telefunken DH540 ME

Diskutiere telefunken DH540 ME im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - ich hab da ein problemmit meinen fernseher ich kann den nicht mehr am gerät ausschalten (ein aus knopf) Mit der fernbedienung lässt er sich noch...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
R

rettich

Benutzer
Registriert
09.12.2003
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
ich hab da ein problemmit meinen fernseher
ich kann den nicht mehr am gerät ausschalten (ein aus knopf)
Mit der fernbedienung lässt er sich noch ein aus schalten
stand-by leuchte ist ja auch an.wenn ich jetzt den stecker ziehe werd ich den wohl nicht mehr ankriegen,oder???
Was kann man da machen und was in etwa kanns kosten mit der reperatur
 
Alde

Alde

Moderator
Registriert
04.09.2003
Beiträge
3.825
Punkte Reaktionen
42
Hallo Rettich,

vermutlich Netzschalter defekt.
Wenn Du den Netzstecker ziehst,und ihn wiederv reinsteckst müsste er wieder angehen,weil er in Durchgang defekt ist.

Solltest Du aber nicht anstehen lassen,ist vielleicht angekogelt.

Reparaturkosten denk ich so um die 60 - 75 Euro.
Mehr darfs nicht kosten - wenns der Schalter ist.

Gruss Alde :)
 
Luke

Luke

Benutzer
Registriert
23.11.2003
Beiträge
846
Punkte Reaktionen
1
ist nen häufiges telefunken (thomson) problem. ist aber nicht tragisch. wenn er sich nicht mehr einschalten läßt nach stecker ziehen> dann ist was anderes defekt
Luke
 
TV-Troubleshooter

TV-Troubleshooter

Benutzer
Registriert
01.05.2003
Beiträge
1.796
Punkte Reaktionen
38
Schalter.

Ein Schalter wie ihn der Fachhändler liebt. :lol: Ständig kaputt!
 
Luke

Luke

Benutzer
Registriert
23.11.2003
Beiträge
846
Punkte Reaktionen
1
@ TV-Troubleshooter

recht haste; leben und leben lassen

luke
 
R

rettich

Benutzer
Registriert
09.12.2003
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
na denn erstmal vielen dank für eure antworten
werds aber noch nicht ausprobieren mit dem stecker ziehen
morgen erst fussball schauen
reparieren lohnt sich ja denn auch noch ist von 6.1998
danke
und selbst repariern wenn man kein plan hat ist denn ja auch nichts

achso wenn ich jetzt zu einem händler gehe und ihm das erkläre
sollte es dann reichen für eine ferndiagnose??
 
Luke

Luke

Benutzer
Registriert
23.11.2003
Beiträge
846
Punkte Reaktionen
1
also generell ja aber immer vorausgesetzt es ist nicht noch irgendwo der teufel im detail.
Luke
 
Luke

Luke

Benutzer
Registriert
23.11.2003
Beiträge
846
Punkte Reaktionen
1
ach kleine ergänzung vielleicht noch, schau doch mal im onlineshop vom troubleshooter> einen schalter kann man mit ein wenig geschick eigentlich recht einfach selber tauschen. aber wenn du es dir wirklich nicht zutraust, immer dran denken es gibt viele die wirklich ihr geld mit dieser arbeit verdienen wollen und müssen also hin zur fachwerkstatt.
 
Alde

Alde

Moderator
Registriert
04.09.2003
Beiträge
3.825
Punkte Reaktionen
42
Hey,

und wenn Du ihn hinbringst müssten die den Fehler schon aufm Tresen bei der Rep - Annahme erkennen.
Müssten also gleich eingestehen - Netztschalter defekt.

Sollten sie aber sagen - da müssen wir erst mal reinschaun - da nimmste ihn gleich wieder mit.Und ab zur nächsten Werkstatt.

Gruss Alde
 
Luke

Luke

Benutzer
Registriert
23.11.2003
Beiträge
846
Punkte Reaktionen
1
und laß uns an den fortschritten teil haben!

Luke
 
Alde

Alde

Moderator
Registriert
04.09.2003
Beiträge
3.825
Punkte Reaktionen
42
Hey Leute,

ich hätte da noch ne preiswerte Lösung:

Im Fachhandel gibts doch die funkgesteuerten Steckdosenmodule,
zB bei Marktkauf so um die 15 Euro. (Mit 3 Steckdosenmodulen)
Einfach so ein Teil vor den TV geschaltet,und schon kannst Du ihn aus dem
Standby ganz abschalten.Mit der mitgelieferten Fernbedienung.

Läuft bei mir zu Hause alles über die Dinger.
Genial!!!!!

Alde :) :) :D 8)
 
R

rettich

Benutzer
Registriert
09.12.2003
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
so,bin im fernsehfachgeschäft gewesen,er sagte mir nachdem ich ihn erklärt habe was mit dem gerät so wäre.
wenns der netzschalter wäre würde es so ca 80€ kosten
ist halt ne fummelsarbeit muss ganzes chassi raus und ungefähr 1-1,5std.
dauern.das kann man zuhause nicht machen,das gerät muss er mit zur werkstatt nehmen so wenn es so eine arbeit ist dann werd ich wohl
die lösung mit der steckdose wohl vorziehen.
und was haltet ihr davon??

so hab mir die funksteckdose gekauft 20€
geht prima und nochmal vielen dank für die tipps
und der tipp mit der steckdose einfach genial
dank dir alde
 
Luke

Luke

Benutzer
Registriert
23.11.2003
Beiträge
846
Punkte Reaktionen
1
na ja spricht jedenfalls nichts dagegen. es ist wichtig das gerät über nacht komplett von netz zu nehmen und das ist damit erreicht.

luke
 
Alde

Alde

Moderator
Registriert
04.09.2003
Beiträge
3.825
Punkte Reaktionen
42
Hallo,

war ein langes Wochenende. . . .

Genau - holst Dir am besten den Fernbedienungs-Streckdosensatz.
Da sind normalerweise gleich 3 Empfangsmodule mit dabei.
Dann kannste auch gleich noch nen Deckenfluter oder ähnliches
mit schalten.(Natürlich auch die Weihnachtsbeleuchtung)

Gruss

Alde
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: telefunken DH540 ME

Ähnliche Themen

Telefunken l22f185c3 Bildschirm geht nicht an

Loewe Xelos 40 LCD-TV geht mit Netzschalter an, mit FB aus, aber danach aus stand-by nicht mehr an

Telefunken D49F283N3C Hintergrundbeleuchtung defekt - woher Ersatz?

Grundig 42 VLE 973 BL Startet nicht Stand-By LED bleibt AUS

Panasonic TX-L42ETW5 Panasonic TX-L42ETW5 Gerät startet nicht mehr, Stand-By LED leuchtet rot, früher schon Probleme beim ausschalten

Oben