Sony Tuner ST-JX205L

Diskutiere Sony Tuner ST-JX205L im Forum Reparatur von Audio und Hifi Bausteine im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hallo Leute, wie bin ich froh, Euch gefunden zu haben! :) Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen, den Tuner (meines Vaters) wieder zum Laufen zu...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
F

Fritzle

Neuling
Registriert
11.04.2005
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallo Leute,

wie bin ich froh, Euch gefunden zu haben! :)
Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen, den Tuner (meines Vaters) wieder zum Laufen zu bringen:

Eigentlich habe ich (wieder mal) die Knopfzelle für den Senderspeicher getauscht (die muß angelötet werden, was aber an sich kein Problem ist).
Beim anschließenden Test funktionierte der Senderspeicher (natürlich) wieder :D , allerdings war die Hintergrundbeleuchtung des Displays dunkel. :shock:
Also nochmal das Gerät geöffnet und mit Multimeter den Durchgang der LED gemessen. Ergebnis: kein Durchgang (in keine Richtung).
Mangels Zeit und Lust wurden weitere Maßnahmen auf später verschoben und das Gerät wieder geschlossen und in die Stereoanlage (SEN-205) eingebaut. Leider funktioniert der Tuner jetzt überhaupt nicht mehr!! :oops:
Er scheint keinen Saft mehr zu haben (oder rein zu lassen). Versorgt wird der Tuner, wie auch das Cassettendeck (das noch funktioniert), über ein Breitbandkabel vom Verstärker.

Hat jemand einen Tip, was zu tun ist?

Viele Grüße,
Fritzle
 
Kulle

Kulle

Benutzer
Registriert
03.02.2004
Beiträge
755
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

kannst du uns bitte mal erklären was du da an der LED gemessen hast !!!!??????oder war es doch eine handelsübliches Glühbirnchen?

wie sehen denn die Spannungen hinter den Z-IC ´s aus alle in voller höhe da ???

G.Kulle
 
Alde

Alde

Moderator
Registriert
04.09.2003
Beiträge
3.825
Punkte Reaktionen
42
Hatte vor 14 Tagen nen Sony Tuner aufm Tisch...

Fazit:

Kalte Lötstellen am und um den Netzteiltrafo!!
Schau da mal nach...

Gruss Alde
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Sony Tuner ST-JX205L
Oben