Sony 43W805C LED blinkt 5x rot

Diskutiere Sony 43W805C LED blinkt 5x rot im Forum Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer im Bereich Reparaturtips braune Ware - Hersteller: Sony Typenbezeichnung: 43W805C Inverter: Chassi: kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): LED blinkt 5x rot Meine Messgeräte...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
D

Dragonheart100

Benutzer
Registriert
10.04.2020
Beiträge
27
Punkte Reaktionen
0
@emil1964
Wie komme ich an die ran? Komplettes Gehäuse abmachen / abclipsen? Und welche LEDs / LED Module muss ich da kaufen?
 
E

Emil1964

Benutzer
Registriert
24.01.2017
Beiträge
183
Punkte Reaktionen
5
Genau wie an Direct-LEDs.
Dafür muss man idR auch alles zerlegen.
Welche verbaut sind, wurde sicherlich aufgedruckt. Sonst durch- und abmessen.
 
F

Firewater

Benutzer
Registriert
22.04.2019
Beiträge
648
Punkte Reaktionen
10
Ja Du zerlegst halt komplett mit Panelausbau usw. Dann hast du entweder nur links bzw. auf beiden Seiten ein Alublech über der gesamten Höhe des
Geräts. Da hast du dann eventuell seitlich verschraubt bzw. verklebt die schmale LED Leiste drauf. Gut wenn die verschraubt ist, wenn nicht einfach
mit Cuttermesser hinter die Leiste gehen und ablösen. Warscheinlich so um die 60-64 LEDs drauf. Sind warscheinlich 6V LEDs. Bezeichnung der
Leiste ist meist schon auf der Aluplatte eingearbeitet bzw. auf Leiste selbst. LEDs 6V hätte ich auch noch hier liegen. Kann man mit entsprechender
Wärme von unten auch einzeln ablösen. Alle LEDs erst mal einzeln testen dann halt die defekte (n) austauschen. Falls Du natürlich nicht schon
aufgegeben hast.
mfg. Micha
 
D

Dragonheart100

Benutzer
Registriert
10.04.2020
Beiträge
27
Punkte Reaktionen
0
Wäre also ein etwas höherer Aufwand alles auszubauen, defekte LEDs zu finden und zu tauschen und wieder zusammenzubauen. Vor allem, wenn man dies noch nicht gemacht hat?
Die Kosten selbst dürften sind vermutlich im niedrigen Euro Bereich bewegen?

@Emil1964
@Firewater
Denkt ihr, dass das TCon Board durch eine defekte EDGE Led kaputt gegangen sein könnte (falls hier eine defekt ist)?
 
R

Receiverlöter

Benutzer
Registriert
27.11.2012
Beiträge
176
Punkte Reaktionen
1
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Irgendwie sind das hier 2 verschiedene Fehlerbilder: Die ersten von dir geposteten Fotos auf der ersten Seite vom Thread haben definitiv nichts mit den Edge-LED´s zu tun. Das ist das TCON oder das Display, wobei ich bereits einige von den Kisten hatte und da war das immer das Display. Auch wenn es mit dem anderen TCON erstmal läuft wird da irgendwas im Display wahrscheinlich zuviel Strom ziehen und hat dir das erste TCON zerstört und wird es über kurz oder lang auch das 2. TCON zerstören. Dein TCON ist definitiv NICHT durch eine defekte Edge-LED kaputt gegangen.
Das Helligkeitsflackern von deinem letzten Video könnte durchaus durch fehlerhafte LEDs verursacht werden. Bei den meisten Display sind auf der Metallrückseite aber einige kleine Löche wo das LED-Licht hindurchscheint, da müsstest also nur da schauen ob es da auch flackert oder nicht.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Sony 43W805C LED blinkt 5x rot

Ähnliche Themen

SONY KDL-43W805C Verrückter Defekt

Sony KD-55X8505C TV schaltet sich immer nach unterschiedlicher Dauer aus und blinkt dann 6x rot

Panasonic TX-L42E3E Grüne LED Blinkt beim Starten, dann blinkt 1x rot wiederholend, bild bleibt schwarz / Startet nicht / Fehler / Defekt

Panasonic TX-P65VT20e kein Bild, kein Ton, grüne LED blinkt

Panasonic TX-L42EW5 Startet kurz, schaltet ab, LED blinkt alle 3 Sekunden rot

Oben