Softwareupdate von Grundig Sydney 55 CLE 9275 BL nicht möglich

Diskutiere Softwareupdate von Grundig Sydney 55 CLE 9275 BL nicht möglich im Forum Grundig TV - Softwareprobleme im Bereich Reparatur von LCD Plasma Fernsehern sowie Beamer - Hallo, wir haben immer wieder Probleme mit dem ARC beim Grundig Sydney 55 CLE 9275 BL . Angeschlossen ist eine Sonos Beam. Manchmal funktioniert...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
J

JBN1

Benutzer
Registriert
29.07.2020
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo,

wir haben immer wieder Probleme mit dem ARC beim Grundig Sydney 55 CLE 9275 BL .
Angeschlossen ist eine Sonos Beam. Manchmal funktioniert es ein paar Tage , dann wieder nicht.
Deshalb wollten wir einen Softwareupdate machen über WLAN, der funktioniert aber auch nicht.

Das Etikett des Fernsehers habe ich angehangen.
 

Anhänge

  • Grundig TV.jpg
    Grundig TV.jpg
    208,5 KB · Aufrufe: 390
J

JBN1

Benutzer
Registriert
29.07.2020
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo ThommyX,

ich habe mir hier im Forum alles zusammengesucht.
- Anleitung zum USB Update
- Version 5.016 von hier https://www.file-upload.net/download-10799261/Grundig-40VLE7003BL.zip.html für TP

Ist das die richtige Version für den Grundig Sydney 55 CLE 9275 BL mit Nummer 95701208004514?
Kann ich direkt auf die Version 5.016 gehen, oder muss ich die fehlenden Versionen zwischen der installierten und 5.0.16 erst aufspielen.

Gruß Johannes
 
J

JBN1

Benutzer
Registriert
29.07.2020
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Informationselektroniker
Schade das mir niemand antwortet ;-(
Auch über LAN Kabel findet der Fernseher keine neue Version, drauf ist 5.06
Das Updaten des Bootloaders hat sofort geklappt.
Der Softwareupdate läuft jetzt schon sehr lange. Der Fortschrittsbalken befindet sich in der Mitte unter "Turn" und scheint nicht weiter zu gehen.

Wie lange darf der Update dauern? 20 Minuten läuft er sicher schon.
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.903
Punkte Reaktionen
376
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
Das Update kann bis zu einer Stunde dauern. Wenn die SW nicht mehr angenommen wird ist der Bootloader defekt auch wenn er installiert werden konnte. Das heisst dann neues Main. Versuch doch mal die V5.10 zu installieren und Stick auch Fat32 formatieren nicht vergessen.

LG Thomas
 
J

JBN1

Benutzer
Registriert
29.07.2020
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo Thomas,

oh eine Stunde habe ich nicht gewartet, aber sicher mindestens 30 - 40 Minuten.
Im Ordner script liegen die Dateien boot0.jpg bis boot10.jpg, die die Bilder mit den Fortschrittsbalken anzeigen. Angezeigt wurde nur bis boot5, weiter nicht.
Nachdem sich der Fortschrittsbalken nicht weiter bewegt hat, habe ich denn Fernseher dann ausgeschaltet.
Er kam hoch und zeigt nun die Version V05.016.00 an und scheint zu funktionieren.
Er wird allerdings lediglich zum Anzeigen einer vu+ Zero an HDMI1 mit einer Sonos Beam an HDMI2(ARC) genutzt.
Das ARC hat immer wieder nicht funktioniert (auf einmal kein Gerät mehr erkannt) vor dem Update, jetzt scheint es zu funktionieren, dauerhaft hoffe ich.
DHCP LAN und DHCP WLAN funktionieren. Mehr habe ich nicht getestet. Auch mit der Version V5.016 findet er keine neuer Version über LAN.
Ich habe mal ganz kurz versucht auf Youtube zu gehen, da kam dann nur ein schwarzer Bildschirm.

Da habe ich dann scheinbar Glück gehabt, das ich ihn nicht zerschossen habe.

Version V5.10 ? Ich habe nur die Version V05.016 als neueste Version für TP Chassis hier Link gefunden.
Ah gefunden, da steht zwar V5.10 - dahinter steckt aber die Version V5.010 zur Widerherstellun. War ja Gott sei Dank nicht nötig.

Mit FAT32 und einem 4GB Stick hat es übrigens nichts funktioniert. Ich habe dann einen 1 GB Stick mit FAT16 verwendet. Der hat dann funktioniert.

LG Johannes
 
thommyX

thommyX

Moderator
Registriert
09.05.2008
Beiträge
7.903
Punkte Reaktionen
376
Wissensstand
Radio- und Fernsehtechniker
5,16 ist das letzte Update was es gibt. Schalte auto Update aber lieber ab.

Youtube wird nicht mehr unterstützt.

LG Thomas
 
J

JBN1

Benutzer
Registriert
29.07.2020
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo Thomas,

Das Update hat scheinbar am ARC Problem nichts geändert. Nach einiger Zeit fing es wieder an, das er die Sonos Beam auf einmal mitten im Betrieb nicht mehr erkannt hat und den ARC Ton abgeschaltet hat.

Da das dauerhaft so nicht tragbar ist, haben wir nun einen Toslink zu HDMI Adapter verwendet um den Ton über den Toslink Adapter zur Sonos Beam zu übertragen. Das funktioniert besser.
Der einzige Nachteil ist, das über Toslink der Fernseher nicht an und abschaltbar ist.

Gruss Johannes
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Softwareupdate von Grundig Sydney 55 CLE 9275 BL nicht möglich

Ähnliche Themen

Softwareupdate für Grundig 40 VLE 6526 BL

Grundig Sydney 47 CLE 9376 BL Kein Bild,Hintergrundbeleuchtung sichtbar,Standby Led Blinkt 2x

Keine Besserung trotz Updates

Grundig 55 VLX 8582 BP TV startet mit FB, leuchtet kurz auf, kein Logo, LED leuchtet schwach weiter

Philips 40PFL8007K/12 Softwareupdate nicht möglich

Oben