Sony KDL-32EX425 reagiert nicht auf Fernbedienung

Diskutiere Sony KDL-32EX425 reagiert nicht auf Fernbedienung im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Sony Typenbezeichnung: KDL-32EX425 Inverter: Chassi: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): reagiert nicht auf Fernbedienung...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
L

lilalibu

Benutzer
Registriert
12.05.2020
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Hersteller: Sony

Typenbezeichnung: KDL-32EX425

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): reagiert nicht auf Fernbedienung

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo,
besagtes Gerät reagiert nicht auf die Fernbedienung. Die FB ist aber OK und funktioniert an einem anderem Sony TV.

Mit den Tastem am TV lkann mas den Fernseher einschalten, dann funktioniert er auch. Nur die CH+ Taste regelt die Lauststärke herunter, was ich auch komisch finde.

Ich habe das Gerät noch nicht geöffnet und noch nichts gemessen. Ich vermute mal das es ein Software Problem ist und würde es mal mit einem Reset versuchen wollen.

Gibt es eine Möglichkeit das Gerät ohne Fernbedienung auf Werkseinstellung zurückzusetzen?

Ist das Problem bekannt?

Ich wollte schon den Service von Sony telefonisch kontaktieren. Aber ich kann keine Hotline Nummer finden.

Danke Schonmal
 
L

lilalibu

Benutzer
Registriert
12.05.2020
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Danke, für den Link mit der Nummer. Scheinbar habe ich schlecht recherchiert... :-|

Die Dame an der Hotline konnte mir leider nicht wirklich helfen. Kompetenz sieht meiner Meinung nach auch anders aus. Erst nach der Modellnummer Fragen, und dann noch dreimal nachgefragt, ob es ein Android TV ist. Ich hätte vermutet, das Sony das anhand des Typs sleber erkennen kann, mit welchen Betriebssystem das TV arbeitet. Zumal das Modell aus dem Jahr 2011 kommt. Da war wohl noch nicht soviel mit Android TV....
Dann fing sie an zu erklären, Stecker ziehen..., wieder einstecken Taste "hoch" auf der FB drücken und gleichzeitig am Gerät die Power Taste drücken. Diese Anleitung hatte ich allerdings vorher schon gefunden und bereits erfolglos probiert.
Da musste ich ihr erneut erklären das eben die Signale der FB nicht empfangen werden. Allerdings gibt es wohl keine andere Möglichkeit des Resets.

Dann habe ich das Gerät geöffnet, und an der IR Empfängerplatine die Spannung gemessen. 5V sind da. Beim Versuch mittels Oszilloskop irgendwelche empfangbaren Signale der FB sichtbar zu machen reagierte der TV plötzlich wieder auf die Fernbedienung. Momentan kann ich das Gerät mit der FB ganz normal bedienen. Allerdings löst die CH+ Taste immernoch gelegentlich den VOL- Befehl aus, was mich jetzt aber nicht weiter stört. Ich werde das noch mal ein paar Tage beobachten.

Nun habe ich hier mit vielen Worten recht wenig gesagt, aber ich hoffe das es trotzdem jemanden helfen kann.
 
HermannS

HermannS

Benutzer
Registriert
01.10.2016
Beiträge
2.466
Punkte Reaktionen
99
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Es kann sein, dass der Widerstand von dem Ch+ Taster zu hoch ist und in den Bereich reinkommt, mit dem der Lautstärke- Taster codiert ist. Da hat jeder Taster einen spezifischen Vorwiderstand und entsprechend kommt beim Decoder eine bestimmte Spannung an.

Die Taster sind ja leicht zu messen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Sony KDL-32EX425 reagiert nicht auf Fernbedienung

Ähnliche Themen

Sony KDL-50W805C blinkt dauerhaft grün und orange oder gelb

Sony KDL - 40Z5800 Kein Bild kein Ton

SONY KDL-43W805C Verrückter Defekt

Sony sony bravia kdl-60ex705 Grüne LED = OK aber kein Bild

Sony KDL-40R 485B Kein Bild Kein Ton

Oben