Siemens Wash&Dry D14.54 Fehler E13

Diskutiere Siemens Wash&Dry D14.54 Fehler E13 im Forum Reparatur Waschmaschine im Bereich Reparaturtipps weiße Ware - Hersteller: Siemens Typenbezeichnung: Wash&Dry D14.54 E-Nummer: WK14D540/01 kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Fehler E13 Meine...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Casie112

Casie112

Benutzer
Registriert
13.03.2017
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Informationselektroniker
Hersteller: Siemens

Typenbezeichnung: Wash&Dry D14.54

E-Nummer: WK14D540/01

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Fehler E13

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo liebe Waschmaschinendoktoren !

Kann mir hier jemand eine (preiswertere) Bezugsquelle für die Türverriegelung der genannten Maschine nennen ? Ausgebaut ist sie schon, es handelt sich beim Originalteil um einen ROLD DF Series F51

Auf meinem Teil stehen noch folgende Nummern in grün aufgedruckt:
80605921
05435 34
F51 Q

Siemens Teilenummer für das Türschloss ist 00627557
Laut Webseite auch Ersatz von 00619454 und 00628074

Vielen Dank !
 
Zuletzt bearbeitet:
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.054
Punkte Reaktionen
3.031
Wissensstand
Elektriker
Siemens Wash&Dry D14.54 Türverriegelung Fehler E13

Wir helfen gern bei der Fehlersuche.
Wo das Original-Teil am günstigsten ist, da sollte jeder selbst suchen.
 
Casie112

Casie112

Benutzer
Registriert
13.03.2017
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Informationselektroniker
Siemens Wash&Dry D14.54 Türverriegelung Fehler E13

Ich habe heute die Türverriegelung mal zerlegt und die Kontakte gereinigt. Funktion mechanisch und elektrisch scheint mir voll gegeben zu sein. Trotzdem meldet meine Maschine E13, und zwar nur wenn sie im Trocknermodus lief. Da das Modell ja von den sonst üblichen BSH Geräten abweicht (China-Import wurde mir hier gesagt) zweifle ich mittlerweile daran, dass E13 etwas mit der Türverriegelung zu tun hat...
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
Das Ding ist ja wirklich laut Explo ne wilde Konstruktion - für den Trockner ne Art BackofenHeizung im Luftkanal etcpp.

Ich würde mal aber in dieser Richtung suchen, auch den NTC der Trockenheizung kontrollieren, und die Luftkanäle säubern - vllt. hat auch der Tempraturbegrenzer einen weg?

Aber wie Du bei E13 überhaupt auf das Schloss kommst, verstehe ich nicht, auch wenn ich nix besseres anbieten kann dafür
 
Casie112

Casie112

Benutzer
Registriert
13.03.2017
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
0
Wissensstand
Informationselektroniker
Ich hatte die Maschine schonmal ziemlich umfangreich gewartet, nachdem der Heizstab fürs Wasser den Geist aufgegeben hatte. Dabei wurde der komplette Luftkanal des Trocknerteils geöffnet und aufwändig gereinigt. Auch den NTC habe ich damals kontrolliert, der war von den Messwerten her OK. Der Temperaturbegrenzer im Heissluftkanal ist OK, warm wird er ja auch.

Dummerweise tritt der Fehler E13 nur im Trocknermodus auf, und zwar wenn das Programm beendet ist und er die Tür öffnen will oder aber wenn man das Programm abbricht und dann ein anderes starten möchte.
Ich dachte erst, dass durch die Wärme vom Trockner vielleicht der Bimetallschalter in der Türverriegelung beeinflusst wird, aber nachdem ich den zerlegt habe, denke ich dass es sich um einen reinen Magnetschalter (ohne Bimetall) handelt. Dass E13 ein Fehler in der Türverriegelung sein soll, habe ich irgendwo im Netz recherchiert. Die Anleitung und auch übliche Listen schweigen sich hier allerdings aus. Ich hab jetzt mal den Siemens Support angeschrieben und nach E13 gefragt.
 
D

dryE13

Benutzer
Registriert
08.11.2018
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
lösung gefunden ?

8-) wollte mich erkundigen ob und wenn ja wie das Problem gelöst wurde
 
wombi - ladyplus45

wombi - ladyplus45

Benutzer
Registriert
02.02.2015
Beiträge
6.176
Punkte Reaktionen
463
Wissensstand
Bastler mit Reparaturerfahrung
tja, leider keine Rückmeldung - wie so oft... (banghead)
 
D

dryE13

Benutzer
Registriert
08.11.2018
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Ich stehe mit meinem Gerät vor demselben Problem, der telef. Kundendienst hat mir lediglich mitgeteilt, das E13 wohl ein Problem der Heizung betrifft und einen Reparaturtermin für 21.11.!! vorgemerkt. Vielleicht hat ja jemand noch eine Idee... =X
 
havelmatte

havelmatte

Benutzer
Registriert
13.03.2007
Beiträge
10.054
Punkte Reaktionen
3.031
Wissensstand
Elektriker
dryE13 schrieb:
der telef. Kundendienst hat mir lediglich mitgeteilt, das E13 wohl ein Problem der Heizung betrifft und einen Reparaturtermin für 21.11.!! vorgemerkt.

Hoffentlich hast du den Werkskundendienst bestellt. Wäre nett, wenn du uns dann das Ergebnis mitteilen würdest.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Siemens Wash&Dry D14.54 Fehler E13

Ähnliche Themen

Siemens Wash & Dry 6143 dreht nicht mehr nach rechts, stoppt Waschvorgang

Siemens Wash&Dry 6143 Waschmaschine stoppt den Waschvorgang

Siemens Wash&Dry D14.54 Fehler E13

Siemens Wash & Dry 6143 Programmwähler und/oder Bedienmodul Fehler?

Siemens Wash & Dry 6120 WASCHMASCHINE Siemens Wash & Dry 6120 bleibt beim Programmpunkt SPÜLEN stehen

Oben