Sony KV 29 X 5 D "gesteuert von Geisterhand"

Diskutiere Sony KV 29 X 5 D "gesteuert von Geisterhand" im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Sony KV 29 X 5 D "gesteuert von Geisterhand" Hallo, mein Sony TV regelt die Lautstärke nach unten, die Front LED blinkt dabei in sehr kurzen...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P

Protze

Benutzer
Registriert
07.01.2004
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Sony KV 29 X 5 D "gesteuert von Geisterhand"

Hallo,

mein Sony TV regelt die Lautstärke nach unten, die Front LED blinkt dabei in sehr kurzen Abständen (wie wenn ich das Gerät mit der Fernbedienung bedienen würde).

An Fernbedienungen kann es nicht liegen und auch nicht an anderen Infrarot-Lichtquellen.
Bedienblende vorn (Fronttasten) intakt - auch wenn vom Gerät abgezogen
macht er diese Probleme.

Könnte es ein Problem mit dem Prozessur sein?

Hat jemand ne Idee?

Gruß
 
V

VSiggi

Benutzer
Registriert
20.12.2003
Beiträge
1.549
Punkte Reaktionen
0
Hallo!

Schon alles nachgelötet?

Gruß
VSiggi
 
P

Protze

Benutzer
Registriert
07.01.2004
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Hallo VSiggi!

An einer kalten Lötstelle sollte es eigentlich nicht mehr liegen, da alles nachgelötet wurde.

Gruß Protze
 
V

VSiggi

Benutzer
Registriert
20.12.2003
Beiträge
1.549
Punkte Reaktionen
0
So, ich habe diesen Tip noch gefunden. Er passt nicht ganz auf das Gerät aber vielleicht hilfts.

Gruß
VSiggi

SONY
KVC2971D
Lautstärke wird von allein ganz laut. Anzeige schnellt nach max.
IC005 SDA2546 neben ZF Platte
 
P

Protze

Benutzer
Registriert
07.01.2004
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Kannst du das bitte noch mal für einen Laien ausdrücken?
Kenn mich im Inneren des Gerätes gar nicht aus.

Gruß Protze
 
TOM1960

TOM1960

Benutzer
Registriert
13.07.2003
Beiträge
310
Punkte Reaktionen
0
Hallo Protze,

was ist das für ein Chassis?

Gruß Tom
 
V

VSiggi

Benutzer
Registriert
20.12.2003
Beiträge
1.549
Punkte Reaktionen
0
Ich denk du hast schon alles nachgelötet?
Wie kannst du alles nachlöten wenn du dich nicht auskennst?

Bei der von mir genannten Fehlerbeschreibung soll das IC005 SDA2546 defekt sein. Es kann sein das es hier auch der Fall ist.

Hast du auch die Lötstellen unter dem Chassisrahmen nachgelötet?

Gruß
VSiggi
 
V

VSiggi

Benutzer
Registriert
20.12.2003
Beiträge
1.549
Punkte Reaktionen
0
Müsste ein IRX-2 sein.

VSiggi
 
P

Protze

Benutzer
Registriert
07.01.2004
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Hallo Tom,

wo seh ich was für ein Chassis da ist?

Gruß Protze
 
P

Protze

Benutzer
Registriert
07.01.2004
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
@ VSiggi

Habe die Lötstellen nicht selber nachgelötet, hat ein Bekannter gemacht.

Protze
 
TOM1960

TOM1960

Benutzer
Registriert
13.07.2003
Beiträge
310
Punkte Reaktionen
0
Hallo Protze,

schau mal auf den Rückwandaufkleber.

Gruß Tom
 
P

Protze

Benutzer
Registriert
07.01.2004
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Da steht nur die Typenbezeichnung und die Seriennummer.

Gruß Protze
 
Luke

Luke

Benutzer
Registriert
23.11.2003
Beiträge
846
Punkte Reaktionen
1
ääähm,

es könnte aber auch noch am bedienteil liegen, übergangswiderstände! auch mit im hinterkopf behalten.

luke
 
V

VSiggi

Benutzer
Registriert
20.12.2003
Beiträge
1.549
Punkte Reaktionen
0
Hallo!

Luke, eigentlich dürfte es nicht am Bedienteil liegen. Wenn es ab ist dann soll der Fehler auch da sein.

Gruß
VSiggi
 
Luke

Luke

Benutzer
Registriert
23.11.2003
Beiträge
846
Punkte Reaktionen
1
hab ich was überlesen???
 
V

VSiggi

Benutzer
Registriert
20.12.2003
Beiträge
1.549
Punkte Reaktionen
0
Bedienblende vorn (Fronttasten) intakt - auch wenn vom Gerät abgezogen


Das hat er im ersten Beitrag geschrieben.

Gruß
VSiggi
 
Luke

Luke

Benutzer
Registriert
23.11.2003
Beiträge
846
Punkte Reaktionen
1
ja wer lesen kann ist klar im vorteil
 
V

VSiggi

Benutzer
Registriert
20.12.2003
Beiträge
1.549
Punkte Reaktionen
0
Ist ja nicht so tragisch. Ich wollte auch erst schreiben: Schau mal am Bedienteil.

Gruß
VSiggi
 
C

caliente

Benutzer
Registriert
19.01.2004
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Schraub mal die Energiesparlampe raus. dann gehts wunderbar !!!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Sony KV 29 X 5 D "gesteuert von Geisterhand"

Ähnliche Themen

Sony KV-29 FS 30 E Gerät schaltet sich bei hellem Bild aus (OCP)

Sony KV-X 2961 D Selbstständiges Ausschalten mit Blinken

Sony KV X 2101 D Kein Ton und Kontrollleuchte blinkt

Sony KV-29LS60E Tonausfall bzw. Ton weg und wieder da

Sony KV-29FX66E Led blinkt 5x

Oben