Telefunken Ch618A1 Schwarz-Weis Bild beim Scart

Diskutiere Telefunken Ch618A1 Schwarz-Weis Bild beim Scart im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Wer kann mir helfen? Wenn ich eine Antenne einstecke-dann ist Bild farbig und alles OK. Wenn ich einen Videorecorder uber Scartbuchse...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
A

Autokora

Benutzer
Registriert
03.01.2004
Beiträge
63
Punkte Reaktionen
0
Wer kann mir helfen?

Wenn ich eine Antenne einstecke-dann ist Bild farbig und alles OK.
Wenn ich einen Videorecorder uber Scartbuchse einschliesse,- ist das Bild schwarz-weiss. Ich habe schon alles ausprobiert. Was kann ich noch probieren?
Ich bedenke mich in voraus.
 
V

VSiggi

Benutzer
Registriert
20.12.2003
Beiträge
1.549
Punkte Reaktionen
0
Schon mal eine andere Scart Quelle angeschlossen? z.B. DVD Player?

Gruß
VSiggi
 
V

VSiggi

Benutzer
Registriert
20.12.2003
Beiträge
1.549
Punkte Reaktionen
0
Ich kann dir von 618 ein Schaltbild schicken.

Gruß
VSiggi
 
A

Autokora

Benutzer
Registriert
03.01.2004
Beiträge
63
Punkte Reaktionen
0
Ja, ich habe ein Reciver als Qulle probiert. Auc geht schwarz-weiss, Ein schaltbild ware es nicht schlech zu haben. Danke
 
TOM1960

TOM1960

Benutzer
Registriert
13.07.2003
Beiträge
310
Punkte Reaktionen
0
Hallo Autokora,

ohne E-Mailadresse kein Schaltbild!
Schaltbild habe ich bei Bedarf.

Gruß Tom
 
Luke

Luke

Benutzer
Registriert
23.11.2003
Beiträge
846
Punkte Reaktionen
1
hi,

ja das ist schon ein spannender fehler, oder.

ichvermute er liegt auf dem Video-chroma Board.

der signalweg vom FBAS signal von der zf stufe und vom scart board ist auf dem chroma board fast identisch. somit kann man den fehler recht gut einkreisen.
ich hatte schon einmal einen defektes schalt ic iv 02. um das herauszufinden mach folgendes:

1. an pin 41 iv 50 muß fbas anliegen.
2. fbas durläuft pal und secam falle und Y signal liegt an pin 5 und 4 iv o2
3. fbas muß an pin 2 und 15 iv 02 liegen. hier könnte dein fbas signal verloren gehen
4. an pin 15 iv o1 muß dein chroma signal liegen
5. an ic 01 pin 1 liegt R-Y und an pin 2 liegt B-Y

irgendwo hier muß der fehler liegen. geh mal in ruhe durch

gruß
luke
 
M

MB1973

Benutzer
Registriert
03.12.2003
Beiträge
31
Punkte Reaktionen
0
haaallllloooooooo!

nein das ist kein fehler vom gerät das ist ein bedienfehler!!
wenn man die lautstärke regelt und es ist noch kein bild zu sehen verändert man die farbnorm.

also jetzt wenn das bild da ist die display taste drücken oben rechts unter der vblauen videotext taste dann mit der lautstärke + oder - taste wieder auf pal schalte (natürlich alles bei eingeschaltetem av!!) und siehe da das bild ist wiedr in farbe
 
V

VSiggi

Benutzer
Registriert
20.12.2003
Beiträge
1.549
Punkte Reaktionen
0
Stimmt MB1973, jetzt wo du es sagst fällt es mir ganz dunkel wieder ein, da war mal was.

VSiggi
 
Luke

Luke

Benutzer
Registriert
23.11.2003
Beiträge
846
Punkte Reaktionen
1
hmmm seid ihr euch sicher das es wirklich das 618A chassis ist.

das 618A chassis hat eine automatische idendifikation der farbnorm! in der grundausstattung ist das gerät für pal und secamG ausgerüstet. nachdem im iv 01 eine verstärkung und entkopplung für das chroma signal stattfindet, erfolgt nach dem verstärker die idendifikation der farbnorm. für secam ist an pin 22 des iv 01 der identkreis angeschlossen. die pal identifikation ist über einen h/2-demodulator und den geschalteten burst gewährleistet.

fehlbedienung? ja evtl. wenn im bedienermenü für die scart buchse 1 evtl. die einstellung auf s-vhs steht ohne das eine s-vhs quelle angeschaltet ist. wir wissen ja das bei s-vhs Y und C getrennt eingespeist wird.
die rgb einstellung fällt auch flach da ja dann schon im iv 50 die microschalter jegliches andere signal abtrennen würden.
> ABER WIE GESAGT ICH HATTE SCHON EINEN DEFEKTEN IV02.

aber wenn ich mich irre wäre es gut das senkt die rep-kosten.

bin jetzt selber gespannt wie es wirklich ist.

gruß
luke
 
TV-Troubleshooter

TV-Troubleshooter

Benutzer
Registriert
01.05.2003
Beiträge
1.796
Punkte Reaktionen
38
Black and white

Diesen "Fehler" hatte ich selbst sehr häufig. Diese Umschalt-Möglichkeit wird meist versehentlich vom Kunden verstellt und zwar wenn er die 0=AV-Taste drückt und innerhalb von 2-4 sec. die Lautstarke betätigt. Während dieser kurzen Zeit blendet sich nämlich das Videomenü ein wo man auf S-VHS / FBAS umschalten kann. Im Menü wird das bei den Thomson Chassis als Y/C bezeichnet. Korrigieren kann man es ganz einfach indem man die AV-Taste nochmal drückt und mit den Lautstärketasten das Symbot FBAS wieder farbig unterlegt. Dann sollte die Welt wieder bunt sein.
 
A

Autokora

Benutzer
Registriert
03.01.2004
Beiträge
63
Punkte Reaktionen
0
Es hat geklapt!

Wirklich. Das war nur ein Bedienfehler.
 
TV-Troubleshooter

TV-Troubleshooter

Benutzer
Registriert
01.05.2003
Beiträge
1.796
Punkte Reaktionen
38
Geld gespart.

Na super - und schon hat der Schwabe Geld gespart. :D
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Telefunken Ch618A1 Schwarz-Weis Bild beim Scart

Ähnliche Themen

Telefunken LCD TV Bildschirm Schwarz aber Ton

Samsung UE50J5550SU Kein Bild, Backlight OK!

Philips 55PUS7101 Kein Bild mehr, aber Sound und Ambilight funktionieren

Philips 43PUS6501/12 schwarzer Bildschirm

Samsung UE55D7090 Scart mieses Bild

Oben