SONY Kdl-75w855c Ein vertikaler Streifen

Diskutiere SONY Kdl-75w855c Ein vertikaler Streifen im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: SONY Typenbezeichnung: Kdl-75w855c Inverter: Chassi: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Ein vertikaler Streifen Meine...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
T

typhooney18

Benutzer
Registriert
29.12.2020
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: SONY

Typenbezeichnung: Kdl-75w855c

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Ein vertikaler Streifen

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo,

Ich bin eben zufällig auf dieses Forum gestoßen und habe sehr viele qualifizierten Antworten gelesen und habe mich deshalb hier angemeldet.
Nun zu meinem Problem:
Ich habe einen Sony kdl-75w855c mit genau einem vertikalen grünen Streifen in einer Pixelreihe.
Leider ist der TV 2 Jahre und 3 Monate alt und es besteht keine Garantie mehr und Sony zeigt absolut keine Kulanz.
Laut Sony Service ist das Panel defekt. Also Totalschaden.
Nun habe ich einen "Reparaturdienst" über Kleinanzeigen gefunden, der sagt es wäre das Mainboard und Netzteil zu 100 Prozent defekt.
In diesem Zusammenhang habe ich allerdings häufig von defekten T-con Boards gelesen.
Kann mir jemand helfen den Fehler irgendwie einzugrenzen?



Vielen Dank

Gruß Tommy
 

Anhänge

  • Screenshot_20201229_185650_com.android.gallery3d.jpg
    Screenshot_20201229_185650_com.android.gallery3d.jpg
    757,9 KB · Aufrufe: 280
Zuletzt bearbeitet:
Lötspitze

Lötspitze

Benutzer
Registriert
01.05.2011
Beiträge
3.307
Punkte Reaktionen
272
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo!
So ein vertikaler Streifen ist fast immer das Ergebnis einer abgelösten Klebe-Verbindung einer Flexleitung zum LCD-Panel...und damit leider Panelschaden, nicht reparabel.
Was für einen merkwürdigen "Reparaturdienst" hast Du Dir denn da herausgesucht? Ist das ein serioses Reparatur-Geschäft? Es tummeln sich leider viele Schwarze Schafe in der Reparatur-Branche. Daher: Gut, daß Du erst mal hier angefragt hast!
 
T

typhooney18

Benutzer
Registriert
29.12.2020
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Hallo und danke für die schnelle Antwort.
Du sagtest fast immer. Ist es also somit noch möglich, dass das Tcon oder Mainboard einen weg haben könnten?
Und falls die Flexleitung defekt sein sollte, lässt sie sich nicht austauschen oder wieder kleben?
Der "Service" ist jemand privates von ebay Kleinanzeigen und macht leider einen nicht ganz seriösen Eindruck.
Kann wirklich nicht sein dass ein 2500 Euro TV 3 Monate nach der Garantie defekt ist und Sony sich absolut nicht dafür interessiert....
 
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.466
Punkte Reaktionen
99
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Der Reparaturdienst ist eine Pappnase! Defektes Netzteil bei Pixelstreifen im Bild, unfassbar. Sony hat leider recht, das Panel hat's erwischt. Eine Sauerei, nach etwas über 2 Jahren. Die Qualität ist echt zum Speien.
 
T

typhooney18

Benutzer
Registriert
29.12.2020
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Also sagt ihr ich sollte nicht weiter versuchen irgendwie das Gerät zu reparieren und das Tauschen von Mainboard und Tcon hat definitiv keine Wirkung?
Dann muss ich wohl mit der Linie im Bild leben oder eben einen Hammer rein werfen und einen neuen kaufen.....
Aber das Problem an der ganzen Sache ist, ich habe mir absichtlich ein hochpreisiges Gerät gekauft in der Hoffnung dass es länger hält und man weniger Ärger hat....
Aber anscheinend egal ob das Gerät 500 oder 5000 kostet, alles der selbe Elektroschrott...
Dann lieber wieder zur guten alten Röhre aus der Kindheit greifen, da kann ich mich an absolut keine Ausfälle erinnern.......
 
Lötspitze

Lötspitze

Benutzer
Registriert
01.05.2011
Beiträge
3.307
Punkte Reaktionen
272
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo!
Danke an @HermannS für die Bestätigung. Mit Netzteil und TCON oder Main hat das leider nichts zu tun, das Angebot dieses "Reparaturdienstes" ist, mindestens, laienhaft, eher noch unseriös. Evtl. werden Boards ausgetauscht (wenn überhaupt) und verrechnet, und ggf. mit einem Gummiteil das Flexband angedrückt an der defekten Stelle (dazu gibt es youtube-Videos). Das ist aber Pfusch, denn die Kontaktstelle ist nicht gasdicht, korrodiert und der Fehler ist wieder da.
Leider also nicht reparabel (ja, es gibt Spezialwerkstätten, die so etwas reparieren, aber zu Kosten, die die eines neuen Fernsehers weit übersteigen. Ist eher im Milität-Bereich angesiedelt...). Stichwort "Anisotrophic conductive film"
Anisotrophic Conductive Film
 
