Tevion MD7115VTS-A helles Bild, horizontale Streifen

Diskutiere Tevion MD7115VTS-A helles Bild, horizontale Streifen im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Tevion Typenbezeichnung: MD 7115 VTS-A Chassi: TV17 XL...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

Mexx

Benutzer
Registriert
08.10.2005
Beiträge
51
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Tevion
Typenbezeichnung: MD 7115 VTS-A
Chassi: TV17 XL

Vorhandene Messgeräte: Digital oder Analogvoltmeter
Schaltbild vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Fortgeschritten (Radio und Fernsehtechniker)

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo

Habe ein Tevion Gerät MD 7115 VTS-A zum reparieren hier. Chassis ist laut weißem Aufkleber auf dem Board 17XL.

Schalte Gerät ein, Ton kommt und bleibt laut Besitzer. Habe ein helles Bild mit horizontalen Linien. Bild wird heller und heller bis der TV schließlich abschaltet.
Einer der drei TDA 6111Q hat einen Schluß zwischen zwei Pins. Wenn ich ihn auslöte und einschalte kommt gleicher Fehler nur dass eine Farbe fehlt.
Die drei 68K Widerstände sind ok. Dioden oder Elkos mir Schluß sind mir keine aufgefallen.
Hab leider noch kein Oszi und freue mich wenn einer von euch eine Idee hat.

Grüße, Mexx
 
EM2-Gott

EM2-Gott

Benutzer
Registriert
20.05.2005
Beiträge
11.816
Punkte Reaktionen
403
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Sind die 200V für die Videoenstufen überhaupt an der Bildröhrenplatine vorhanden?
 
S

sth7

Benutzer
Registriert
01.10.2005
Beiträge
650
Punkte Reaktionen
23
Wissensstand
RFT Meister
hallo!

alle DREI tda611q wechseln und den sicherheitwiderstand und diode am chassis messen und bei bedarf erneuern.


mfg
sth7
 
B

benedikt2

Benutzer
Registriert
19.08.2005
Beiträge
1.406
Punkte Reaktionen
0
Mexx schrieb:
Hersteller: Tevion
Typenbezeichnung: MD 7115 VTS-A
Chassi: TV17 XL

Vorhandene Messgeräte: Digital oder Analogvoltmeter
Schaltbild vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Fortgeschritten (Radio und Fernsehtechniker)

Fehlerbeschreibung und Nachricht:

Einer der drei TDA 6111Q hat einen Schluß zwischen zwei Pins. Wenn ich ihn auslöte und einschalte kommt gleicher Fehler nur dass eine Farbe fehlt.
Die drei 68K Widerstände sind ok. Dioden oder Elkos mir Schluß sind mir keine aufgefallen.

schluß am IC. wie haben wir denn das wieder rausgefunden?
ohmisch gemessen?-nee oder!

erneuere alle drei ICs , dazu überprüfe noch die SIWIs(meist zwischen 180-250 ohm) und kontrolliere die dioden, bzw erneuere sie gleich mit....
falls dir dann wieder die IC geengelt werden, musst du die röhre mal messen(lassen)
 
M

Mexx

Benutzer
Registriert
08.10.2005
Beiträge
51
Punkte Reaktionen
0
Hallo an alle

Danke schon mal für die Antworten.
Tatsächlich ist es so gewesen, dass ich den Schluß ohmisch gemessen hab. Ich hab bei einem IC Schluß zuwischen Pin 4 und 6. Wenn ich mir das Datasheet anschaue dürfte da wohl keiner sein. Die Endstufe selbt (Pin 8/7/5) scheint in Ordnung zu sein.
http://www.ortodoxism.ro/datasheets/philips/TDA6111Q.pdf

Wenn jemand den TV17XL Schaltplan hätte würde das mir zusätzlich noch weiterhelfen. Wäre nett.

Die 200V hab ich übrigens nicht aufs Display bekommen.

MfG Mexx
 
EM2-Gott

EM2-Gott

Benutzer
Registriert
20.05.2005
Beiträge
11.816
Punkte Reaktionen
403
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Die 200V werden meistens direkt vom Zeilentrafo über einen Widerstand/Sicherung und einer Diode gewonnen, sollte auch ohne Plan zu finden sein
 
B

benedikt2

Benutzer
Registriert
19.08.2005
Beiträge
1.406
Punkte Reaktionen
0
em2-gott schrieb:
Die 200V werden meistens direkt vom Zeilentrafo über einen Widerstand/Sicherung und einer Diode gewonnen, sollte auch ohne Plan zu finden sein

so ist es. einfach mal die leiterbahnen/flachbandkabel rückwärts durchohmen....
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Tevion MD7115VTS-A helles Bild, horizontale Streifen

Ähnliche Themen

Tevion (Medion) MD 7115 VTS-A unscharf/verzerrt

Tevion MD 7110 VTS-A: Bild zieht sich zusammen |) (|

Tevion MD 7110VTS Kein Bild

Tevion MD 7110 VTS-A; O/W-Fehler (Kissen, konvex)

Oben