Sony KV-X2101D

Diskutiere Sony KV-X2101D im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hideho... mein Fernseher spinnt.. Seit neustem lässt er sich nicht mehr wirklich einschalten.. Beim ersten einschalten geht die LED an, er baut...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
F

Forrest

Benutzer
Registriert
15.10.2003
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Hideho...

mein Fernseher spinnt..

Seit neustem lässt er sich nicht mehr wirklich einschalten.. Beim ersten einschalten geht die LED an, er baut auch die Hochspannung auf, aber kurz dannach geht er wieder aus. Bei nochmaligem Einschalten blinkt die LED 11 mal..

Was könnte dies sein bzw. wo könnte ich nachmessen/schauen..

Vielen Dank im voraus...

C Ya
S.Höfer
 
Hallo Forrest,

Dein Problem liegt im Tuner.
Am IC TSA 5512 ist ein Erdanschluss kaltgelötet.

Tuner ausbauen,Massestellen nachlöten - Gerät sollte wieder laufen.

Gruss Alde :lol:
 
Hallo..

danke für den Tip... Werde ich mich gleich direkt mal rangeben...

Melde mich wieder..

C Ya
Forrest
 
Sei aber voooorsichtig beim Nachlöten - nen Schluss hat man gleich drin.

Ist mir auch schon passiert - macht dann Spass diesen zu suchen.

Und das Erfolgserlebnis ist umso grösser, haha

Alde
 
Hallo...

fange gleich mal an.. Thx für den Tip :wink:

Mal schauen ob es nachher funktioniert.

C Ya
Forrest
 
Hallo..

er läuft wieder... Seit ca. 2 Stunden :-)

Habe einfach alles soweit nochmal nachgelötet *eg* Wenn man schon mal dran ist.

Vielen Dank nochmal..

C Ya
Forrest
 
Na siehste- geht doch!

Alde :lol: :lol: :lol:
 
Hilfe

Hallo,
ich habe dasselbe Problem mit meinem Sony.
Ich kann den IC TSA 5512 aber nicht entdecken.
Wo soll dieser denn genau sein ?

Gruß
 
hi,

na ja es sind ja auch nicht alle sonys gleich! was hast du denn für ein modell und welches chassis ist drin. wie stellz sich bei dir genau der fehler da?

luke
 
Antwort

Hallo,

ich habe den Sony KV-X2101D.
Der Fehler ist genau wie oben beschrieben. Einschalten-klacken (Hochspannung)-kein Bild-anschließend 11x blinken.

Gruß
 
ah alles klar, also gleiches gerät dann ist der fehler im tuner! am ic tsa sind kalö am masseanschluß! dazu mußt du natürlich den tuner öffnen bevor du das ic findest!

luke
 
gefunden

Ah - alles klar !
Ich hatte den oberen Deckel abgehebelt, um nachzuschauen und ihn nicht entdeckt. Er ist aber auf der unteren Seite vom Tuner. (Wollte das Teil nicht umsonst auslöten)
Besten Dank
 
Wow !

Habe gerade mal den Tuner ausgebaut und den Chip nachgelötet.
Jetzt habe ich wieder Bild !!!! *freu*

Besten Dank !
Super Forum.

Da habe ich garantiert einige Euronen an Reperaturkosten gespart.

lg
 
ja kleine ursache große wirkung!

na dann noch viel spaß mit deinem gerät

luke
 
Tja, Sony und Wackel, ich glaube eine Never Ending Story!
 
Hideho...

ich habe ein weiteres Gerät mit dem Fehler bekommen.. Allerdings ist der Tuner schon so verlötet das es nicht mehr schön ist. :-(((

Nungut... Kurz und Knapp, ein neuer muss her.. Wo bekomme ich diesen tuner her? Gibts vergleichbare Typen die man hier verwenden kann? Habe bisher nur einen Laden in Holland ausfindig gemacht...

Hat vielleicht jemand noch so einen Tuner zuhause runfliegen und will ihn loswerden?

Oder ein Tip wo es diese Tuner hier zu kaufen gibt?

Vielen Dank im voraus..

Mfg.
Forrest
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Sony KV-X2101D

Ähnliche Themen

Sony KDL-55W808A Led blinkt 8x rot

Blaupunkt 40/138Q-GB-11B4-FEGBQUX-EU Zeigt Blaupunkt-Logo und geht wieder in Standby

Grundig TV 43 GFB 6621 Vom Standbild zum Schwarzbild + Kein Ton = LED Leuchtet beim Einstecken in die Steckdose, mehr nicht.

Grundig TV 40" VLE 8130 BG - nach Firmware-Update's - Bild startet nur noch 'schwarz-leuchtend'

Philips 50PFK6550/12 Problem Hintergrundbeleuchtung

Zurück
Oben