Sony KP S4613 Rückpro: Bild verzerrt und riecht komisch

Diskutiere Sony KP S4613 Rückpro: Bild verzerrt und riecht komisch im Forum Reparatur Fernseher und TV Geräte im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Sony Typenbezeichnung: KP S4613 Chassi: (hab nicht rausfinden können was...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

SandroK

Benutzer
Registriert
26.08.2007
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Sony
Typenbezeichnung: KP S4613
Chassi: (hab nicht rausfinden können was hiermit gemeint ist)

Vorhandene Messgeräte: Digital oder Analogvoltmeter
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Einsteiger

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo Männer...

Habe mir bei E-Bay oben genannten Fernseher für einen Euro ersteigert. Er war vom Vorbesitzer mit folgender Krankheitsgeschichte als kaputt angepriesen worden

Er lieft erst erst ganz normal bis auf ein mal das Bild verzerrt war (wie genau weiß ich leider nicht) und der Fernseher anfing ein wenig komisch zu riechen. Das Gerät wurde daraufhin wohl sofort vom Netz getrennt und auch nie wieder angeschlossen. Meine Spekulation geht nun natürlich dahin, dass die Reparatur entweder günstig ist oder so einfach, dass ich sie sogar selbst machen kann

Jetzt steht er bei mir in der Wohnung und ist immer noch nicht wieder angeschlossen. Will ihn nicht durch Ungeduld noch endgültig kaputt machen.

Ich sage mal noch dazu, dass ich das Problem auch noch in nem anderen Forum gepostet habe. Aber dachte mir, dass ich so eine breitere Zielgruppe ansprechen kann

Dort wurde mir als erster Schritt geraten den Fernseher mal auf Brandspuren zu prüfen. Hab ihn also aufgeschraubt und ein gutes Stück weit auseinandergenommen. Habe im Inneren keine wirklichen Brandspuren gefunden (also nichts geschmolzenes oder verkokeltes oder so), hab ihn allerdings auch noch nicht komplett auseinandergenommen. In einer Ecke war so sehr feiner, sehr dunkler Staub. Kam mir fast vor wie Ruß... wenn man hinter dem Fernseher steht, dann unten links. Habe Bilder davon angehängt

Was sagt ihr dazu? Schon eine Prognose abzugeben? Was sollten meine nächsten Schritte sein?

Beste Grüße + vielen Dank schon mal

]
[img]]
 
S

SandroK

Benutzer
Registriert
26.08.2007
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Ääähm...

Hab ich irgendwas falsch gemacht oder fehlen noch Informationen oder warum hat keiner was zu sagen?

Ich bedanke mich, Sandro
 
P

papaben

Benutzer
Registriert
10.07.2007
Beiträge
68
Punkte Reaktionen
0
hm, weisst du ich hab selber damals nur 8 monate satelitenanlagen auf dächer geschraubt und unter meinem meister nur 7-8 tv´s reparieren und durchmessen dürfen, bis ich mir dann sagte das die bezahlung für die ausbildung als Radio und Fernseh Spastiker (damals 405 doitsche mark) für mich zu wenig war bei 60 arbeitstunden und arbeitsunspezifischen aufgaben wie autos waschen....

ob du was falsch gemacht hast kann ich nicht sagen aber du scheinst nicht wirklich bewandert zu sein (und das sagt jemand der auf anhieb nichtmal mehr alle kirschhoffschen gesetze zusammen bekommt).

mein tipp ist finger weg wenn du nicht wenigstens weisst wo hochspannung drauf sein könnte und du eh keine messgeräte hast

aber zum thema der fehler könnte eine defekte ablenkung sein dies kann elektronisch bedingt sein, durch einen elko z.B. (das würde dann auch das Komisch riechen erklären) allerdings können auch defekte transistoren und andere halbleiter bausteine einen nettenm geruch entwickeln.

allerdings ist die fehlerbeschreibung recht dünn, ich mein wenn ich mit meinem auto in die werkstatt fahre und sage " der rüttelt so und riecht komisch" kann ich davon ausgehen das die reperatur teurer wird als wenn ich direkt sage das die zündkerzen gewechselt werden müssten.

mfg
 
S

SandroK

Benutzer
Registriert
26.08.2007
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Erst mal schönen Dank für die erste Antwort...

Dass meine Fehlerbeschreibung an sich nicht so viel taugt ist mir schon klar. Aber ich hab jetzt eigentlich erwartet, dass mir konkrete Fragen gestellt werden oder Aufträge, dass ich hier und da mal was machen soll...

Oder dass mir gesagt wird, dass ich ihn doch jetzt einfach mal anmachen soll und kurz gucken wie das Bild aussieht oder so...

Also dein Tipp wäre dem nächsten Fernsehtechniker vertrauen und sich nen Kostenvoranschlag machen lassen? Ist ja wahrscheinlich nicht berechtigt, aber man hört ja so viel über Schindluder, das getrieben wird (und dummerweise nichts wenn mal einer alles richtig macht).

Andere Frage... wonach würde man denn am besten den Fernsehtechniker seines Vertrauens wählen? (wenn es dafür schon nen Thread gibt tut es mir leid, die Frage hat sich einfach gerade entwickelt)

Danke schön
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Sony KP S4613 Rückpro: Bild verzerrt und riecht komisch

Ähnliche Themen

Sony KDL37EX525BAEP komisches Verhalten Home-Taste

Sony KP-41S5 Bild flackert

SONY KP-46S4 Bild wird total verzerrt wiedergegeben

Hanseatic CTV 70-6950 S Bild zu hell und verzerrt

Sony KV-S2941D Bild hat leichten Rotstich

Oben