F

Firewater

Benutzer
Registriert
22.04.2019
Beiträge
644
Punkte Reaktionen
8
Man kann eventuell ne Notlösung versuchen, was keiner Reparatur entspricht. Öffnen und dann unten die Blechleiste über den Paneltreiberplatinen
entfernen. Dann an dem betreffenden Kabel zum Panel etwas nicht leitendes beilegen um so Druck aufs Kabel auszuüben. Klopf mal bevor Du das
Ding aufmachst vorsichtig genau unterhalb des Striches auf den Rahmen obs dadurch schon verschwindet. Hat ich vor paar Tagen beim 65" Sony
auch gehabt. Alles andere ist raus geschmissenes Geld.
mfg. Micha
 
Lötspitze

Lötspitze

Benutzer
Registriert
01.05.2011
Beiträge
3.307
Punkte Reaktionen
272
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo!
Ja, @Firewater, das habe ich mit dem Gummiteil gemeint. Ist aber eben keine echte Reparatur, sondern eine kurzzeitige Notlösung.
Meist ist der Abriß auf der Seite des Panels, nicht auf der Leiterkarte. Muß man, durch Drücken mit einem Gummiteil, herausfinden. Mit etwas Glück verschwindet der Fehler an einer speziellen Stelle, und da muß dann das Gummiteil "pressend" iregndwie mit eingeklemmt werden.
 
T

typhooney18

Benutzer
Registriert
29.12.2020
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Hi,

An welcher Stelle sollte ich es denn genau mit dem Einlegen des gummi versuchen? Oben / Unten oder an den Seiten?
Hatte das Gerät bereits geöffnet und die Kontakte der Stecker gereinigt was leider keinen Erfolg brachte.
Geklopft und gedrückt habe ich zumindest im zusammengebauten Zustand oben, unten und auf der line im panel was nichts brachte..
 

Anhänge

  • Screenshot_20201230_124404.jpg
    Screenshot_20201230_124404.jpg
    413,5 KB · Aufrufe: 237
  • Screenshot_20201230_124404.jpg
    Screenshot_20201230_124404.jpg
    413,5 KB · Aufrufe: 210
  • Screenshot_20201230_124404.jpg
    Screenshot_20201230_124404.jpg
    413,5 KB · Aufrufe: 217
F

Firewater

Benutzer
Registriert
22.04.2019
Beiträge
644
Punkte Reaktionen
8
Wenn dann musst Du unten die langen Blechleisten entfernen. Quasi Lautsprecher entfernen und die was was ich wie viele Schrauben da sind ab.
Dann siehst Du die Treiberplatinen an denen das Display hängt. Dort mal an der Stelle wo der Fehler ist das Flachkabel anschauen.
Obs was bringt ist halt fraglich.
mfg. Micha
 
T

typhooney18

Benutzer
Registriert
29.12.2020
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Alles klar, vielen Dank für den Tipp, ich werde schnellstmöglich den TV von der Wand hängen und es probieren.
Ist leider nicht so einfach alleine bei einem 75 zöller und die Frau ist keine große Hilfe dabei :stuck_out_tongue_winking_eye:
 
T

typhooney18

Benutzer
Registriert
29.12.2020
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Nur noch zur Info, danke nochmal für den Tipp, leider ist es gewaltig in die Hose gegangen, habe auf den Kontakt in dem Bereich des Streifen gedrückt und hatte plötzlich 4 Streifen daneben.
Dann habe ich vor Wut ins Display geschlagen, damit das Elend ein Ende nimmt...
Hat jemand von euch einen Kauftipp zwischen 75 und 86 Zoll?
Mit LG hatte ich nur schlechte Erfahrungen.... 2 Fernseher, bei denen das Panel innerhalb der Garantie defekt war und Sony schließt nun auch für mich aus...
 
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.466
Punkte Reaktionen
99
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Na, zumindest ist jetzt die Fehlerursache klar :-/ Leider sind inzwischen Panels und Mainboards die Hauptfehlerursachen. Beides nicht oder kaum reparierbar. Ich würde unbedingt bei einem Kauf eine Garantieverlängerung dazunehmen. Welcher TV was taugt und welcher nicht, ist nicht vorhersagbar. Panasonic könnte noch am besten dastehen. Aber wenn die ein Schrottpanel von Zulieferern bekommen, wird auch nichts draus.
 
doni20

doni20

Benutzer
Registriert
03.05.2015
Beiträge
129
Punkte Reaktionen
1
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Panasonic oder ne 5 Jahre Garantie abschließen
 
T

typhooney18

Benutzer
Registriert
29.12.2020
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Okay, auf Panasonic wäre ich persönlich überhaupt nicht gekommen, hätte mich eher bei Samsung oder Philipps umgesehen.
Ja die Verlängerung werde ich dieses Mal definitiv dazukaufen, wobei meiner Meinung nach 5 Jahre auch nichts für einen TV sind...
Ist ja mittlerweile fast genau so wie mit Handys.... Alle 2 Jahre benötigt man ein neues...
 
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.466
Punkte Reaktionen
99
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Philips? Um Himmels Willen! Bloß nicht. Hier stapeln sich aktuell die Probleme mit dem Gelumpe.
 
T

typhooney18

Benutzer
Registriert
29.12.2020
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Oh okay, danke!
Gut dass ich mich hier angemeldet habe....
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: SONY Kdl-75w855c Ein vertikaler Streifen

Ähnliche Themen

Sony KDL-50W815B Vertikale Streifen

SONY KDL-43W805C Verrückter Defekt

Sony KD-49XF9005 Nach kurzer Zeit Streifen im Bild

Sony 43W805C LED blinkt 5x rot

Sony KDL-55W807C Vertikale Streifen

Oben