Siemens WNM64 Weichspüler wird nicht eingespühlt

Diskutiere Siemens WNM64 Weichspüler wird nicht eingespühlt im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hallo liebe Leute im Forum. Lange ist es her das ich um Rat frage. Meine Bekannte hat das Problem, dass der Weichspüler nicht mit Wasser...
M

mrmonk

Benutzer
Registriert
05.05.2009
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
Hersteller
Siemens
Typenbezeichnung
WNM64
Kurze Fehlerbeschreibung
Weichspüler wird nicht eingespühlt
E-Nummer
WM14W5EM/11
Meine Messgeräte
  1. Analog/Digital Voltmeter
Schaltbild vorhanden?
Nein
Hallo liebe Leute im Forum. Lange ist es her das ich um Rat frage.
Meine Bekannte hat das Problem, dass der Weichspüler nicht mit Wasser eingespühlt wird.
Woran kann es liegen und wie bekommen wir das wieder hin?
Wie öffnet man diese Maschine um nachzusehen?
Bin über jeden Tipp erfreut uind Danke schon mal für hilfreiche Antworten.
 

Anhänge

  • IMG-20211031-WA0000.jpg
    IMG-20211031-WA0000.jpg
    154,6 KB · Aufrufe: 25
M

mrmonk

Benutzer
Registriert
05.05.2009
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
Schade das keine eine Ahnung hat
 
Lötspitze

Lötspitze

Benutzer
Registriert
01.05.2011
Beiträge
3.390
Punkte Reaktionen
287
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo,
an die Teile oben in der Maschine kommt man normalerweise heran wenn man die Deckplatte abnimmt. Ein Einbau-Gerät (Küche...)muß aus dem Umbau herausgezogen werden.
Mal das Splfach herausnehmen und mit einem dünnen, gut biegsamen Drähtchen/Pfeifenreiniger den Zuführschlauch dort ertasten und ggf reinigen. Drahtende aber vorher einmal umbiegen, um keine Löcher dort hinein zu pieksen!
Ist da nichts zu entdecken wird die "Wasserweiche" klemmen, die das Wasser für den Weichspüler leitet/freigibt.
Dem Text nach funktioniert das Einspülen des "normalen" Waschmittels.
 
M

mrmonk

Benutzer
Registriert
05.05.2009
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
Danke Lötspitze!
Werde mal eine kleine Untersuchung vornehmen ohne größeren Aufwand.
Sollte es doch die Wasserweiche sein, bin ich gespannt woher ich die bekomme....
 
Schiffhexler

Schiffhexler

Moderator
Registriert
18.03.2006
Beiträge
17.479
Punkte Reaktionen
3.340
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Moin mrmonk

Teste mal ob bei Vor- und der Hauptwäsche, ob das Wasser einläuft,
sonst ist das Einlaufventil defekt.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
 
M

mrmonk

Benutzer
Registriert
05.05.2009
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
So hab jetzt eine genauere Untersuchung gemacht. Einspühleinheit seher gründlich gereinigt.
Auch das Flussensieb war mit "Goldmünzen" verlegt :D
Nach Probewaschung alles wieder gut. Alle freuen sich wieder!
Danke für eure Tipps.
 
Lötspitze

Lötspitze

Benutzer
Registriert
01.05.2011
Beiträge
3.390
Punkte Reaktionen
287
Wissensstand
Informationselektroniker
Hallo,
Danke für die positive Rückmeldung. Freut mich, wenn jetzt alles wieder funktioniert.
 
Thema: Siemens WNM64 Weichspüler wird nicht eingespühlt

Ähnliche Themen

SIEMENS WNM64 iDOS Funktion Weichspüler defekt

BOSCH WIM64 Kein Zufluss des Weichspülers

Siemens WNM64 HomeConnect i-DOS Fehler

Siemens Iq890 Motor Weichspüler defekt

Siemens E14.4D Pulsierende Wasserzufuhr

Oben