Sony KV-29C3D OSD nicht sichtbar (total verstellte factory p

Diskutiere Sony KV-29C3D OSD nicht sichtbar (total verstellte factory p im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Sony Typenbezeichnung: KV-29C3D Chassi: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): OSD nicht sichtbar (total verstellte factory...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P

pinh3ad

Benutzer
Registriert
27.04.2008
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Sony

Typenbezeichnung: KV-29C3D

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): OSD nicht sichtbar (total verstellte factory presets)

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Der Vorbesitzer hat mit dem servicemenu rumgespielt ohne drüber nachzudenken! (kann man ja wieder rückgängig machen!) war wohl nicht so einfach!! :-) Zumindest is das Gerät meines wenn ich wieder hinbekomme! Wäre also ziemlich dankbar für nen Tip wie man nen komplettes reset macht! Mit einer eventuellen TT die mir zumindest das OSD zurückbringt wäre ich aber auch schon überglücklich!

Ich dank schonmal für jegliche Hilfe!
 
L

Lothar

Benutzer
Registriert
24.11.2007
Beiträge
564
Punkte Reaktionen
28
Wissensstand
Informationselektroniker
In ‘TT’ mode, it is possible to remove the Menu from the screen by pressing the Speaker Off button once. Pressing the Speaker OFF button a
second time will cause the menu to reappear. The Function is kept even when the menu is not displayed !!.

Versuch mal damit!
 
P

pinh3ad

Benutzer
Registriert
27.04.2008
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
hatte ich vorher schonmal probiert. und jetz noch ein paar mal, leider kein ergebniss. trotzdem danke! vielleicht noch andere ideen? wäre echt schade das extrem schwere gerät umsonst getragen zu haben!
 
L

Lothar

Benutzer
Registriert
24.11.2007
Beiträge
564
Punkte Reaktionen
28
Wissensstand
Informationselektroniker
Ich habe mir mit einem Hex Editor das eeprom file angeguckt dort steht:

to reset NVM press TT 65
 
P

pinh3ad

Benutzer
Registriert
27.04.2008
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Das macht er leider auch nicht! Der blinkt zwar 10x, was laut Anleitung was mit NVM zu tun hat, aber sieht aus wie vorher! Aber wo du die schon auslesen kannst, hast du bestimmt nen bissel mehr Ahnung! Gab es da nich nen weg wie man die eeproms hardreset? Hab im Hinterkopf, das es da nen Weg gab! Irgendwelche pins zum entladen kurzschliessen oder so? Habe leider keinen Programmer, der wäre natürlich die Lösung schlechthin! hab den Rom zwar auch schonmal kurz ausgebaut in der Hoffnung das der sich verhält wie´n bios, aber hab auch keine Batterie gesehen! Hat also auch demnach nich geklappt!
 
L

Lothar

Benutzer
Registriert
24.11.2007
Beiträge
564
Punkte Reaktionen
28
Wissensstand
Informationselektroniker
File war aus dem INet, nicht ausgelesen.
Willem Programmer gibt es nebst Adaptern bei Sivava in Thailand.
Beim derzeitigen Wechselkurs Euro <--> Dollar muß man zugreifen.
Standard Parcel Post Porto beträgt 9,25$ und dauert 4-6 Tage.
Bezahlt wird gebührenfrei über Paypal.
Ab einem gewissen Betrag werden 19% Einfuhrumsatzsteuer fällig.
 
L

Lothar

Benutzer
Registriert
24.11.2007
Beiträge
564
Punkte Reaktionen
28
Wissensstand
Informationselektroniker
Es ist ja u.a. ein 27C4001 OTP Eprom (one time programmable) eingebaut.

Weiterhin ist ein ST24C16 drin. Ob das nach Austausch gegen ein leeres EEPROM wieder mit Grundfunktionen programmiert wird, weiß ich nicht.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Sony KV-29C3D OSD nicht sichtbar (total verstellte factory p

Ähnliche Themen

Sony KV-29C3D - Bild verstellt

Oben