaktionen
375
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Das ist dann IC5 ich würde es erstmal mit dem Speicher probiern IC3.
Gruß Thomas
 
R

RF a. D.

Benutzer
Registriert
15.12.2008
Beiträge
492
Punkte Reaktionen
18
MOIN!
Um diesen Beitrag zu beenden: Es ist ein Spiegel geworden! :-)
Gruß Ron
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: THOMSON 32HS2246C Grobe Rasterung und vert. Streifen

Ähnliche Themen

Grundig 47VLE 9372 Kein Bild, dunkel wie die Nacht

Thomson 32FD5526 Software gesucht

Sony KD-49XF9005 Nach kurzer Zeit Streifen im Bild

SONY Kdl-75w855c Ein vertikaler Streifen

Samsung Ue55ks8090 Vertikale streifen

Oben